Anzeige Anzeige
 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 46

Thema: Neuer Servotester ToolkitRC ST 8 vom freundlichen Chinesen

  1. #31
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    593
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Tuono Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wegen der vielen Nachfragen per PN, wann der Servotester verfügbar ist.
    Die Webseite ToolkitRC.de wird voraussichtlich ab Donnerstag online sein.

    Die ToolkitRC Produkte sollten auch nächste Woche ankommen.

    Die ToolkitRC Ladegeräte haben auch einen Servotester eingebaut

    Ich hoffe das war nicht zu viel Werbung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas vom KST und ToolkitRC Team
    Nun, rückblickend war es wohl doch zuviel Werbung. Wenn ich das richtig sehe ist der Stand der Dinge unverändert seit der verheißungsvollen Ankündigung :-/
    Übrigens "befindet" sich toolkit.de sicher noch im Aufbau und befeindet nichts ;-)
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ToolkitRC ST8 Servotester lieferbar

    Hallo zusammen,

    Der Servotester ist endlich im Shop vorhanden und bestellbar
    Ich bin gespannt was da bald ankommt.
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  3. #33
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Servotester ist angekommen und ich habe kurz mit ihm gespielt.

    Zum bisher Positiven: ich war sehr erstaunt, was die unterschielichen Servotypen unterschiedlich Strom ziehen und stellenweise fressen

    Negativ finde ich das, natürlich Bauart bedingte kleine Display.
    Es fehlt eine vernünftige Skalierung und beim Strom wird immer nur der aktuelle Spitzenwert dargestellten (innerhalb eins kurzen Zyklus).
    Dies hat zur folge das die KST DS225 MG mit einem großen Anlaufstrom insgesamt aussehen, als ob sie doppelt so viel Strom ziehen, wie die EMC Vega KMST XV 10-612.

    Bald gehts weiter.

    Gute Nacht
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    593
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank für Deine Erfahrung!

    Mich würde interessieren, wie sich der Tester im Praxisbetrieb insgesamt macht. Kann ich "eben mal fix" ein Servo dranhängen und von Anschlag zu Anschlag laufen lassen oder manuell einstellen? Bei schneller Durchsicht der Anleitung kam mir die Befürchtung, dass eventl. nichts mehr geht ohne sich aufwendig durch Menues oder Bedienpunkte zu drücken ...
    Like it!

  5. #35
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mal eben ein Servo testen und von Anschlag zu Anschlag fahren ist kein großes Problem.
    Die Bedienungsanleitung ist allerdings keine Bedienungsanleitung sondern im weiteren Sinne Papermüll.
    Mit ein wenig Phantasie und beherzten Druck auf das Bedienrad lassen sich aber schnell die Funktionen finden.

    Wenn ich etwas Zeit finde werde ich weiter spielen und berichten.
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    14.11.2011
    Ort
    Groß-Umstadt
    Beiträge
    39
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eine bessere Bedienungsanleitung gibt es hier, https://www.toolkitrc.de/shop/toolki...8-servotester/

    einfach unter Downloads nachsehen. Der Punkt Downloads ist ganz unten im hellblauen Feld.

    Achtung ich habe gerade gesehen dass der Link für den Firmware Download des ST 8 falsch verlinkt ist.
    Der Link führt zur Firmware für das M8 Ladegerät. Ich melde mich wenn ich den Link richtig verlinkt habe.

    Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gerne auf.


    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas

    Schöne Ostern und bleibt gesund und munter
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ganz schön ist zu sehen, wie unterschiedlich die Servos reagieren, wenn sie den Impuls bekommen, von einer Seite zur Anderen zu fahren - also Höchstgeschwindigkeit.
    Bei den KST DS 225 zeigt sich ein richtiger Peak und sie bewegen sich von dem Ruck auf dem Tisch.
    Eines dieser Servos fährt in dann auf Endanschlag und das typische Servobrummen wird auch auf dem Display mit vielen kleinen Impulsen angezeigt.
    Ab ins Menü und der Ausschlag wird verringert --> schon brummt nichts mehr und die Servos zeigen den gleichen Verlauf der Stromaufnahme.


    Zum Vorprüfen echt gut.
    Aber für die wenigen, die jetzt sagen: wozu der Tester, das hört man doch. Ja, ihr habt recht!
    Aber interessant ist es doch später im eingebauten Modell zu sehen, wie viel Strom ein Servo zieht, das gerne mal brummt, da es nicht genau in der gewünschten Position steht.
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    14.11.2011
    Ort
    Groß-Umstadt
    Beiträge
    39
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Abend.
    Die neue Firmware für den Servotester kann jetzt auch unter dem Link
    https://www.toolkitrc.de/shop/toolki...8-servotester/ unter Downloads Firmware geladen werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    7.458
    Daumen erhalten
    297
    Daumen vergeben
    557
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab meinen heute erhalten.. ich sag mal NAJA... ne nette Spielerei..

    Mein Drehknopf ist schon stecken geblieben.. tolle Sache..

    Drehen eure die komplette Umdrehung mit dem gleichen Widerstand?
    Mfg Karl
    Like it!

  10. #40
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Karl,
    Ich habe keine Probleme mit dem Drehknopf.
    Gleicher Widerszand auf der gesamten Strecke.
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    593
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sagt' mal ... mit meinem aktuellen Servotester muss für das Grundsätzliche nur die Spannung dran, das Servo dran und schon kann ich das Servo über einen Drehknopf bewegen.
    Geht dieses Grundsätzliche mit dem ST8 auch so schnell und umstandslos oder muss ich da erst noch Knöpfchen drücken, Modus und Menüpunkt auswählen oder irgendwas dergleichen?

    Vielen Dank an Euch für eine kurze Auskunft!
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von RalphW
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    72
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Servotester merkt sich die letzte Einstellung.
    Hast du z.B. den seitlichen Poti als letztes benutzt, so steht er auch sofort wieder zur Verfügungen.

    Du musst dann maximal einmal auf Exit drücken um ihn zu aktivieren.

    Aber Achtung: auch die Servowegbegrenzung, welche mal eingestellt wurde bleibt dauerhaft aktiv und muss erst im Menü wieder vergrössert werden.
    Viele Grüße
    Ralph
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    593
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RalphW Beitrag anzeigen
    Der Servotester merkt sich die letzte Einstellung.
    Hast du z.B. den seitlichen Poti als letztes benutzt, so steht er auch sofort wieder zur Verfügungen.

    Du musst dann maximal einmal auf Exit drücken um ihn zu aktivieren.

    Aber Achtung: auch die Servowegbegrenzung, welche mal eingestellt wurde bleibt dauerhaft aktiv und muss erst im Menü wieder vergrössert werden.
    Ok, damit kann ich leben :-) Das eine Servowegbegrenzung auch extra Bedienaufwand verursacht ist verständlich.
    Vielen Dank!
    Like it!

  14. #44
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    7.458
    Daumen erhalten
    297
    Daumen vergeben
    557
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Falls jemandem das Innenleben interessiert..
    Name:  518B3A35-7C6A-4E3F-8E19-21565C1CF5A7.jpeg
Hits: 140
Größe:  156,2 KB
    Name:  2D3E3289-96C6-47FE-903A-E918A896A1A0.jpeg
Hits: 140
Größe:  138,4 KB
    Mfg Karl
    Like it!

  15. #45
    Moderator
    Motorflug
    Turbinen Jets
    Computer
    Foto&Film
    RC-Sim
    GPS-Modellflug
    Avatar von Markus Korn
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    847
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    42
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und läuft Dein Knopf wieder Karl?

    Viele Grüße
    Markus
    Grüße aus dem Taunus,

    Markus

    Meine Vereine: www.rc-network.de und www.fght.info
    Like it!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klonen Chinesen Chinesen?
    Von DerMitDenZweiLinkenHänden im Forum Café Klatsch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 16:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •