Hallo,
die DR1 von Wilhelm ist aber auch riesig. So ein kleiner SK3 ist nicht schlecht, ich hatte den Rimfire 0.10 drin, nur ist meine DR1 genau auf der anderen Seite der Toleranzen, also niedlich klein, da reichte eine 9x5 an 3s 2200mAh. So Motoren der 3530 bis 3536 sind ok, Kv nicht höher als 1200, sonst wird es problematisch mit dem Prop. Ich will ja von der hohen KV weg und auf 6s, somit dann am liebsten auf unter 600kv bei einem Motorgewicht von unter 50 Gramm. Hab jetzt wieder 4 WW1 Kisten hier stehen und hoffe drauf das meine Werkstatt bald wieder nutzbar ist.
Gruß, Daniel