Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Typische Durchflusswerte Benzinmotoren

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Typische Durchflusswerte Benzinmotoren

    Hallo zusammen,

    Für meine Lua App "Calculated Capacity" bin ich an Durchflusswerten interessiert. Offenbar ist es schwierig, solche von den Herstellern zu bekommen, auch das Messen mit einem Flow Sensor klappt nicht immer.
    In erster Linie brauche ich Daten für Leerlauf und 50% Gasstellung, Vollgaswerte habe ich schon einige. Wenn ihr mir diese in der Form "2 Takt Motor 100ccm, 0% 10mL, 50% 30mL, 100% 70mL" angeben könnt wäre das super.

    Vielen Dank für Rückmeldungen,
    Walter
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    …mit welcher Drehzahl rechnest du bei den Gasstellungen...0%...10%... 50%?

    Dann gibt´s hier im "Magazin" unter Trickkiste ein Modellbautool bei dem unter anderem der Verbrauch bei Motorgröße... bei Drehzahl ....berechnet wird.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Prozentwerte beziehen sich auf die Knüppelstellung der Motordrossel, idealerweise wären 50% genau der halbe Weg des Drosselkükens zwischen Leerlauf und Vollgas. Dies ist aber sehr individuell und hängt auch mit der Mechanik der Anlenkung zusammen. Dass es hier grosse Unterschiede gibt, ist mir klar. Wenn einige Werte zusammenkommen (bei Vollgas habe ich einige), würde ich die einfach mal mitteln. Für eine präzise Funktion meiner App braucht es aber individuelle Messungen oder durchdachte Korrekturen, dass ist klar.

    Gruss, Walter
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    …..ohne messen der Drehzahlen wirst du vermutlich nicht weiterkommen, der Verbrauch ist eben direkt von der Drehzahl und der Größe des Hubraumes abhängig.
    Also Drehzahl bei Vollgas messen, Knüppel auf Halbgas stellen und mit einer Kurve das dann so einstellen, dass bei 50% Knüppelweg du die halbe Drehzahl hast usw. danach mit den gemessenen Drehzahlen das Programm verwenden, dann hast du die Werte die du möchtest, oder verstehe ich da was falsch?
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will es gar nicht so genau. Würde mich nur interessieren, wenn ein Benziner bei Vollgas 100mL pro Minute konsumiert, wieviel sind das etwa im Leerlauf? Bei den Jets ist es einfach, da steht es meistens im Handbuch (z.B. Jetcat 140 RX 500mL bei Vollgas, 100mL im Leerlauf, dazwischen linear). Bei Benzinern habe ich leider keine Ahnung.

    Der Wert bei Drossel Mittelstellung würde mir in etwa Anzeigen, wie linear der Verlauf ist.

    Gruss, Walter
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will es gar nicht so genau. Würde mich nur interessieren, wenn ein Benziner bei Vollgas 100mL pro Minute konsumiert, wieviel sind das etwa im Leerlauf?


    ...das lässt sich am einfachsten abschätzen / ausrechnen wenn man die entsprechenden Drehzahlen bei 100% und Leerlauf hat.

    Ich habe das für dich mal eingegeben:

    100ccm Motor, 2-Takt Benzin

    Angenommene Drehzahl:

    100% 6500 1/min ~ 72,71ml/min
    50% 3250 1/min ~ 36,35ml/min
    Leerlauf 1300 1/min ~ 14,45ml/min

    (Quelle:"Modellbautool" hier bei RCN im Bereich "Magazin")


    Ich würde jetzt bei entsprechender Knüppelstellung die Drehzahl messen und mit einer Gaskurve das dann voll anpassen.

    Ist das nun das was du gesucht hast?
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja super, das Tool kannte ich nicht. Vielen Dank!

    Walter
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ….siehe meine erste Antwort auf deine Frage :-)
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    208
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo “Mondrian”,

    das ist doch scheinbar nichts anderes als eine lineare Berechnung ausgehend von dem Verbrauch bei Vollast. Dazu braucht man kein “Tool” sondern nur Dreisatz.
    Viele Grüße
    Carsten
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    14.04.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ….habe auch nie behauptet das man da ein Tool braucht, habe nur darauf hingewiesen das es sowas gibt.

    dem Themenstarter wurde offensichtlich geholfen.....und ob der "Basiswert" auch wirklich stimmt habe ich nie ausprobiert, aber als Richtwert sicherlich zu gebrauchen.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Typische Frage: Welches (Wieder-) Einsteigsmodell?
    Von Budderbrezel im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.03.2018, 15:35
  2. typische moderatorenschelte....
    Von pazzopilota im Forum Café Klatsch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 11:54
  3. Wiedermal die typische SAL-Anfänger Frage...
    Von Joe6pack im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 19:58
  4. Typische Anfänger Probleme
    Von geiermrk im Forum Heli Einsteiger
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 07:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •