Anzeige 
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 68

Thema: Car-Motor Umbau

  1. #16
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.495
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hi Sebastian

    Könnte man die neuen Car Umbauten LIVE beim LG 2019 beobachten und
    belauschen ?.
    db Lärmpegel etc. .

    Vermute die Motore sind nicht Hammersbach tauglich.
    Die Vogelwelt erleidet dort Fehlgeburten und
    zieht um.
    Bringst du zum LG 2019 deinen Alu Prüfstand mit ?.
    Wäre interessant zu wissen ob einer zickt, zwei zicken oder
    KEINER ZICKT.

    Deine uhutube links erzeugen hier nur einen schwarzen Kasten ohne Inhalt.

    Grüße nach
    Potsdam
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Unmögliches wird sofort erledigt,...……..Wunder dauern etwas länger.
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter !

    Der Aluteststand ist zu schwer um ihn mit dem Zug mitzunehmen.
    Aber mal sehen.. Der ist übrigens von meinem Vater, aber ich kann mir den garantiert borgen
    Ich bau mir aber gerade noch einen weiteren neu, da muss aber auch erstmal eine Platte ankommen

    Zu den Youtube-Videos : Wenn bei dir nur schwarz kommt, fehlt entweder Java oder Flash, oder du hast einen Skriptblocker aktiviert.

    Zu den Zicken - ebenfalls -> Mal sehen.. Versuch macht kluch

    Grüße !
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi !

    Ich bin jetzt erstmal bis Ende nächster Woche on the Road, aber ein Teil hatte ich schon weitergebaut. Leider keine Bilder, denn mir ist es runtergefallen und ich kann es nicht finden.. Zu viel Kladderatsch im Keller.

    Es geht um den den Düsenstock. Alles ganz einfach, wenn man einen langen 4mm Kunstflugdüsenstock vom Enya nimmt, und den dann mit einem 6x1,5 x19mm Rohr ausbüchst. das dann etwas geschlitzt, die Nadelbohrung zulöten und die Auslassbohrung auf, fertig ist der Lack.
    Fotos, sobald ich den ersten wiederfinde oder den 2. fertig hab.
    Das wird dann so eingebaut, dass das Austrittsloch am Düsenstock in dem schlitz der Hülse zu sehen ist. Der Zeigt wiederum in richtung venturi, das entsprechend ausgespart ist und eine Aderendhülse als Kanal zur Bohrungsmitte für den Sprit trägt..
    Die Spritregulierung selbst dann über eine Remotenadel wie bei den OS LA Serienmotoren

    Klingt schwieriger als es ist..

    Bis dann !
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hiho !

    Nun einige Bilder :

    Das Venturi wurde ausgespart, dann ein Loch gebohrt, das eine 1er Aderendhülse Stramm durchgeht und angesenkt. Der Einfädeltrichter der Hülse soll dafür Sorgen, dass sie nicht durch das Loch gezogen werden kann.

    Name:  P1010805.JPG
Hits: 695
Größe:  343,0 KB

    Das ist dann so weit Fertig.
    Hier nun mal die Teile -

    Die beschriebene Schlitzbuchse (nicht schön aber funktioniert ) , Venturi und Düsenstock (muss noch zugelötet werden)

    Name:  P1010803.JPG
Hits: 695
Größe:  347,0 KB

    Alles mal sauber gemacht und Montiert am Motor :

    Name:  P1010806.JPG
Hits: 699
Größe:  381,6 KB

    Es scheint so zu klappen, ich muss nun noch die Bohrung, in die sonst die Nadel kommt verschliessen und dann Bohre ich noch die Auslassbohrung im Stock etwas auf. Ich wollte die Hülse erst aufkleben, aber es scheint auch so alles dicht zu sein.
    Dann nehm ich zum Testen irgendeine OS-Remotenadel und dann ist der Lauffertig. Ich wollte erst die Orginalnadel weiterverwenden, das ergibt aber nicht so richtig sinn. Ich muss jetzt erstmal sehen, ob der so funktioniert.

    Dann kann ja bald getestet werden

    Grüße !
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das wär doch ein schöner Nobler-Rohrantrieb

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180818_15_19_22_Pro.jpg 
Hits:	26 
Größe:	441,1 KB 
ID:	1998332

    Scherz beiseite
    Da nix passt, müsste ich für den ein extra Modell bauen. Bin am knobeln, ob ich da wirklich einen Club30 baue oder doch lieber einen Speeder...

    Grüße!
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    873
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    108
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Club 30

    !
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was will uns der Künstler damit sagen
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    873
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    108
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na, was wohl, überleg mal...
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.495
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sein......, oder nicht sein.

    Zitat Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
    Das wär doch ein schöner Nobler-Rohrantrieb

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180818_15_19_22_Pro.jpg 
Hits:	26 
Größe:	441,1 KB 
ID:	1998332

    Scherz beiseite
    Da nix passt, müsste ich für den ein extra Modell bauen. Bin am knobeln, ob ich da wirklich einen Club30 baue oder doch lieber einen Speeder...

    Grüße!

    Hallo Sebastian

    Zitat: Mein Regelvorschlag für Club30 beim LG 2019.

    Wir wollen ein möglichst ungefährliches Rennen mit nett gemachten Flugzeugen bei
    angenehmer Geräuschkulisse, das sich auch für Nicht-Experten eignet und
    kein Vermögen kostet.
    Daher der Verzicht auf Rennmotoren.
    Zitat Ende.

    Deine vorgestellten Carmotorumbauten kosten SICHER kein Vermögen,
    sins allerdings , nach meiner Sichtweise Rennmotore.
    Um einen Car Motor umzufriemeln SOLLTE man EXPERTE sein.
    Die OS FP/LA 15/25 und Enya Liga sind SICHER KEINE RENNMOTORE.

    Wie auch hier und immer,
    Versuch macht kluch.

    Ich wünsche und
    hoffe dass dich der aktuelle Waldbrand rund um Potsdam bisweilen verschont hat.

    LG Peter
    GER-1223
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Unmögliches wird sofort erledigt,...……..Wunder dauern etwas länger.
    Like it!

  10. #25
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Na ich wollte den ja eigentlich mal in ein CLUB30 bauen, um zu sehen was so möglich wäre wenn man es mal drauf anlegt. (Und um mal eine ungefähre Hausnummer zu haben, wo eine "Offene Klasse" so los gehen würde) Da der Motor aber so in der 4ccm (Flug-)Klasse unübliche Maße hat passt nichts ohne große Änderungen von dem was ich da hab, da müsste ich tatsächlich neu bauen.
    An einem CLUB30 Wettkampf teilnehmen ist so natürlich eher nicht drin. Dafür hab ich aber noch den Thundertiger GP28, ENYA 30 e.t.c..

    Grüße !

    P.S: Zum Brand - So viel merkt man davon nicht, nur roch es mal einen halben Tag angebrannt und die Züge fahren noch etwas komischer als sonst.
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.495
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
    Hallo !

    Na ich wollte den ja eigentlich mal in ein CLUB30 bauen, um zu sehen was so möglich wäre wenn man es mal drauf anlegt. (Und um mal eine ungefähre Hausnummer zu haben, wo eine "Offene Klasse" so los gehen würde)

    Peter Shoestring:
    Ehrlich gesagt würde mich als die Oberliga des "Club30" eine "Offene Klasse" schon begeistern.
    Meine Bedenken: nur auf Asphaltpiste wäre SINNVOLL ,
    sonst gibt es zu viel Bruch auf der Graspiste.
    Pisten dafür wäre nur in Bitterfeld ? und Sebnitz ???......aber leider dezentral/exzentrisch gelegen.
    Kennst du mind. 5 Piloten/Teams die in der "OFFENEN KLASSE" starten würden ? .

    Sebastian:
    Da der Motor aber so in der 4ccm (Flug-)Klasse unübliche Maße hat passt nichts ohne große Änderungen von dem was ich da hab, da müsste ich tatsächlich neu bauen.

    Peter Shoestring:
    Ein SPEED Modell nach AMA oder UK Rules wäre SCHICK dafür.
    Sicher wird/wurde auch .29 und .60 Speed geflogen.
    Für den "Vierer", mit Motor Aluschale, Motor mit Carbon Einblattprop

    https://www.youtube.com/watch?v=ad1BYk6hRPA

    vollverkleidet , inboard Aluflügel ,
    Dolly Fahrwerk und
    ohne Spritzgussspinner.

    http://www.rc-network.de/forum/showt...22#post4622022

    Sebastian:
    An einem CLUB30 Wettkampf teilnehmen ist so natürlich eher nicht drin. Dafür hab ich aber noch den Thundertiger GP28, ENYA 30 e.t.c..

    Peter Shoestring:
    Mein Tip: Enya .30
    Wie immer, ….Versuch macht kluch.

    Grüße ! Grüße auch von mir.

    P.S: Zum Brand - So viel merkt man davon nicht, nur roch es mal einen halben Tag angebrannt und die Züge fahren noch etwas komischer als sonst.


    Jaaa ……dann ist ja alles in trockenen Tüchern.
    Seeyah @ LG 2019
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Unmögliches wird sofort erledigt,...……..Wunder dauern etwas länger.
    Like it!

  12. #27
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi !

    Der 2,5er durfte etwas Sprit verbrennen. (3 Tanks)
    Man merkt, es ist ein neuer Motor
    Ausserdem hatte ich nur eine Rossi4 Kerze und der Zyl.Kopf war etwas undicht (Userfehler beim Schraubenanziehen)

    Er springt dafür aber gut an und hält auch schon ganz gut die Drehzahl wenn man nicht zu mager wird.

    7x4 APC ist 18800
    6,5x3,7 Combatprop 24050

    Sollte schön werden. Werte sind mit expansionsdämpfer, die ersten läufe mit Reso zu machen ist nicht so gut, da der Abrieb wieder zurück in den Zylinder gespült werden kann.

    Video kommt die Tage..

    Grüße !
    Like it!

  13. #28
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.429
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ach so : Im Indy landet der höchstens mal zu Testzwecken. Der müsste aus dem Stand ca. 130 machen, also zu schnell.
    Ich weiss schon wo der reinkann
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.495
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Haste mir wieder neugierig gemacht Jong,
    und wie viele "Zeigefingerflips" braucht der 2,5er beim hot restart ?.
    Wechsel von 30/10 auf 26/10 ?.
    Man könnte ja auf dem LG 2019 einen Indy-Testrun mit Combatprops machen ?.
    Ob das allerdings gut für die Ohren ist wage ich zu bezweifeln.
    Damit braucht man sich bestimmt nicht in Hammersbach vorzustellen.

    s.u.@LG2019
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Unmögliches wird sofort erledigt,...……..Wunder dauern etwas länger.
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.495
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fragt sich

    nur noch....
    wie lange der Pitstop dauert.....
    mit den per Combat Prop heiß gelaufenen Glow Motoren.
    Ein Diesel wäre KLAR im Pit-Stop Vorteil.

    http://www.rc-network.de/forum/showt...69#post4624669

    Gruß Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Unmögliches wird sofort erledigt,...……..Wunder dauern etwas länger.
    Like it!

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umbau von Car- Motor zum Flugmotor
    Von Ronneburger im Forum F3D Pylonrennen mit Verbrennungsmotor
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 14:12
  2. Car Motor für Speedmodell ???
    Von Babl im Forum F3 Speed - Speedcup
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 10:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •