Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 16 von 67 ErsteErste ... 6789101112131415161718192021222324252666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 999

Thema: Zeigt mal her Eure Teile!!!

  1. #226
    User
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    18km südl. Lutherstadt Wittenberg - PLZ 06901
    Beiträge
    447
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallöchen, werte auch fräsverrückte und solche, die es noch werden wollen...

    zwar keine neuen Bilder (muß erst mal noch den 3. von Freunden/ Arbeitskollegen bestellten Pferdestall ausfräsen) aber dafür nen Tipp:
    Als ich nämlich gestern Nachmittag von Arbeit heim kam, hielt mir meine Mutter den Katalog von www.prell-versand.de unter die Nase. Die haben da tausende Sachen zum Basteln etc. im Programm, wo sich unsereiner eimerweise Ideen holen kann, und daran wollte ich Euch hiermit teilhaben lassen...
    PS: Abteilung: Basteltechniken + Zubehör » Holz-, Spanartikel ....
    LG Bruchi alias Daniel.
    CNC-Modellbau & Frässervice
    http://www.modellbau-mit-cnc.de
    Like it!

  2. #227
    User
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi...

    Danke für den Tipp...
    Wirklich schöne Sachen gibt es dort.
    Aber: Für die Preise dort kann man ja kaum das benötigte Material kaufen.
    Von der Zeit fürs erstellen der DXFs und Kosten für die Fräser etc. braucht man gar nicht erst zu reden...

    Dirk
    Like it!

  3. #228
    User
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    18km südl. Lutherstadt Wittenberg - PLZ 06901
    Beiträge
    447
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, ok, aber beim Hobby spielt die Wirtschaftlichkeit ja eher eine untergeordnete Rolle. Da zählt doch eher, wenn man hinterher sagen kann: " Schaut mal, was ich mit meiner CNC Fräse schönes gebaut habe." Und wenn man dann auch wirklich gelobt und bestaunt wird, ist es total nebensächlich, dass man was Ähnliches auch für 'n paar Euro hätte (fast) fertig kaufen können...
    Und wie gesagt, wenn einem mal die Ideen ausgehen, dort könnte man mit hoher Wahrscheinlichkeit fündig werden...
    LG Bruchi alias Daniel.
    CNC-Modellbau & Frässervice
    http://www.modellbau-mit-cnc.de
    Like it!

  4. #229
    User
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo...

    Gebe dir ja Recht.
    Fürs Hobby vollkommen egal.
    Hab vor kurzem für den Weihnachtsbasar in unserer Grundschule einige Sachen gefräst, die dort verkauft werden sollen...
    Wenn man dann nur die Materialkosten berechnet, kommt man trotzdem schon bald höher als das, was die dort auf der Seite verlangen :-(
    Entweder kaufen die soviel Material ein, dass es fast nichts mehr kostet, oder die kaufen die fertigen Teile sehr günstig beim Chinesen ein...

    Trotz allem gibts dort auf der Seite viele schöne Ideen.
    Um die Umzusetzen erfordert es aber wohl noch einiger Übung...
    Mein Cad Programm und ich sind noch nicht die besten Freunde ;-)

    Dirk
    Like it!

  5. #230
    User
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    NOH
    Beiträge
    176
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ich hatte ja noch versprochen die Bilder von den Weihnachtsbäumen zu zeigen. Ich habe mir noch einen 2. Baum gefräst, etwas kleiner und mit blauen LED's.

    Name:  Weihnachtsbaum_weiss.jpg
Hits: 5246
Größe:  158,7 KB

    Name:  Weihnachtsbaum_blau.jpg
Hits: 5227
Größe:  183,3 KB

    Name:  Weihnachtsbaum_weiss+blau.jpg
Hits: 5205
Größe:  78,6 KB

    In Natura sieht das irgendwie besser aus, als auf den Bildern. Das liegt wohl daran, dass ich keine Ahnung von der Nachtfotografie habe :-)
    Mit freundlichen Grüßen - Andreas

    Mein BLOG: www.blog.anv.de
    Like it!

  6. #231
    User
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Wallhausen-Schainbach
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Leute,
    vor knapp drei Wochen habe ich Euch vorgestellt, wie ich das Zahnrad für den Drehkranz meines Panzerchens gefräst habe. Mittlerweile habe ich auch noch die fehlenden Zahnräder angefertigt. Bei der Montage habe ich allerdings ein wenig geschwitzt, da die 152 Kügelchen nicht immer so wollten, wie ich es erwartete. Aber auch das ging vorüber und ich kann Euch sagen, es funktioniert einwandfrei. Leider konnte ich den ursprünglichen Turmboden hierfür nicht mehr verwenden, weshalb auch noch eine Neuanfertigung vonnöten war. Was für meine Fräse allerdings kein Problem darstellte.
    Hier nun die Bilders.

    Der fertige Turmboden. Frisch aus der Maschine.


    Anschließend den Drehkranz montiert.


    Hier von der anderen Seite. Die Zylinterschrauben wurden später durch Senkkopfschrauben ersetzt.


    Eines der beiden Bleche für den Motor- und Getriebehalter.


    Hier der fertige Antrieb.


    Und zum Schluß das Getriebe aus der Nähe.


    Da ich mich entschlossen habe, die Oberwanne meines Leoparden komplett neu zu machen, werde ich Euch bald wieder etwas zeigen können.

    Paul
    Like it!

  7. #232
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nett - das einzige wo ichein bisschen Bauchweh mit hätte ist die Tatsache, daß die "Kügelschen" auf PVC laufen und wie lange die das machen!!! ansonsten wäre gefettet Flächen bei entsprechender Materialwahl vielleicht auch noch gagangen ( ok Gewicht ... ich vergaß den Maßstab!!! - aber vielleicht eine eingeklebte Stahlblecheinlage mit einer Kuglebahn drin!)

    Na wie auch immer - Versuch macht kluch ... ansonsten habe ich mich auch mal berädert .... für mein Drehbankprojekt das Spindelwellenabtriebsrad.... so weit ich es mir zugetraut habe geleichtert da der Servo mit grosser Massenträgheit nicht klar kommt!

    Mädler benennt den Aufbau aus Stahl mit 1.5 KG .. meiner wiegt im aktuellen Zustand 220 Gramm . zusätzlicher achsialer Stellringfixierung vielleicht 260Gramm

    Name:  Unbenannt6b.jpg
Hits: 5086
Größe:  132,1 KB
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  8. #233
    User
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Wallhausen-Schainbach
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Optimist

    Natürlich laufen die Murmeln nicht trocken. Wenn der Aufbau soweit fertig ist, daß er nicht mehr zerlegt werden muß, werden die Kügelchen als auch die Laufbahn selbstverständlich gefettet. Solange die Oberwanne aber noch nicht 100% fertig ist, bleiben die Kugeln schön in ihrer Tüte.

    Paul
    Like it!

  9. #234
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ICh meinte nicht kugellager sondern Flächenlager.... Das Gleiten ist das eine ... da der Turm wie ich mir bei Deiner soliden Bauweise gut vorstellen kann doch sehr gewichtig ist wär mir PVC oder anderer Kunststoff bei der geringen Auflagefläche der kugeln und dem daraus resultierenden Flächenanpressdruck zu weich ... die Bahn wird sich Formen was ich bei einer Flächenreibung auf Fettschicht vielleicht nicht unbedingt im gleichen Maße erwarten wuerde..... eine Frage ... baust Du eine Kreiselregelung für den Turm ein .... wär bestimmt cool!! Point on Target in der freien Fahrt!!!
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  10. #235
    User Avatar von ExtremerAnfänger
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    KH
    Beiträge
    1.429
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    108
    0 Nicht erlaubt!

    Standard meine erste Abform eines Leitwerks (F3B Klasse)

    Hi Leute,

    hier meine ersten Negativ Form für ein Leitwerk eines F3B Seglers, das Positiv wurde in HPL gefräst, geschliffen und mit Lack überzogen.. dann abgeformt.

    Gruß
    Juergen
    Angehängte Grafiken  
    Neues Projekt : Pitts S1 Special 50% (Modellbau-Raschke)
    3D Druck / CNC Frässervice / Kontakt: WhatsApp +491605514221
    Like it!

  11. #236
    User
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sauberle .... Pendelleitwerk oder Du hättest die Linie fürs Paddel auch gleich integrieren können
    Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit - beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens was kaputt!!
    Like it!

  12. #237
    User
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Tobelbad
    Beiträge
    984
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier mal wieder was Neues von mir. Für die Saab 105 Oe habe ich mir Schleudersitze in 1:5,5 selbst nach Fotos des Originales konstruiert und mit meiner Fräse gefertigt. Nachdem noch ein paar Kumpels die 105 bauen habe ich gleich mehrere Teilesätze gefertigt.

    Name:  comp_Saab 105 Baufotos 026.jpg
Hits: 4936
Größe:  135,5 KB

    Name:  comp_Saab 105 Baufotos 024.jpg
Hits: 4956
Größe:  133,6 KB

    Hier sieht man, dass der Sitz ganz anders als die üblichen Schleudersitze ausgeführt ist.

    Name:  comp_IMG_0105.jpg
Hits: 4948
Größe:  142,6 KB
    Schöne Grüße aus Österreich

    Gerhard
    Like it!

  13. #238
    User
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schleudersitze

    Wow ist gut geworden.
    Wo hast du denn den Piloten her ?

    LG

    Axel
    Like it!

  14. #239
    User
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Tobelbad
    Beiträge
    984
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Piloten werden in Ebay von Final Modellbau verkauft.
    Schöne Grüße aus Österreich

    Gerhard
    Like it!

  15. #240
    User
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schleudersitze

    Vielen Dank !

    Gruß Axel
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Zeigt mal eure Impellermodelle
    Von pedder im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 1223
    Letzter Beitrag: 20.01.2020, 18:42
  2. Zeigt mal eure Jets her!!!!
    Von heli tom im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 12.07.2019, 12:21
  3. Zeigt mal her Eure Kolibri un P20 Jet`s
    Von welch im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 11:22
  4. Zeigt mal her eure alten Verbrenner Impellerjets
    Von jimmyy im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 16:02
  5. An alle Speed Freaks zeigt mal eure Modelle...
    Von BadBoy im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 15:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •