Anzeige Anzeige
 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Transponder - Beitrag zur Sicherheit; Lösung mancher Diskussionen ?

  1. #31
    User
    Registriert seit
    01.02.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HPR40 Beitrag anzeigen
    Nö, keine Vorschrift unter VMC in G + E.
    VMC = beobachten oder rausgucken mit max 250 kt unter 10000 ft MSL (bzw. in G bei marginalen Bedingungen, also unter 1500 m horizontaler Sicht, nur noch 140 kt IAS) und das gilt für alle Beteiligten.

    ...
    Dachte ich auch mal, liest man aber das hier: https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/S...0update%20.pdf Kann man zu einem anderen Schluss kommen:

    Transpondernutzung gem. SERA13001: Verfügt ein Luftfahrzeug
    über einen betriebsfähigen SSR-Transponder, hat der Pilot den
    Transponder während des Fluges durchgängig zu betreiben, unabhängig davon, ob sich das Luftfahrzeug innerhalb oder außerhalb
    eines Luftraumes befindet, in dem Sekundärrundsichtradar (SSR)
    für Zwecke des Flugverkehrsdienstes verwendet wird.
    Sprich: Hat man einen, muss man ihn einschalten. Bleiben noch die Ultraleichten und Segelflugzeuge.

    Bezüglich Flarm: Hilft das, wenn das Flarm am Boden steht? Da bekommt der Pilot doch höchstens angezeigt, dass weit unter ihm ein anderes Flugzeug (sprich: Der Boden) ist. Das Modellflugzeug kann trotzdem auf gleicher Höhe oder über ihm sein.
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    06.07.2003
    Ort
    Leuk-Stadt
    Beiträge
    166
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hoppla... mein Link hat ziemlich viele Fragen aufgeworfen. Zur Erklärung: unser Modellflug Platz betreiben wir 5m neben der Hauptpiste der manntragenden Flieger.... Fliegen also gemeinsam mit ihnen an demselben Ort.
    Ca 1000 m neben uns ist ein heliport der manntragenden.
    Die Grossen haben Vortritt. Flugfunkgerät ist beim modellflieger dabei plus neuerdings die groundstation mit Transponder und Flarm!

    Gruss Alain
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    06.07.2003
    Ort
    Leuk-Stadt
    Beiträge
    166
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Einen hab ich noch für die Technikfreaks

    https://github.com/lyusupov/SoftRF/b...ster/README.md

    Werde ich irgendwann versuchen. Warnt mich am Hang vor den grossen mit flarm. Selber sollen mich die grossen nicht sehen im Idealfall.... dann gibt es keine Diskussionen wie vorher.

    Gruss Alain
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Schotten
    Beiträge
    805
    Daumen erhalten
    82
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von robu Beitrag anzeigen
    Dachte ich auch mal, liest man aber das hier: https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/S...0update%20.pdf Kann man zu einem anderen Schluss kommen:
    Dann kommt man zum Schluss das sowas Lebensgefährlich wäre, also besser zu vermeiden ist.

    Deswegen gibt es SERA 13001 übrigens auch nicht.
    Die offizielle Luftverkehrsordnung von Eurolex endet mit Abschnitt 12, oder genauer SERA 12020.

    https://eur-lex.europa.eu/LexUriServ...01:0066:DE:PDF

    Prinzipiell würde das auch mit SERA 3220 kollidieren, weil der nun mal besagt das unter angenommenen IFR Bedingungen ( also VMC ) IFR nur Zulässg ist, wenn ein zweiter Safty Pilot am Doppelsteuer VFR den Flug überwacht.

    Für VFR, oder Sichtlinie bei unbemannten Geräten, genügt also einfache VFR/ VLOS Ausrüstung.



    Gruß Horst
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    01.02.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HPR40 Beitrag anzeigen
    Dann kommt man zum Schluss das sowas Lebensgefährlich wäre, also besser zu vermeiden ist.

    Deswegen gibt es SERA 13001 übrigens auch nicht.
    Die offizielle Luftverkehrsordnung von Eurolex endet mit Abschnitt 12, oder genauer SERA 12020.

    https://eur-lex.europa.eu/LexUriServ...01:0066:DE:PDF

    Prinzipiell würde das auch mit SERA 3220 kollidieren, weil der nun mal besagt das unter angenommenen IFR Bedingungen ( also VMC ) IFR nur Zulässg ist, wenn ein zweiter Safty Pilot am Doppelsteuer VFR den Flug überwacht.

    Für VFR, oder Sichtlinie bei unbemannten Geräten, genügt also einfache VFR/ VLOS Ausrüstung.

    Gruß Horst
    Das mit dem "lebensgefährlich" verstehe ich jetzt nicht. Ich habe übrigens nicht geschrieben, dass man einen Transponder haben muss, in der SERA steht nur drin, dass man ihn einschalten muss, wenn man ihn hat. Und alle Motorsegler/Motorflugzeuge, die ich kenne, haben einen.

    Und auf jeden Fall sollte klar sein, dass man rausgucken muss, wenn in dem benutzten Luftraum legal VFR geflogen werden darf. Dieser Fakt ist aber anscheinend bei einigen Vekehrsflugzeugpiloten nicht bekannt, die sich über Segelflugzeuge wundern, die - vollkommen legal - mit ihnen im gleichen Luftraum unterwegs sind.

    Knackpunkt bleibt: Weder mit Transponder noch mit Flarm wird man vor allen gewarnt. Und der fliegende bekommt unter Umständen keine Warnung von der Bodenbake, weil die Höhe zu unterschiedlich ist.

    Den von mir zitierten Text findet man übrigens auch beim DAEC: https://www.daec-berlin.de/daec-berl...02016-1185.pdf
    Like it!

  6. #36
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    3.528
    Daumen erhalten
    356
    Daumen vergeben
    140
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was sagt uns das? Doch einen an die Ecke stellen, der den Luftraum beobachtet und mal `nen Spruch macht...

    Gruß Mirko
    Like it!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Regeln zur Sicherheit beim Teamrace
    Von Rennsemmel im Forum Fesselflug
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.2018, 14:24
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 16:50
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 14:17
  4. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 11:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •