Anzeige Anzeige
Air-Avionics   klappimpeller.de
Seite 10 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 161

Thema: Dieter Perlicks neue Carldera R.

  1. #136
    User
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hurdegaryp/Niederlande
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, Vielen Dank,
    Das mit der Einlege Schablonen gefällt mir. Für der holm und hinten der Scharnierlinie kan das hilfreich sein.

    Alex
    Like it!

  2. #137
    User
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    271
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard B-Ware Rümpfe für Eigenbauer!

    An alle Caldera R Eigenbauer: Ich habe beim Aufräumen noch zwei B-Ware Rümpfe und eine Haube gefunden.
    Die Rümpfe haben Lunker aber keine Festigkeitsnachteile.
    Der Aufbau der Rümpfe entspricht meinem Standartaufbau mit ca.170-180g

    Rumpf 80.-Euro und Haube 20.-Euro

    Thomas
    Angehängte Grafiken   
    Thomas

    Der Link zum Stobel
    Like it!

  3. #138
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.709
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von dp-air Beitrag anzeigen
    Moin zusammen und Glückwunsch zum Erstflug

    Mit SP 101 wirst Du mit Ballast, oder bei turbolenter Luft aufpassen müssen. Die Ruderausschläge sind dann auch sehr gefühlvoll auszunutzen!

    Mit 97 mm bist Du da "sorgenfreier" und hast zudem ein besseres Kreisflugverhalten, was ja für uns inländische, thermikgeprägte Piloten vielleicht ganz gut ist

    Gruß

    Dieter
    Hallo Dieter,

    ich Denke in der Thermik kann ich aber weiter nach hinten gehen oder?

    Habe es jetzt so eingrichtet das mit Schwerem Verbinder (über 2,4kg Fluggewicht), der CG bei ca. 97mm steht und hier kann ich dann noch die
    Ballast-Taschen in den Flächen Schwerpunktneutral voll machen.
    Sobald ich den Leichten (Normalen) Verbinder nehme, geht Automatisch der CG ca. 2-3mm zurück

    Gruß DonM
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  4. #139
    User
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    569
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SP

    Bei SP hinter 97 mm wird der Kreisflug schlechter.
    Das ist für Thermikflug suboptimal. Kann man machen wenn man gerne viel knüppeln will.
    Besser ist das sicherlich nicht 😜
    Zuviel Wind gibt es nicht, nur zu flache Hänge!
    Like it!

  5. #140
    User Avatar von Chrima
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Weggis
    Beiträge
    3.958
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    45
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Dieter
    Gerne hätte ich von Dir lieber einmal gewusst, wieviel Snap Du zu guter Letzt programmiert hattest ?

    Bin grade am neu Einstellen.

    Grüsse
    Christian
    Like it!

  6. #141
    User
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    569
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Snap-Flap

    Hi Christian,

    nicht so arg viel. Am Rumpf gemessen so 3 mm nach unten, nach oben 1 mm.

    Gruß

    Dieter
    Zuviel Wind gibt es nicht, nur zu flache Hänge!
    Like it!

  7. #142
    User Avatar von Chrima
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Weggis
    Beiträge
    3.958
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    45
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Dieter !

    Da hatte ich bislang vielleicht etwas des Guten zuviel, werd ich mal mit weniger probieren.
    Dafür aber vielleicht schon bei halber Höhe.(?)

    Gruss
    Christian
    Like it!

  8. #143
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.709
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Caldera Race

    Hi,

    hatte anfangs auch zu viel von "Allem" eingestellt gehabt, jetzt bin ich eher Minmalistisch unterwegs.

    Querruder an der Wölbklappe gemessen ca. 17mm Hoch und 9mm Runter.
    Wölklappe zum Querruder 10mm Hoch und 4-5mm Runter (am Rumpf gemessen)
    Speed im Strak 1-1,5mm Hoch
    Thermik im Strak 3mm Runter (je nach Bedingungen auch mehr über Schieber oder Drehregler)

    Höhe 4,5-5mm +-
    Seite ca. 8 + 10-mm (je nach Gusto)

    SnapFlap 3-4mm im Strak (Je nach Gusto) SnapFlap kommt bei mir ca. 35% verzögert zum Höhenruder

    CG derzeit wie von Dieter empfohlen 97mm

    Wie sind denn Eure Settings?


    Fliegergruß DonM
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  9. #144
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.709
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Caldera Race bei ordentlich Wind

    Hallo zusammen,

    am Samstag gab es ordentlich Wind aus Süd/West bis nachher auf West. Da waren gemessene Windgeschwindigkeiten von 50kmh
    und in den Böen gings auf ca. 60kmh hoch.

    Habe die Caldera mit 2,4kg rausgeschoben und das machte schon Spaß, dann später wie der Wind noch heftiger wurde dann auf 3,3kg
    aufballastiert und das Grinsen fing an. Das ist ja richtig schön Streßfrei mit dem Gewicht, der Durchzug ist sehr beachtlich und die
    zu erreichende Geschwindigkeit ebenfalls.

    Gefällt mir so.


    Gruß DonM
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  10. #145
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.709
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Unglücklich Sturmschaden

    Hallo zusammen,

    leider hat der letzte Sturm meine Caldera Race geschluckt und wieder ausgespuckt mit 3,3kg war sie viel zu leicht unterwegs.
    Ein heftige Leewalze hat sie mit richtig Fahrt in die Baumreihe gedrückt, sie drehte sich mehrfach flach und Schlug in
    den Hang auf dem Rücken ein.

    Vorher:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180604-WA0003.jpg 
Hits:	8 
Größe:	171,9 KB 
ID:	2128357

    Nachher:

    Name:  Caldera.jpg
Hits: 1074
Größe:  173,1 KB

    Es ist Reparabel und sie kommt in Gute Hände.

    Die Neue liegt schon auf der Werkbank, sie ist eine verstärkte Version und hat mehr Grundgewicht und hat größere Ballastkammern


    Gruß DonM
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    29.12.2014
    Ort
    Gross-Gerau
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab auch noch ne neue gebaut. Wieder als Carbon-Kevlar Hartschale weil mich diese Bauweise voll überzeugt, aber noch etwas optimiert. Aufbau ist jetzt 160g CFK, 100g Biax D-Box, 110g Kevlar, 100g Biax. Holm ~700g IMS65 abgestuft. Der Aufbau wurde nochmal deutlich leichter als die Hello Kitty, eine Fläche mit allen Einbauten wiegt 700g. Damit komme ich auf 2060g leeres Abfluggewicht und kann noch 1kg Ballast je Flügel einladen.
    hier ein paar Bilder:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CalderaGelb_1.jpg 
Hits:	15 
Größe:	207,4 KB 
ID:	2136436Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CalderaGelb_2.jpg 
Hits:	7 
Größe:	291,1 KB 
ID:	2136437Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CalderaGelb_3.jpg 
Hits:	11 
Größe:	214,4 KB 
ID:	2136439

    Grüße
    Andreas
    Like it!

  12. #147
    User Avatar von Pano
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.570
    Daumen erhalten
    402
    Daumen vergeben
    374
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Wow, sieht super aus und ein wirklich tolles Gewicht

    Viele Grüße,

    Pano
    Like it!

  13. #148
    User
    Registriert seit
    30.08.2016
    Ort
    Corby
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Andy

    Can you explain the reason for the kevlar, does it help with impact strength?
    Do you use it instead of core material?

    Thanks

    Brett
    Like it!

  14. #149
    User
    Registriert seit
    29.12.2014
    Ort
    Gross-Gerau
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Brett,

    yes the Kevlar is used as core material. Compared to an Airex core it greatly increases impact resistance and even if the Carbon breaks the Kevlar usually stays intact and is easy to repair. The weight of such a wing increases compared to Airex. Compared to a classical coreless build with just thick carbon it saves weight.
    Because you can build the hole layup at once this build method also saves build time.

    Andreas
    Like it!

  15. #150
    User
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    1.709
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Caldera Race die 2te

    Nachdem ich das Pech hatte meine erste zu verlieren, wurde eine 2te gebaut.

    Für uns in unseren Gefielden haben wir festgestellt das etwas mehr Grundgewicht sich Positiv für die Caldera Race sich einstellt. Somit wurde meine jetzt mit einem Verstärkten Rumpf und einer eher Brutalen Belegung im Flügel auf gut 2,6kg Abfluggewicht gebracht.

    Was soll ich sagen, für meine Bedürfnisse genau das richtige.
    Ich kann noch reichlich Ballast einladen und komme somit locker an die 5kg. wenn ich will.

    Die ersten hatte 2,1kg und ich Flog sie immer mit Ballast bei 2,4kg durchweg, Leer habe ich sie Eigentlich nur am Anfang geflogen.

    Aber jeder so wie Mag.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1393.JPG 
Hits:	5 
Größe:	1,02 MB 
ID:	2139570

    Die neue Farbgebung.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1391.JPG 
Hits:	6 
Größe:	1,49 MB 
ID:	2139576

    Ein kleines Caldera Race Treffen in der Eifel an einem sehr schönen Tag. Das höhere
    Grundgewicht 2638gr. ist für mich genau richtig, die andere vom Jörn wiegt 2580gr.

    Danke Pat für die Maßgeschneiderte Caldera Race

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1402.JPG 
Hits:	6 
Größe:	220,3 KB 
ID:	2139577

    Gruß DonM
    Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!
    Der eine trinkt Whisky, der andere steht Soo da.
    Gruß Manfred
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •