Anzeige Anzeige
www.multiplex-rc.de  
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: HOTA D6 pro - Firmware-Update gelingt nicht

  1. #1
    User
    Registriert seit
    08.05.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard HOTA D6 pro - Firmware-Update gelingt nicht

    Bei Hota ist die neue Firmware 1.0.29 für den Lader D6 pro verfügbar.

    Es gelingt mir jedoch nicht, das Ladegerät in den Firmware-Update-Modus zu versetzen.

    Gemäß des HOTA-Updaters soll die CH-Taste gedrückt werden, während die Stromversorgung hergestellt wird.
    Im Netz gibt es ein Video, das zeigt, dass der Lader dann in einem regelmäßigen Intervall piept und das Update nach Herstellung der USB-Verbindung gestartet werden kann.

    Ich habe zwei gleiche Lader. Beide Lader starten jedoch ganz normal, auch wenn ich während der Herstellung der Stromversorgung die CH-Taste gedrückt halte (220V und auch 4S-Lipo als Spannungsquelle getestet).

    Die Lader gehen nicht in den Firmware-Update-Modus und daher lässt sich die neue Firmware auch nicht installieren.
    Auch ein Rücksetzen auf Werkseinstellung hat nicht geholfen.

    Gegewärtig ist auf beiden Geräten die Firmware-Version 1.0.27 installiert.

    Weiß jemand Rat?

    Gruß

    turbod
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    862
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe den D6+. wenn ich das so mache wie von Dir beschrieben komme ich zum gleichen Ergebnis
    Wenn ich aber den USB vorher anschließe und dann die Stromversorgung herstelle kommt das piepsen.
    Weiter bin ich aber auch noch nicht gekommen außer die Datei für den Lader auf meinen Rechner per Download zu instalieren. Der Fehler könnte daran liegen das der Lader in den Hardware Manager muss ?, das hatte ich leider vorher abgebrochen....

    Fortsetzung folgt...
    Gruß Thomas
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    08.05.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank für die Anregung!

    Entgegen der im HTLoader beschriebenen Anleitung ist wie folgt vorzugehen:

    - PC läuft
    - mit USB-Kabel den stromlosen Lader mit dem PC verbinden
    - HTLoader starten
    - Firmware-Update-Datei auswählen
    - CH-Knopf am HOTA drücken und gedrückt halten
    - Lader mit Strom versorgen
    - Lader piept im Intervall mit dunklem Bildschirm
    - CH-Knopf loslassen
    - sofort im HTLoader den Update-Vorgang starten.

    Bei mir hat es, wie vorstehend beschrieben, mit zwei D6 pro funktioniert,
    beide haben jetzt Firmware Version 1.0.29

    Gruß

    turbod


    P.S.: Ich hasse falsche oder unvollständige Bedienungsanleitungen.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.802
    Daumen erhalten
    259
    Daumen vergeben
    465
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    woher hast du die FW? von der Hota Page bekomme ich nur eine "unbekannte" Datei... eigentlich sollte es ja eine .prg Datei sein...
    Mfg Karl
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    08.05.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe ich gestern von der HOTA-Seite aus dem Support-Bereich heruntergeladen:

    Einen Ordner (D6Pro V1.0.29) mit HTLoader.exe sowie D6Pro V1.0.29.prg.

    Gruß

    turbod
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.802
    Daumen erhalten
    259
    Daumen vergeben
    465
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja wenn ich die Datei dort runterlade, bekommen ich eine ~8mb große „Datei“ die der loader nicht annimmt..

    Da muss Hota noch einiges nachbessern...
    Mfg Karl
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    08.05.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die "D6Pro V1.0.29.prg" hat 278 kb.

    Gruß

    turbod
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.802
    Daumen erhalten
    259
    Daumen vergeben
    465
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	90CBC5D8-D854-4F32-B0B6-539DD6DAE7E3.jpeg 
Hits:	6 
Größe:	106,5 KB 
ID:	2175187
    Ja komisch, am Handy gehts.. ist eine zip Datei.. das wird mir am pc nicht angezeigt. Dann schick ich es mir einfach per Mail und fertig
    Mfg Karl
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    02.10.2002
    Ort
    -Franken(Bayern)
    Beiträge
    696
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard HOTA D6

    Hallo

    Hat einer von Euch schon raus gefunden was es für einen Unterschied zwischen der SW 027 und der 029 gibt?

    Grüße
    Hermann
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von extraklausi
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    451
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hermann,
    bei der Hota 029 konnte ich auf die Schnelle keinen Unterschied feststellen, aber bei der Hobbymate-Variante schweigt jetzt der Lüfter im Standby Modus
    https://hobbymatehobby.com/file-download/
    Lt Begrüßungsbildschirm hat man zwar dann ein Hobbymate, aber macht ja nix
    Aufgespielt habe ich jetzt beide SW 029 ganz normal wie im Loader beschrieben, reihenfolgenmäßig.
    Gruß, klaus
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    02.10.2002
    Ort
    -Franken(Bayern)
    Beiträge
    696
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo KLaus

    Danke erstmal für den Schnelltest! Das Aufspielen der SW029 hatt ohne Probleme funktioniert. Mal sehen wenn ich wieder lade, ob ich auch was anderes feststelle. Wäre eben schön wenn sich die Hersteller bei Änderungen ihrer SW nicht so (meistens) sehr bedeckt hielten.

    Grüße
    Hermann
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.961
    Daumen erhalten
    166
    Daumen vergeben
    91
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BNoXTC1 Beitrag anzeigen
    Ja wenn ich die Datei dort runterlade, bekommen ich eine ~8mb große „Datei“ die der loader nicht annimmt..

    Da muss Hota noch einiges nachbessern...
    Hi Karl

    die herunter geladendene datei mit der endung ".zip" versehen, dann kann man es öffnen und normal nutzen. so jedenfalls bei mir mit win10...
    viele Grüße, Uwe
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. DJI - Naza-M Lite Konfiguration gelingt nicht
    Von Gast 79079 im Forum Multicopter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2018, 00:00
  2. Graupner GR-24 Pro Firmware Update funktioniert nicht
    Von STErwin im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2018, 23:41
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 11:16
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 17:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •