Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 72

Thema: FMT Plan Windwurf

  1. #1
    User
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    284
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FMT Plan Windwurf

    Hallo,

    in der kommenden FMT gibt es einen neuen Elektrosegler.
    Sieht interessant aus. Wohl so um 2m Spannweite

    https://www.vth.de/fmt/unsere-beitra...lfgang-werling

    Viele Grüsse

    Bernd
    Like it!

  2. #2
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    16.167
    Daumen erhalten
    593
    Daumen vergeben
    1.332
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oh ja, ein sehr interessantes Objekt was da Wolfgang Werling wieder gezaubert hat.


    Da bin ich schon auf Teil 2 in der FMT gespannt.



    Gruß
    Andreas
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich finde den auch sehr interessant... werde sicher einen bauen.
    Vielleicht ist das etwas für unsere Jugendgruppe, da die notwendigen Komponenten ja eher günstig sind und man mit wenigen sinnvollen Frästeilen einen kleinen Bausatz anfertigen kann. Die Teile sind auch fix digitalisiert.

    Was meint Ihr zum Antrieb? Für unsere Kleinen ist der Hacker sicher zu teuer...

    Viele Grüße,
    Fabian
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    16.167
    Daumen erhalten
    593
    Daumen vergeben
    1.332
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    SPW: 2,112m
    Länge: 0,737m
    Gewicht: E: ab 780gr
    Segler ab 730gr.


    ***


    Zu teuer bei Antrieben gibt es nicht.
    Das Leben hat uns ja gezeigt dass, billig des Öfteren mit Ärger verbunden ist.
    Aber günstige Antriebe inklusive Ansprechpartner gibt es sicherlich, vermutlich auch als Set.
    Ob von MPX, Roxxy, Torcster, etc., da musst du mal schauen.
    Der Motor sollte nur zwischen 55gr. - 78gr. liegen.


    Optimal für die Kleinen ist, dass man mit 3 Servos schon fliegen kann.
    2x Wölbklappen = Höhe und 1x Seitenruder.

    Man kann die Querruder ja schon soweit fertig machen nur für den Anfang fixieren.





    Gruß
    Andreas
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Hi Andreas,

    meinen werde ich sicher auch "anders" motorisieren. Aber wenn der Rohbau tatsächlich so leicht wird, sollte ein 150 Watt Antrieb ja locker für die Kleinen reichen.

    Die Anlenkung der äußeren QR zunächst starr zu realisieren ist sicher eine Option. Das würde ich aber zunächst bei meinem mittels Schalter zunächst ausprobieren...
    Sicher ganz was anderes aber ich habe bei meinem MiniFex auch gehofft, dass er sich aufgrund der großen V-Form prima ohne QR fliegen lässt. Leider wurde da aus der flinken Hummel ein eher müde schiebendes Etwas, das hat mich nicht überzeugt.

    Dann warten wir mal brav auf die 2. Bauplanseite und vertreiben uns derweil die Zeit mit dem Abzeichnen der ersten Rippen

    Viele Grüße,
    Fabian
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    06.02.2009
    Ort
    Hinterdupfing
    Beiträge
    269
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Windwurf

    Servus,

    ja der Windwurf sieht gelungen aus und das Design gefällt mir sehr gut.
    Kommt mir auf dem Video zwar a bisser flott vor, aber bauen werd ich doch einen.
    Allerdings wird das noch etwas dauern, da der Pfeil und der Blitz noch fertig gebaut werden müssen.

    Den Plan hab ich allerdings schon mal durch den Scanner geschickt und im CAD hinterlegt.
    Name:  Windwurf.png
Hits: 2396
Größe:  126,2 KB
    Als Antrieb werd ich den vorgeschlagenen Hacker A-20-12XL verbauen, da der zufällig noch bei mir in der Kiste liegt.
    Servo´s und Folie kommen wieder von HK denk ich.



    Gruß
    Toni
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Fürstenzell
    Beiträge
    224
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Auch noch keine Zeit

    Hallo Aupi,
    mir geht es da nicht anders! Bin noch am Vorbereiten vom Blitz! Spanten und Rippen sind bereits fertig! Wie immer gleich mehrere Spantensätze! Nächste Woche geht´s dann mit dem Bauen los!
    Bei dem Tempo das Hr. Werling momentan mit dem Veröffentlichen von seinen Plänen vorlegt kommt man mit der Bauerei ja überhaupt nicht mehr mit!


    Gruß aus Niederbayern,
    Josef
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    5.314
    Daumen erhalten
    550
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Maier Beitrag anzeigen
    SPW: 2,112m
    Länge: 0,737m
    Gewicht: E: ab 780gr
    Segler ab 730gr.

    Aber günstige Antriebe inklusive Ansprechpartner gibt es sicherlich, vermutlich auch als Set.
    …... Torcster...
    Bau gerade Prototyp Nr. 5 von nem "vorbildähnlichen" Segler mit ähnlichen Abmessungen und Gewicht und bin von diesem kleinen Antrieb begeistert! Laufruhig und leistungsstark mit 9x5 (oder 9x6, muß erst genau nachschaun) Aeronaut.
    https://www.natterer-modellbau.de/To...836-8-1260-70g
    Hab ihn in 3 St. drin, in Nr. 5 kommt er auch wieder rein. Genauso wie die sehr günstigen und stellgenauen 5 + 9g Servos von Torcster.
    I mog nimma
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    07.11.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    47
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gratis-Download für Abonnenten

    hallo zusammen,

    vielleicht bin ich zu blöd aber ich finde den beworbenen Gratis-Download nicht.
    Kann mir jemand den rechten Weg weisen?

    Grüsse Andi
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    29.01.2006
    Ort
    Kirchheim am Neckar
    Beiträge
    174
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andi,
    nein, Du bist auf keinen Fall blöd.
    Ich finde den auch nicht, weil es ihn wahrscheinlich noch nicht geben wird.
    Ich denke, vth wartet da bis nächsten Monat, da der Plan und die Anleitung auf 2 Hefte verteilt ist.
    Dann brauchen Sie keine 2 Downloads einzustellen.

    Die besten Grüße
    Edgar
    Like it!

  11. #11
    Chefmoderator Avatar von Dieter Wiegandt
    Registriert seit
    28.12.2002
    Ort
    RC-Network wo sonst?
    Beiträge
    9.315
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Thematisch besser bei den Nuris aufgehoben.
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    24.10.2006
    Ort
    -Karben
    Beiträge
    602
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    wer von Euch fräst Rippen für den Windwurf?
    Ich würde ein Satz abnehmen.
    Grüße
    Thomas
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    100
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Fabian.Grasshopper Beitrag anzeigen
    Sicher ganz was anderes aber ich habe bei meinem MiniFex auch gehofft, dass er sich aufgrund der großen V-Form prima ohne QR fliegen lässt. Leider wurde da aus der flinken Hummel ein eher müde schiebendes Etwas, das hat mich nicht überzeugt.
    Für rein SEITE gesteuerte Segler sind Knickflügel das einzig wahre, weil sie das so wünschenswerte positive Schiebe-Rollmoment am besten erzeugen. Die V-Form beim miniFEX ist für Querruderbetrieb genau richtig, sie ist also nicht groß genug für Seitenruderbetrieb. Je kleiner das Modell, desto größer muss offensichtlich die V-Form werden, um zu wirken. Das geht nicht linear mit dem Maßstab. Wir Modellflieger sparen immer beim V, weils sonst halt so nach Anfängermodell aussieht. Wenn man aber mal schaut, was manntragende Segler so an effektiver V-Form (in der LUFT, mit der Durchbiegung der Tragflächen!) aufweisen, dann haben wir in den Modellen immer zu wenig eingebaut.

    ---------

    Im Übrigen ist die uralte Annahme, man müsse die Höhenruder beim seitengesteuerten Brettnurflügel innen haben, aerodynamisch nicht wirklich begründbar. Diese Auslegung kommt aus einer Zeit, als keine 1.) Mischer verfügbar waren und 2.) man die schweren klobigen Servos im Rumpf einbauen musste. Da liegt es dann nahe, die HR gleich neben den Rumpf zu platzieren und Höhenruder mechanisch vom Querruder zu trennen. Dass die QR wegen des Hebelarms immer nach außen gehören, war auch den Altvorderen schon klar. Die Höhenruder gehören aber eigentlich auch nach außen, weil dann beim Ziehen im Langsamflug eine sinnrichtige Profilverwindung entsteht (bei innenliegenden HR ist die Verwindung in dem Moment nämlich grausam falschherum). Für gepfeilte Bretter kommt dann noch der Hebelarm zum Schwerpunkt ins Spiel, aber das ist beim Windwurf ja nicht der Fall. Nur für vorgepfeilte Flügel wären innenliegende Höhenruder wirklich erklärbar.
    --- Kessler-Modellbau.de --- Balsa für die Seele ---
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gratis-Download???

    Wo steht denn etwas von einem Gratis-Download?
    Da der Bauplan dem Heft beiliegt, gehe ich nicht davon aus, das es einen Gratis-Download gibt.
    Wenn es einen Downloadplan gab, lag noch nie der gleiche Bauplan bei, bei einem Beilagebauplan gab es maximal eine Erweiterung oder Berichtigung als Gratis-Download.

    Ich glaube nicht, das es hier einen Gratis-Download gibt.

    Viele Grüße
    Lothar
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    568
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weis jemand ob der Rumpf des Blitz zu dem Flügel passt.?
    Geht nicht...gibt es nicht, laufendes Projekt: Pitts Challenger 37% ( bin schon bei über 50% )
    Am Fliegen: Whirly 8, Katana e, Strong Thermik. Bald...?
    Like it!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •