Anzeige Anzeige
 
Seite 6 von 27 ErsteErste 12345678910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 393

Thema: F-19 AURORA PROJEKT erste RC -Version in der Welt für 90 bis 120 Impeller und Turbine

  1. #76
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Wolfgang,
    werde auch einen 120 Aeronaut einbauen,
    mit etwa 3,3 Kg Schub.
    Wie hast Du es mit dem Schwerpunkt gemacht,
    da Du ja das ganze Gewicht in der Spitze packen mußt?

    Grüße Markus

    Name:  Testflug F-19 Fertig 002.jpg
Hits: 1324
Größe:  69,7 KB

    Name:  Testflug F-19 Fertig 001.jpg
Hits: 1319
Größe:  70,3 KB
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    356
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    seh ich da schon eine düse am heck durschschimmern?

    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jense ,
    Du siehst richtig -
    allerdings nur ein kleiner Impeller für den Testflug -
    die Höchstspannung liegt schon in der Luft !!!

    Grüße

    Markus
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    zum Schwerpunkt kann ich Dir nur empfehlen, schon jetzt den Schwerpunkt
    mittels eines Depron-Modelles, wie schon mal beschrieben, zu ermitteln.
    Dann mußt Du versuchen, durch entsprechenden Einbau Deiner Komponenten,
    ohne zusätzlichen Ballast auszukommen. Ich hänge 2 Bilder von meiner
    F-35 an, mit dem Depronmodell zum Erfliegen des Schwerpunktes. Das
    System funkioniert, und die eine Stunde die Du zum Bau eines solchen
    Fliegers aufwendest ist gering. Durch das Modell habe ich ermittelt, daß der Schwerpunkt im Knickpunkt zwischen Strak und Nasenleiste liegt. Nach der normalen Berechnung hätte er am Punkt Nasenleiste - Randbogen
    liegen sollen. Also hoffnungslos schwanzlastig. Du kannst Dir bestimmt ausmalen was passiert wäre. Wie die F-35 fliegt, siehst Du im Forum
    Turbinenjets, Lambert Kolibri, Seite 10, Heisser Typ.
    Weiterhin viel Erfolg.

    Gruss Wolfgang
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    hier sind die Bilder, Wenn es denn klappt.

    Gruss Wolfgang
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auf ein Neues
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ihr F-19 Fans,

    hatte gestern meinen Erstflug,
    3,3kg mit einem Headfan 2W20 und 4s.
    Mit Gummi hochgeschossen,Schub war 1,1Kg ~.
    Das Teil wackelt nicht ein bischen ,ist wahnsinnig gutmütig ,besonders bei sehr langsamer Geschwindigkeit.
    Sie schmiert nicht ab und ist super zum Landen.

    EINFACH GEILLLLLLLLLLLLLLLL !

    Baue noch einen zweiten Fan ein und mache noch ein paar Testflüge.
    Hier noch ein Link für ein VIDEO

    http://de.youtube.com/watch?v=dmll06ArHaM#


    Besten Grüße
    Markus
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    Gratuliere zu Deinem Erstflug mit der F-19. Und wie hast Du jetzt den
    Schwerpunkt ermittelt? Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen.
    Weiterhin noch viele erfolgreiche Flüge mit der F19.

    Gruß Wolfgang
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Wald
    Beiträge
    529
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus

    Gratulliere zum Erstflug. Bist ja wahnsinnig schnell dazu gekommen. Da waren doch erst noch die Fotos von den Urformen.

    Auf dem Video sieht das ja aus wie in Zeitlupe Und das bei 3,3 kg. Da hast Du ja wirklich auf Anhieb einen Volltreffer gelandet.

    Gruss - Norbert
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na das hat doch gepasst!
    ZU was ein Minifan/HetFan nicht alles in der Lage ist,
    sogar einen Jet für 120er Impeller können die in der Luft halten
    Extreeeeem gutmütig kann ich nur sagen,
    Top!
    Gratulation
    Oliver
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Fridingen
    Beiträge
    1.567
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    auch von mir Glückwunsch. Ist doch immer etwas Besonderes wenn man etwas Eigenes zum erstenmal in der Luft hat und es dann auch wieder heile mit nach hause nehmen kann.

    Gruss
    B. Zahn
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    356
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ERSTFLUG

    ich kann mich meinen vorgängern nur anschliessen;

    EINFACH TOP


    der geht bestimmt mit 2 minifan...

    also schnell eine leichtversion angesetzt




    halt uns weiter auf dem laufenden.
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    also eins muss ich sagen, das überziehverhalten ist absolut top... , tip, - 2 het, 2 stk 2w 23, 5 zellen... und du kannst dir den 120er sparen.
    ..na ja, natürlich nicht die selbe leistung, aber mehr als genügend.

    dass das ding auf anhieb in der luft gehalten werden konnte finde ich klasse!
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke ,
    Euch allen, für die netten Zeilen.
    Habe ihn schon umgebaut auf 2mal Het imp.
    und 2W20 mit zwei Regler und einem 4s 5800mAh,
    wiegt zusammen 3,3 Kg.
    Hatte ihn gestern getestet ,hat so gesaugt daß ich die
    Eintrittslöcher vergrößern mußte.
    Ist ja nur provisorisch,um zu sehen wie er bei Geschwindigkeit fliegt.

    Hallo Wolfgang,
    das mit dem Modell hat super geklappt,warf ihn immer aufs Bett so hatte er keine Dellen.
    Der Schwerpunkt ist nicht schlecht, muß ihn aber höher hinauf bringen um Gleitflug ( Schwerpunkt) zu Testen,und vielleicht ein kleines Röllchen.
    Haben die F-19 5 mal hochgezogen.(Brüderchen hatte die Ehre für den Erstflug)
    Nochmals Danke

    Hallo Norbert,
    I`am a fast worker, and allways on the job
    and it gona be AWSOME.

    Besten Grüße
    Markus
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Niederkassel-Rheidt
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    schön das es so geklappt hat. Meiner Ansicht nach ist die Geschwindigkeit
    recht langsam gewesen, und Du bist mit zu hoher Anstellung geflogen.
    Das liegt vor Allem daran, daß Du etwas zu wenig Schub hattest, und aus dieser überzogenen Flugphase nicht richtig heraus kams. Mit 2 Impellern
    wird das besser und Du kannst den Schwerpunkt etwas vorverlegen. Wie schon mal geschrieben liegt der Schwerpunkt im Kraftflug vor den im
    Gleitflug ermittelten. Bei höherer Geschwindigkeit wird der Flugstil deutlich
    dynamischer. Also weiterhin viel Erfolg.

    Gruß Wolfgang
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •