Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28

Thema: Formel 1 2020

  1. #1
    Moderator
    Nurflügel
    Börse
    Wasserflug
    1. Moderator Café
    Aircombat
    Freiflug

    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Dietramszell
    Beiträge
    2.550
    Daumen erhalten
    239
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Formel 1 2020

    Hallo zusammen,

    nachdem die ersten Autos der Öffentlichkeit präsentiert wurden, ist es verwunderlich, daß hier noch keine Kommentare dazu geschrieben wurden. Somit muß ich wohl die Saison 2020 selber eröffnen

    Allerdings mit einer Meldung, die eher als Randnotiz erscheinen mag: https://www.speedweek.com/formel1/ne...-geholfen.html
    Der Lewis Hamilton ist Veganer, und er erklärt zumindest einen Teil seiner Überlegenheit mit seiner Ernährungsweise.
    Seinen CO2-Foodprint wird das allerdings nur sehr marginal senken.

    Servus
    Hans
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von arnobertz
    Registriert seit
    22.01.2012
    Ort
    Staig
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Formel 1 2020

    Dazu eine recht interessante Seite auf Facebook:
    https://www.facebook.com/OldandNewF1/

    Und dort am besten das Album:
    2020 Formula 1 Season

    Gruß Arno
    www.ma-db.com/ -> Datenbank Modellflugplätze mit Android und iOS-App für die Umkreissuche
    http://www.arnobertz.de -> Google-Earth Datenbank Modellflugplätze weltweit (11.400+).
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hans Schelshorn Beitrag anzeigen
    ...
    nachdem die ersten Autos der Öffentlichkeit präsentiert wurden, ist es verwunderlich, daß hier noch keine Kommentare dazu geschrieben wurden. ...
    Die wurden nicht nur vorgestellt, die haben sogar schon ein paar Tage Testfahrten hinter sich.

    Einziger Aufreger bis jetzt: Das DAS System zur Verstellung der Spur via Lenkrad bei Mercedes.
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.509
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Jürgen,

    ja ein Aufreger die Spurverstellung wärend dem fahren. Aber so super schwer nachzubauen ist es nicht . Wie es aussieht wird durch axiales verschieben des Lenkrades der Effekt erzeugt. Heizt sicherlich die Vorderreifen in dem Moment stärker auf wie in normal Stellung. Wenn fly by wire erlaubt ist könnte das auch mit zwei Servomaschinen gelöst werden wie auch damit jeder Reifen individuell in jeder Kurve eingestellt werden könnte. Im Modellbau werden ja zb. die Querruderklappen auch differenziert eingestellt um zb. beim Nurflügel die unterschiedlichen Wiederstände durch die Klappenstellung der Tragflächenseiten auszugleichen , sonst geht die Fuhre garnicht um die Kurve. Bei Straight Away Modellrennbooten haben wir mit zwei Ruderblättern den Rumpf am Heck durch zueinander stellen angehoben damit das Boot nicht abhebt. Spoiler , Tragflächen sind bei Monobooten nicht erlaubt. Es ist deshalb nicht auszuschließen das mit dem Reifenverstelltrick auch noch ein ganz anderer , im Moment nicht erkennbarer Effekt erreicht wird. Was machen die wenn sich die Hinterreifen nicht wie gewünscht aufheizen und die Vorderreifen zu warm werden . Na wir werden sehen ob sich das irgendwie positiv erweist.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Lucas Beitrag anzeigen

    Was machen die wenn sich die Hinterreifen nicht wie gewünscht aufheizen und die Vorderreifen zu warm werden . Na wir werden sehen ob sich das irgendwie positiv erweist. ...
    Bei ca. 1000 PS und Heckantrieb sollte das Aufheizen der Hinterreifen das kleinere Problem sein.

    Während eine feste Einstellung der Spur immer einen Kompromiss zwischen stabilem Geradeauslauf und "Kurvenfreudigkeit" darstellt, ist mittels "DAS" eine Veränderung/Optimierung während des Rennens möglich.
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    28.12.2003
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    340
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und für das Jahr 2021 ist es schon verboten.

    Gruß, Wolfram Holzbrink
    "Das Leben ist zu kurz, um ernst zu bleiben...."
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfram Holzbrink Beitrag anzeigen
    Und für das Jahr 2021 ist es schon verboten.
    ...
    Es besteht offensichtlich die Befürchtung, dass die Saison 2020 ähnlich laufen könnte wie 2009 mit Brawn. Wenn die Verstellung der Spur im Rennen ähnliche Vorteile bringt wie der Doppeldiffusor, macht Mercedes die Saison wieder unter sich aus.
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    226
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich setze auf RedBull

    Aber erst mal abwarten, Ferrari war letztes Jahr nach den Tests der Favorit, nach den 1. Rennen nicht mehr
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ost Beitrag anzeigen
    ...
    Aber erst mal abwarten, Ferrari war letztes Jahr nach den Tests der Favorit, nach den 1. Rennen nicht mehr
    Wenn es bei den Tests schon nicht klappt, wie soll es dann erst bei den Rennen werden?
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    226
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Tja,
    dann sollten sie Geld sparen, Zuhause bleiben und gar nicht erst antreten.

    Warts doch einfach ab,
    es kommt meist anders als man denkt

    Sonst ist ja alle Spannung futsch
    Zumindest bis klar ist daß sie heuer wieder keinen Blumentopf gewinnen
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    71
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard DAS....

    ..... ist doch einfach genial, was sich Mercedes da wieder einfallen lassen hat. Von der Idee her einfach Top und das innerhalb des 2020 Reglement.
    Die spannende Frage wird jetzt sein, wie kommt Lewis damit zurecht. Von außen betrachtet würde ich da dem Vettel zustimmen. Das ist so wie wenn man die Turnschuhe gegen Flip-Flops tauscht.
    Und für 2020 hab ich den Max auch auf der Liste. (übrigens der hat noch eine gute Quote, das kann nach Melbourne schon ganz anders ausscheuen)
    Falls noch jemand sein Gefühl untermauern will ;-)
    Grüße Kurt
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.509
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    ob das jetzt wirklich so Genial sein wird werden wir sehen. Die starke Vorspur heizt die Reifen ja nur ein da die Reibung erhöht wird. Das kostet aber auch Topspeed und es wird Leistung abgezweigt. Man könnte auch durch ein starkes Magnetsystem das innen inerhalb der Felge liegt per Wirbelströme die Felge erhitzen. Das im Mittleren Bereich würde die Luft in der Felge erhitzen durch die damit auch die Laufflächen warm gehalten werden . Wäre vielleicht etwas Dauerhafter und es bräuchte nur einen kleineren Servoantrieb der das Magnetsegment im Abstand zur Felge verändert um die Erwärmung zu regulieren. Die Felgen sind nach wie for aus Aluminium , Magnesium Legierungen und damit Ideal für Wirbelstrom Heizungen. Das kostet weil dauerhafter wahscheinlich sogar weniger Leistung wie die Vorspurbremse ist aber träger da indirekt.

    Hamilton ist klarer Anwärter auf den WM Titel , den Siebten will er jetzt haben. Red Bull ist sicherlich auch schnell aber der Max irgendwie noch immer nicht ausgeglichen genug.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Lucas Beitrag anzeigen
    Hi,
    ob das jetzt wirklich so Genial sein wird werden wir sehen. Die starke Vorspur heizt die Reifen ja nur ein da die Reibung erhöht wird. Das kostet aber auch Topspeed und es wird Leistung abgezweigt. ...
    Durch die Reibung wird die Wärme genau da produziert, wo sie am meisten benötigt wird … auf der Lauffläche des Reifens. Bei 1000PS Motorleistung dürfte sich das bisschen Reibung an den Reifen kaum bemerkbar machen. Außerdem muss man es ja nicht nutzen, sondern kann es ganz gezielt einsetzen und im Gegensatz zu einer festen Vorspureinstellung bei Bedarf die Vorderräder auf minimale Reibung bzw. auf minimalen Luftwiderstand stellen. Bei der Formel 1, wo es oft um Hundertstel geht, ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.509
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Jürgen,
    ja , stimmt schon. Aber um die Luftwiderstand zu reduzieren wäre es ein verstellbares Aerodynamisches Bauteil und somit gleich Verboten. Aber klar dass sind so Effekte.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von Jürgen Heilig
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    14.791
    Daumen erhalten
    269
    Daumen vergeben
    118
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Lucas Beitrag anzeigen
    Hi Jürgen,
    ja , stimmt schon. Aber um die Luftwiderstand zu reduzieren wäre es ein verstellbares Aerodynamisches Bauteil und somit gleich Verboten. Aber klar dass sind so Effekte. ...
    Ich gehe davon aus, dass die Räder eines Formel 1 Fahrzeuges nicht unter „aerodynamische Bauteile“ fallen. Sonst wäre eine Verstellung während der Fahrt auch nach dem derzeitigen Regelwerk verboten.
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2020, 20:03
  2. Nächste Inter-Ex 2020 in Gembloux/Belgien: 29. und 30. Aug. 2020
    Von arnobertz im Forum Experimentalmodellbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 20:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •