Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  gromotec.de
Seite 248 von 248 ErsteErste ... 148198238239240241242243244245246247248
Ergebnis 3.706 bis 3.715 von 3715

Thema: verschwundene Modelle (Raritäten)

  1. #3706
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.989
    Blog-Einträge
    243
    Daumen erhalten
    652
    Daumen vergeben
    2.244
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Varioprop 30Mhz 14S ....

    sind das nicht die mit dem spiralförmigen Ende? die sind wirklich äusserst knapp...

    ..schön mal wieder etwas von dir zu lesen...
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  2. #3707
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    2.371
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von kwikfly Beitrag anzeigen
    [..] habe hierfür einen passenden [..] Graupner/ Grundig Varioprop 30Mhz 14S.
    Ich vermute, daß du von dem redest(?) Da ich die zwei Posts drüber erwähnte rote doch umgebaut hatte, habe ich eine von den Antennen über:

    Name:  Varioprop-Grundig-Antennen_1k.jpg
Hits: 3814
Größe:  86,7 KB

    Genauer:

    Name:  Varioprop-Grundig-Antennen_2k.jpg
Hits: 3813
Größe:  89,5 KB

    Bei der oberen ist das erste Glied mattgeschubbert und die gesamte Antenne geht schon sehr leicht. Da ich sie rein als Zierde/Täuschung eines weiteren 2G4-Umbaus nähme, ist mir das nicht so wichtig. Die untere ist diesbezüglich deutlich besser, aber das drittletzte Glied ist wohl mal zu engagiert rausgezogen worden und drum festgelötet. Da ich sie rein als .. ach, hattich scho ;-)

    [..] roten Knubbel vorne.
    Schee, gell ;-?

    servus,
    Patrick
    Ich bin über mein Profil anmailbar. Foren-PN finde ich ähnlich geschmeidig zu bedienen wie eine Steuererklärung ...
    Like it!

  3. #3708
    User
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    93
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen
    sind das nicht die mit dem spiralförmigen Ende? die sind wirklich äusserst knapp...

    ..schön mal wieder etwas von dir zu lesen...
    Hallo Hänschen, gleichfalls, freut mich auch. Also spiralförmig war da nichts, eher so wie die Antennen im Beitrag von Patrick. Viele Grüße, Christian
    Träger der "Dr. Neuhierl-Spange" in Bronze
    Like it!

  4. #3709
    User
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    93
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Patrick, Jepp, genau DIESE Antenne meine ich! Würdest du die etwas abgeschubberte Antenne abgeben? Würde mich sehr freuen! Danke und Grüße, Christian
    Träger der "Dr. Neuhierl-Spange" in Bronze
    Like it!

  5. #3710
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    2.371
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  Patrick-Profil_2018-06-13.png
Hits: 3572
Größe:  12,2 KB

    servus,
    Patrick
    Ich bin über mein Profil anmailbar. Foren-PN finde ich ähnlich geschmeidig zu bedienen wie eine Steuererklärung ...
    Like it!

  6. #3711
    User Avatar von assassin_01
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    26
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leonardo 2000 (Nurflügler)

    Zum Thema „Verschwundene Modelle" oder "Raritäten“ will ich mich mit dem Nurflügler „Leonardo 2000“ mit Heckantrieb von J. Wimmer beteiligen. Das Modell, im Maßstab 1:5,5, gebaut von Dieter Marx, hat einen verlängerten Seglerrumpf, teilbare Flächen, vergrößerte Querruder und abnehmbare Winglets. Es handelt sich um ein Modell des von Josef Wimmer entwickelten manntragenden UL-Nurflüglers Leonardo 2000 (Bericht in FMT 9/2001 und 1/2003) mit einer Spannweite von 2.120 mm, einer Rumpflänge von 543 mm, einem Flächeninhalt von 40 dm² und mit dem Profil CJ 5 (gerade Unterseite). Das Fluggewicht liegt bei ca. 2 Kg. Das Modell wird wegen dem Heckantrieb aus Sicherheitsgründen an einem kurzen Gummiseil gestartet. Der Nurflügler „Leonardo 2000“ verfügt über gute Flugleistungen und fliegt extrem eigenstabil und gutmütig. Bilder im Flug werde ich noch nachreichen.Name:  Leonardo2000.jpg
Hits: 3300
Größe:  552,2 KBName:  Leonardo 2000.jpg
Hits: 3343
Größe:  247,1 KB
    Like it!

  7. #3712
    User
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Marling (Südtirol)
    Beiträge
    24
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Barnstormer 25L von Pilot/Ok Model

    Auch noch so eine verschollene Flunder. Das Modell ist eigentlich nix anderes als die bekannte Box-Fly L (Tiefdeckerversion) allerdings mit einer anders gestalteten Kabine. 1200mm Spannweite, gedacht für Motoren 3,5cc. Der Baukasten wurde von der Ok Model hergestellt und so Ende der 80er, frühe 90er über Conrad vertrieben. Mei Vater hat die Kiste 92 aus dem Katalog bestellt. Unsere damals sehr rudimentäre Modellbauerfahrung hat erfolgreich einen Erstflug verhindert, irgendwann lag das Ding halt in der Tonne. Hat mich immer gereut und eigentlich wollte ich lange schon nochmal einen bauen. Aber die Ok Model ist 94 oder 95 abgebrannt und somit alles davon vom Markt verschwunden. Die Reste vom Originalplan waren zu beschädigt um es zu rekonstruieren. Nach langer und mühseliger Suche dann aber ein Durchbruch! Vor zwei Jahren kurz vor Weihnachten verkaufte doch tatsächlich ein Ami über Ebay einen unberührten Baukasten und ich konnte den ersteigern. Der Neubau wurde natürlich zeitgemäss angepasst: E-Antrieb, Rumpseitenwände aus Balsa statt aus schwerem Sperrholz, Hlw abnehmbar, Flächen verschraubt statt Gummis, zwei Querruderservos usw.
    Herausgekommen ist ein kleiner Trainer für zwischendurch der einfach Spass macht.Name:  m14.png
Hits: 2805
Größe:  286,8 KB
    Like it!

  8. #3713
    User Avatar von assassin_01
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    26
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leonardo 2000 Nurflügler

    Zitat Zitat von assassin_01 Beitrag anzeigen
    Zum Thema „Verschwundene Modelle" oder "Raritäten“ will ich mich mit dem Nurflügler „Leonardo 2000“ mit Heckantrieb von J. Wimmer beteiligen. Das Modell, im Maßstab 1:5,5, gebaut von Dieter Marx, hat einen verlängerten Seglerrumpf, teilbare Flächen, vergrößerte Querruder und abnehmbare Winglets. Es handelt sich um ein Modell des von Josef Wimmer entwickelten manntragenden UL-Nurflüglers Leonardo 2000 (Bericht in FMT 9/2001 und 1/2003) mit einer Spannweite von 2.120 mm, einer Rumpflänge von 543 mm, einem Flächeninhalt von 40 dm² und mit dem Profil CJ 5 (gerade Unterseite). Das Fluggewicht liegt bei ca. 2 Kg. Das Modell wird wegen dem Heckantrieb aus Sicherheitsgründen an einem kurzen Gummiseil gestartet. Der Nurflügler „Leonardo 2000“ verfügt über gute Flugleistungen und fliegt extrem eigenstabil und gutmütig. Bilder im Flug werde ich noch nachreichen.Name:  Leonardo2000.jpg
Hits: 3300
Größe:  552,2 KBName:  Leonardo 2000.jpg
Hits: 3343
Größe:  247,1 KB
    Hallo hallo,

    hier kommen noch die versprochenen Outdoor-Bilder.

    Viele Grüße
    Bernhard Dittmann
    http://www.mfg-salzboedetal.de/
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Leonardo 2000.jpg 
Hits:	32 
Größe:	881,0 KB 
ID:	1992174
    Like it!

  9. #3714
    User
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Mikado 2

    Hallo zusammen,
    seit langem bin ich auf der Suche nach einem Plan für den Nachbau des Mikado 2 von WIK (Wilfried Klinger Modellbau). Ich hatte vor vielen vielen Jahren dieses Modell inkl. Grundig Variophon 2/4 und 1,5ccm OS Pet (den ich noch habe :-)) - und so wollte ich das Teil mal wieder in die Luft bringen. Die Flächen kann man in Ermangelung der Profilleisten nur in klassischer Bauweise erstellen - macht nichts...
    Kann jemand mit dem Plan helfen?
    Viele Grüße aus dem äüßersten Süden der Republik
    Frank
    Like it!

  10. #3715
    User Avatar von Patrick Kuban
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Legau/Allgaeu
    Beiträge
    2.371
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Re: Ultraboy Webra

    Zitat Zitat von sound1971 Beitrag anzeigen
    Aus den 80 er
    Hast oder weißt du von dem noch mehr? Denn ich hege den schweren Verdacht, daß Webra den als optische Entschuldigung für diesen unorganischen Motor auf den Markt brachte.

    servus,
    Patrick
    Ich bin über mein Profil anmailbar. Foren-PN finde ich ähnlich geschmeidig zu bedienen wie eine Steuererklärung ...
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. EasyFly Modelle in AFPD
    Von Gerald Lehr im Forum RC-Simulatoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 18:21
  2. Modelle gelöscht bei MC 16/20
    Von DieterK. im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 18:31
  3. Modelle am Hahnenmoos
    Von f3d im Forum Segelflug
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 08:18
  4. Was für Modelle kauft ihr am liebsten ?
    Von Biplane im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2002, 03:29

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •