Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.ejets.at
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: MIG 29 von RBC-Kits

  1. #1
    User
    Registriert seit
    24.11.2002
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    749
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    Hallo again!

    Nach längerer Abstinenz hier im Forum (bedingt durch mein Großprojekt mit den vier Wänden und Dach etc. ), muss ich Euch doch wieder mal was fragen!

    Da ich keine Dämmung, Span- und Gipskartonplatten mehr sehen kann, dachte ich an etwas kleineres ganz in Holz : Die Mig 29 von RBC-Kits.

    Ich habe hier schon mal ein bisschen gesucht, aber nicht das gefunden, was ich wollte. Also, hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Bausatz? Dem empfohlenen Setup (Motor/Fan/Akku)? Ich denke auch über Lipos nach! Welche "Verdrahtung" von Lipos wären sinnvoll?
    Aus Mike`s Schmiede, wäre noch 480/33 bei mir "frei" , wird aber bei RBC nicht als Möglichkeit erwähnt. Funzt das evtl. trotzdem?

    Vielen Dank schonmal an Euch alle!

    Gruss

    olli
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo,

    Original erstellt von olli:
    Hallo again!

    Die Mig 29 von RBC-Kits.

    Ich habe hier schon mal ein bisschen gesucht, aber nicht das gefunden, was ich wollte. Also, hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Bausatz? Dem empfohlenen Setup (Motor/Fan/Akku)? Ich denke auch über Lipos nach! Welche "Verdrahtung" von Lipos wären sinnvoll?
    Aus Mike`s Schmiede, wäre noch 480/33 bei mir "frei" , wird aber bei RBC nicht als Möglichkeit erwähnt. Funzt das evtl. trotzdem?

    olli
    ich hab die "vor RBC"-Version davon (von Halair), damals nochh lasergeschnitten, jetzt ist der Bausatz m.w. geCNC-fräst. Absolut lego-mäßig, sehr filigran und leicht. Die Beplankung des Rumpfvorderteils ist ein wenig trickig, der Bau sonst problemlos.

    Ich habe einen FUN 400-42 und 8 Zellen verbaut, mein Modell wiegt 1050g.

    Handstart ist ein bischen trickig, geht aber. Trotzdem kommt jetzt ein Haken für die Gummiflitsche dran.



    gero
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Fragen zur MIG 29 von RBC
    Von SteffenM im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 14:30
  2. Rbc Mig 29
    Von Vinc im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 21:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •