Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.ejets.at
Seite 11 von 27 ErsteErste ... 23456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 393

Thema: F-19 AURORA PROJEKT erste RC -Version in der Welt für 90 bis 120 Impeller und Turbine

  1. #151
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    4.501
    Daumen erhalten
    144
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und wennst jetzt noch die Kohlerovings kreuzweise um deinen Kanal wickelst, dann kannst auch mit ner 163er und ner 80er Lage auskommen wenns denn wirklich leicht sein soll... Drunter ist Blödsinn und hat bei den hetigen leistungen nichts mehr zu suchen...
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  2. #152
    User
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Pommelsbrunn
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard genau

    Hi

    genau meine Meinung wie ichs ja schon gepostet habe die 2 Lagen Glas und dann die Kohlerovings über Kreuz um den Einlass legen und das wird extrem Steif

    mfg


    Flo
    Like it!

  3. #153
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe nun den Einlauf modifiziert
    und im Vaccum gepresst pro Kanal 30g Endgewicht ,
    man glaubt nicht wieviel Harz da noch raus kommt.



    Gruß
    Markus
    Angehängte Grafiken        
    Like it!

  4. #154
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    58
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich staune immer wieder über deine arbeiten!
    Like it!

  5. #155
    User
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    356
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Einlass modifiziert

    Sieht doch schon geschmeidiger aus

    Sehr schön!
    Like it!

  6. #156
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Leute,

    freut mich, daß es euch gefällt.
    Habe nun die Hosenrohre eingeklebt, das Rohr ist nun Beinhart.


    Gruß
    Markus
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  7. #157
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist so weit,


    habe den Rumpf verklebt,
    und aus der Form genommen.

    Gewicht mit Hosenrohr und Spanten 1020g,
    Also Rumpf hat 710 g .

    hier ein paar Bilder.
    Angehängte Grafiken       
    Like it!

  8. #158
    User
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.697
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    Sehr schöne Arbeit! Das nenne ich mal sehr gelungen und dann noch mit fertig eingebauten Einläufen!

    Gruß

    Florian
    Like it!

  9. #159
    User
    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    650
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    SSSeeehhhrrrr GEIL !!!!

    Respekt vor deineem Entusiasmus !!

    Greets und weiter so ...................Olli..................
    und denkt dran
    Kürzere Antenne
    weniger Störungen !!!
    Like it!

  10. #160
    User
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Super Arbeit

    Hallo

    Na das macht doch Freude zu sehen das andere sich auch solche Arbeit antun für dieses schöne Hobby. Ich hoffe Du meldest dich wieder mal .

    Deine Geschwindigkeit ist ja bahnbrechend . Da kann ich nicht mit als 4 facher Familienvater . Mach nur weiter so .

    Pyrowolf
    Like it!

  11. #161
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    58
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    toll!

    frage - schaut so aus als wolltest du 2 runde auslässe machen. wenn "ja", - wäre der schubverlust mit einem einzelnen ovalen nicht viel kleiner?

    wenn "nein", - dann ist alles klar
    Like it!

  12. #162
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Leute,

    das Gewicht hat sich sogar noch reduziert da ich ja die
    Einläufe ausschneiden muß, und die Löcher für das Schubrohr.
    Bin jetzt bei 920 g.

    Mit den zwei Löchern für das Schubrohr hast Du richtig gesehen H.F..
    Versuche das Endrohr von der Raffale zu verwenden , ansonsten mache ich ein ovales Schubrohr.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  13. #163
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jetzt geht es den Tragflächen ans Leder!!!! .

    Die erste Seite hab ich nun laminiert.

    Gruß
    Markus
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  14. #164
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nun habe ich sie aus dem Sack ,

    die zweite Hälfte ist auch schon laminiert,
    und mit dem Plastelin habe ich schon mal die Spanten geformt.


    Gruß
    Markus
    Angehängte Grafiken     
    Like it!

  15. #165
    User
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    522
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Finito!


    habe es vollbracht, heute Flügel entformt
    und mal alles gewogen.

    Rumpf mit Spanten 920g

    Seitenleitwerk 2 Stück 129g

    Tragflächen 2 Stück 382g

    macht 1431 g.


    Name:  F19 laminieren 08 final jet Hosenrohr14 013.jpg
Hits: 987
Größe:  62,1 KB


    und mit Tesa verklebt


    Name:  F19 laminieren 08 final jet Hosenrohr14 020~1.jpg
Hits: 1028
Größe:  61,1 KB



    Jetzt muß ich noch Schubrohr,120 Impeller,Motor,Regler,
    Fahrwerk,Cockpit,Verklebungen ,Lackieren und 6s Lipo, einbauen.
    Dann könnte ich etwa 2900 bis 3000g erreichen,
    der Schub hab ich mir ausgerechnet wäre nicht eingebaut
    4100 g.

    Also ideal, und die Aurora müßte wie eine Rackete
    gehen.



    Grüße
    Markus
    Angehängte Grafiken       
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •