Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1001

Thema: Zeigt mal her Eure Teile!!!

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zeigt mal her Eure Teile!!!

    Ich dachte es wäre vielleicht auch mal interessant was Andere so an CNC Teilen in und Abseits des RC Hobbies so herstellen!

    Inspiration pur

    Was Ihr auch postet ist willkommen.- Solange es NC oder zumindest maschinengefertigt ist:

    Ein Bild der Fräse dazu und die groben Werkzeug / Einstellungsangaben wuerden hier doch auch dem Ein- oder Anderen helfen, der was ähnliches auf dem Bock hat!!!!!


    Grüße Hansjoerg
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Tja dann fang ich auch mal an -- mein aktuelles Fable sind UHREN ...

    und über die letzten Wochen ist immer mal wieder ein Teilchen fertig geworden ... sit aber noch ein lager weg bis zu dem Bewegungsmodell in 1:1 was mir vorschwebt... sollte ich das meistern sind Mikoservos auch kein Thema mehr!!!

    Genutzt
    0.3er Fräser Stirnanschliff @18Krpm; 0.025mm Zust ; 50mm/min( in Al bzw CuZn)

    0.37er Bohrer 18Krpm;zust 0.5mm Zyklus; 30mm/min( in Al bzw CuZn)

    1mm Fräser Stirnanschliff 12Krpm; 400/min ; 0.2mm Zust ( in Al bzw CuZn)

    4mm Fräser Stirnanschliff 12Krpm;1,2m/min; 0.5..0.8mm Zust ( in Al bzw CuZn)

    Zustellung in Chrom Molybdänstahl 1.4112 WESENTLICH GERINGER ... Geschwindigkeit ebenfalls

    Spannmittel Ambosse und Pratzen bzw Ambosse und CA / Aceton zum Lösen

    Grüße Hj

    Name:  Pic5.jpg
Hits: 22040
Größe:  148,2 KB
    Name:  Pic2.jpg
Hits: 22039
Größe:  158,4 KB
    Name:  Uhrteile3.jpg
Hits: 22229
Größe:  189,7 KB
    Name:  Prefinish.jpg
Hits: 21873
Größe:  102,0 KB
    Name:  CardranIIIIc.jpg
Hits: 22002
Größe:  162,9 KB
    Angehängte Grafiken  
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    hi,

    die Teile sind der Hammer

    Ich liebe filigrane Sachen, bin selber aber eher auf dem "Holzweg".


    Name:  09.jpg
Hits: 21739
Größe:  146,1 KB

    Anhänger und passende Ohrringe aus einem Stück Ahorn gefertigt.
    Der kleinste Querschnitt im Ohrring liegt bei ca. 1/4 eines Steichholzquerschnittes.

    Name:  Holz_Anhaenger_02.jpg
Hits: 21636
Größe:  159,4 KB

    Kleiner Anhänger aus Eiche massiv.


    Name:  Holzanhaenger_Walnuss_08.jpg
Hits: 21580
Größe:  150,7 KB

    Anhänger aus Walnuß mit passender Box aus Eiche massiv.


    Name:  Kreuz_Baum_Holz_Eiche_004_05.jpg
Hits: 21782
Größe:  192,0 KB Name:  Kreuz_Baum_Holz_Eiche_004_06.jpg
Hits: 21566
Größe:  151,5 KB


    "Kreuz im Baum" aus Eiche massiv.
    Teilausschnitt. Der kleinste Querschnitt liegt weit unter einem Steichholzquerschnitt.


    Name:  Sonnenrad_003.jpg
Hits: 21464
Größe:  142,9 KB Name:  Sonnenrad_004.jpg
Hits: 21406
Größe:  140,2 KB

    Anhönger "Sonnenrad" aus Ahorn massiv.


    Gefräst wird (noch) mit der GP 10050 von Auracher.
    Radienfräser mit 1 mm Durchmesser bei ca. 300 mm/min und einer Zustellung/Fräsdurchgang von wenigen 1/10 mm. Insbesondere bei den filigranen Teilen muß man aufpassen das nichts wegbricht. Ist ja nur Holz und kein Metall. Da gibt es kaum eine Streckgrenze
    Die Fräszeiten belaufen sich dabei von mehreren Stunden bis in den "Tage-Bereich".

    Mehr Infos gibt es auf meiner kleinen HP: www.ad-kunst.de


    Soll aber keine Werbung sein. Bin Privatmensch und habe kein Gewerbe angemeldet.
    Falls der Link auf meine HP nicht erwünscht ist bitte melden. Ich nehme ihn dann selbstverständlich sofort raus.


    liebe Grüße,

    Ralf
    Holzschmuckstücke: www.ad-kunst.de
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super SACHE!!! Echt schön!!!! Habe die ja schon anderswo bewundert!! Wenn Buchsbaum ncht giftig wär ... ist das härteste und homogenste Holz ideal für Schnitzer ... der "Friedhofgärtner" weiss das im allgemeinen

    Das mit dem Wegbrechen heisst bei mir "verbiegen ... muss das Fräsprogramm immer ziemlich aufwändig umstellen damit die "Eintauch - SChnitt Szenen" auf Scherung gefräst werden können und so die Anbindung an das Blockmaterial möglichst kurz ist und lange erhalten bleibt!!! ( hast Du schonmal einen 1er Fräser hinterschliffen????)


    Gruss Hj


    Noch paar ältere Sachen wollte sehen was geht :
    Weiss aber leider nciht mehr was für Werkzeug ich benau verwendet habe

    Das Messer ist aus 1.2842 Kaltarbeitsstahl
    Der Lüfter aus - dadarfichmichnichtsäussernsonstgibtsMecker
    und die Krawattennadel aus POM

    Der EDF aus ALU - darfichleiderauchnichtkommentieren


    Name:  Fan.jpg
Hits: 20929
Größe:  59,5 KB
    Name:  Knife.jpg
Hits: 20741
Größe:  31,2 KB
    Name:  Trial.jpg
Hits: 20851
Größe:  97,2 KB
    Name:  Block1.jpg
Hits: 20960
Größe:  119,6 KB
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi,

    besonders gut gefällt mir der 3d-Lüfter aus Alu.
    Der schaut echt edel aus

    Wie ist er denn, bezüglich der Formgebung in der Lautstärke bei hoher Drehzahl?



    Die Sache mit der kurzen Anbindung kenne ich auch.
    lange Strecken von dünnen Teilen sind da raz-faz weggebrochen.

    Das Teil so zu zeichnen daß optisch noch was ansprechendes rauskommt, filigran wirkt und es dennoch ohne Bruch zu fertigen ist, stellt die Herausforderung dar.



    liebe Grüße,

    Ralf
    Holzschmuckstücke: www.ad-kunst.de
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Alulüfter war für nen Mega motor gedacht ... habe allerdings bezgl der Nutzung extremen Schiss bekommen - sollte so 2,5 Kg Standschub bei 34kRpm und so 1,3 KW bringen
    und sollte etwa bis 260 Kmh arbeiten ... aber da in D Wurfsterne verboten sind und ich nicht unbedingt einen Kollegen umbringen möchte, habe ich den bisher nicht in Betrieb genommen!!


    Jaaa ich weiss" schisser" ... aber die kin Energie ist höher als die voneien Luftgewehrkugel!!!

    Statt dessen bin ich grade noch über ien paar meiner Youtube Videos gestolpert

    http://www.youtube.com/watch?v=w07yOWsflEE

    http://www.youtube.com/watch?v=s1CaZaNSrTM
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi,

    das Uhrenvideo ist der Hammer
    Die Uhr finde ich ebenfalls sehr kreativ.


    An größeren Teilen habe ich mich in einer Hausnummer mit reflektierender Folie versucht.
    Auf meiner Arbeit muß ich mitunter mitten in der Nacht sehr zügig eine Adresse aufsuchen.
    Das Problem sind die Hausnummern.
    Zu klein, versteckt, nicht beleuchtet.

    Um bei einem Notfall bei uns keine Zeit zu verschenken beschloß ich eine entsprechend große Nummer zu fertigen:

    Name:  016.jpg
Hits: 20837
Größe:  150,3 KB

    Achtung: Vor "Augenkrebs wird gewarnt" wurde in einem andren Forum getitelt

    Gefertigt aus einer Schieferplatte. Die Konturen ca. 1 mm tief eingefräst und die Zahl mit einer reflektierenden Folie ausgelegt.


    Name:  017.jpg
Hits: 20663
Größe:  88,4 KB

    So schaut es dann in der Nacht aus, wenn man in unsere Straße einbiegt und die Nummer von den Fahrzeugscheinwerfern angeleuchtet wird.
    Abstand ca. 150 m.



    Hochzeitsgeschenk:

    Name:  01.jpg
Hits: 20654
Größe:  107,3 KB

    Name:  02.jpg
Hits: 20555
Größe:  99,2 KB



    Medocino Solarmotor:

    Name:  fertig-002.jpg
Hits: 20570
Größe:  144,7 KB

    Name:  fertig-003.jpg
Hits: 20573
Größe:  147,1 KB

    Aus Makrolon/Lexan, Holz und "Halbedelstein" Tigerauge.



    Kleine individuell gestaltete Schmuckdose aus massiv Ahorn.

    Name:  002-kleiin.jpg
Hits: 20487
Größe:  145,5 KB

    Name:  006-klein.jpg
Hits: 20412
Größe:  146,4 KB

    Die Schrift ist Bestandteil der Dose. Die Buchstaben wurden nicht aufgeklebt sondern rundum erhaben ausgefräst.




    Minimal Spannsystem aus Messing und Makrolon/Lexan für die Fräse:

    Name:  01-Metallteile.jpg
Hits: 20308
Größe:  86,4 KB

    Name:  08-Einlege-Fraesen.jpg
Hits: 20141
Größe:  67,5 KB

    Name:  09-Wandhalterung.jpg
Hits: 20155
Größe:  78,9 KB




    Wetterstation aus einem Stück (massive Holzplatte; kein Schichtleimholz)

    Name:  Wetterstation-30.jpg
Hits: 21796
Größe:  137,9 KB

    Name:  Wetterstation-31.jpg
Hits: 20388
Größe:  143,8 KB

    Auch hier sind die Buchstaben Bestandteil der Platte und wurden erhaben ausgefräst.




    Kleine Fräser sauber sortiert:

    Name:  02.jpg
Hits: 20418
Größe:  107,1 KB
    Schublade aus Siebdruckplatte.

    Name:  03.jpg
Hits: 19985
Größe:  151,2 KB

    Platz für die Spannzangen ist auch dabei.

    Name:  04.jpg
Hits: 20055
Größe:  150,9 KB

    Papierschilder werden vorab bedruckt, ausgeschnitten und nur eingelegt.
    Ist zwar initial etwas Arbeit, sorgt danach lebenslang für eine max. Flexibilität.

    Name:  05.jpg
Hits: 20018
Größe:  140,7 KB

    Hinten ist noch ein Gefach für längere Fräser.
    Diese berühren sich nicht und es kann keine Schneide ausbrechen.




    Spezielle 8-Bit Busdecodierung Teil in SMD:



    Name:  2008_10250006-klein-150KB.jpg
Hits: 19819
Größe:  116,4 KB

    Name:  DSCF9240-klein-1.jpg
Hits: 19746
Größe:  149,6 KB

    Name:  DSCF9238-klein-1.jpg
Hits: 19714
Größe:  143,1 KB



    Alles mit CAD und CNC

    Weitere Dinge sind in Planung. Was noch fehlt ist ein wenig Zeit und ein wenig mehr Geld



    liebe Grüße,

    Ralf
    Holzschmuckstücke: www.ad-kunst.de
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    LA_Bayern
    Beiträge
    282
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Seifenkiste

    Die Kiste kannste ja dann individuell abändern !!
    Horst, CNC Technik Eltner Landshut 0871-65162 / 7-24 Uhr auch am WE
    Keiner weis alles, man muss nur jemand kennen, der es dann weis
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    549
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin immer mehr begeistert von der Kreativität hier. Ich habe da leider wenig "Creatives" drauf und bin eher der "Kopierer"-Typ. Jedenfalls habe ich mich gerade beim Foto runterladen daran ziemlich erfreut, meine Tochter (8 Monate) hat schon die Puppenmöbel gesehen und mein Bub (5) kriegt den Verladekran, Lastauto und die Ritterburg. Kurz gesagt: Ich bin bereits ausgebucht, obwohl ich das Metier erst lerne

    Mein grösster Respekt nicht nur vor Horsts Leistungen, wenn ich mir die anderen Sachen in dem Thread anschaue, kann ich nur staunen (die Hausnummer hätte es mir auch angetan). Ich wünsche Euch weiterhin gutes Gelingen und mir, dass ich viel davon hier finde!

    Liebe Grüsse,
    Heini
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kreativität is nicht angebohren .... bei mir isses auch immer wieder ein Schub ... dann muss ich einfach loslegen ....

    Ach ja ... hier nochmals was Teilw. aus der Modellbauecke
    Angehängte Grafiken    
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ich vergessen habe ... nochmals was zu Ureol und WZ Bau

    Name:  Memolds.jpg
Hits: 8015
Größe:  25,0 KB
    Name:  DSC07530.JPG
Hits: 8219
Größe:  140,8 KB

    Name:  Uhrteile4.jpg
Hits: 8053
Größe:  114,1 KB

    und´ein bissel EPP bau!!
    Angehängte Grafiken  
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi ihr beiden


    Das sind ja wirklich wunderschöne Teile, welche Ihr da zaubert.

    Bezüglich des Enkels sollte ich evtl. auf "lieb Töchterlein" etwas "Druck" ausüben und einfach mal eine Puppenstube, Ritterburg, Laster, Bagger usw. fräsen
    Spaß beisete; erst das Studium dann der Nachwuchs


    Aktuell versuche ich mich an einem Bilderrahmen.
    Natürlich aus Massivholz; in dem Fall Buche.
    Das Ganze in Miniatur so ca. 54 mm x 36 mm x 4 mm.

    Name:  01.jpg
Hits: 8160
Größe:  127,1 KB

    Das ist schon in etwa so wie ich es mir wünsche aber die Ornamente und die Jahreszahl stehen noch zu hoch heraus.
    Gefräst habe ich mit einem 1mm Radiusfräser,
    17.000 1/min,
    Vorschub: 300mm/min,
    Bahnversatz schruppen 0,33mm bei 1,35 mm Zustellung,
    geschlichtet mit 0,1mm Bahnversatz bei 0,1mm Schlichtaufmaß.

    Die vermeindliche "Rückwand" ist nur noch wenige 1/100 mm dick.
    links oben erkennt man das. Dort ist das Holz ausgebrochen.
    Von hinten möchte ich noch eine Tasche einfräsen. In diese kommt ein Tablett mit aufgeklebtem und oval ausgeschnittenen Foto.
    Dann wird dieses über Kreuz (Faserverlauf 90 Grad) mit dem Rahmen verklebt.
    Somit sollte der Verzug auch minimiert sein.



    Nun habe ich nochmals mit den Parametern gespielt und die Ornamenthöhe etwas dem gewölbten Rahmen angepaßt:

    Name:  02.jpg
Hits: 7982
Größe:  100,6 KB

    Der zweite Versuch soll in Ahorn erfolgen.
    Das ist etwas "homogener" als Buche und sollte die Details besser zur Geltung bringen.

    Der Rahmen soll später mit einem Familienfoto (Portrait unserer dreiköpfigen Familie) gefüllt werden. Deshalb auch die erhabene Jahreszahl im Rahmen.
    Einen Ständer, welcher von hinten verleimt wird, möchte ich noch zeichnen.
    Dann kann der Rahmen als "Miniatur" in den Schrank oder auf die Vitrine gestellt werden.

    Werde weiter berichten


    liebe Grüße,

    Ralf
    Holzschmuckstücke: www.ad-kunst.de
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    LA_Bayern
    Beiträge
    282
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Seifenkiste

    Da gibt es bei " Selber machen" den Plan einer Seifenkiste für 5 Euros

    http://heimwerkerlexikon.selbermache...anleitung-a720
    Horst, CNC Technik Eltner Landshut 0871-65162 / 7-24 Uhr auch am WE
    Keiner weis alles, man muss nur jemand kennen, der es dann weis
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich weiss sieht sogar gut aus!! ... aber selbermachen heisst bei mir auch immer selber entwerfen ... wer will schon kopieren ... da gibts eine Millarde Chinesen und eine Milliarde Inder von denen das einige tun ... ich mache lieber selber!! EXTREMEINDIVIDUALIST!!!
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    LA_Bayern
    Beiträge
    282
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Noch ein paar Teile

    Fliesenbild auf Buche, Lampe < Plexi-Holzkombination <, Mickey Dekoteil , Nistkasten mit Rebenfront, Sparhaus
    Angehängte Grafiken      
    Horst, CNC Technik Eltner Landshut 0871-65162 / 7-24 Uhr auch am WE
    Keiner weis alles, man muss nur jemand kennen, der es dann weis
    Like it!

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeigt mal eure Impellermodelle
    Von pedder im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 1223
    Letzter Beitrag: 20.01.2020, 18:42
  2. Zeigt mal eure Jets her!!!!
    Von heli tom im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 12.07.2019, 12:21
  3. Zeigt mal her Eure Kolibri un P20 Jet`s
    Von welch im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 11:22
  4. Zeigt mal her eure alten Verbrenner Impellerjets
    Von jimmyy im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 16:02
  5. An alle Speed Freaks zeigt mal eure Modelle...
    Von BadBoy im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 15:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •