Anzeige 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: GFK Cowling teilen wie ?

  1. #16
    User
    Registriert seit
    04.02.2004
    Ort
    Biebertal
    Beiträge
    711
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sobald der Strahl durch das Material durch geht fächert er auf, hat aber noch genug Energie das Bauteil zu zerstören.
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.461
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    p.s. bei Lidl gibts gerade wieder die preiswert&guten Japansägen

    Grüße
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    900
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    110
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hm, ich bin mir nicht ganz sicher,...

    ... was hier ernst gemeint und was Ironie ist.

    Ich hätte da noch 2 Möglichkeiten die Haube zu teilen:

    1. Maximaler Aufwand (ist ja schließlich Hobby):
    • einen 3D Scan von der Cowling machen
    • das .stl im CAD halbieren
    • eine Aufnahmewanne der halben Cowling in Ureol fräsen oder 3D-Drucken
    • Cowling und Wanne mit Trennlack behandeln
    • Cowling fest einsetzen und zur Fixierung mit halbharter PU-Gießmasse bis zur Teilungsebene auffüllen
    • mitten in einer gut beleuchteten Halle einen großen schweren Schraubstock in Bauchhöhe aufstellen
    • Aufnahmewanne mit Cowling gut fest einspannen
    • in Japan beim Kurosawa Samurai-Verleihservice einen Fachmann für Objekthalbierung bestellen
    • diesen Samuraikämpfer samt Katana (Fachmann + Werkzeug) einfliegen lassen
    • Ihm in der Halle das Problem erklären und staunend die schnelle Halbierung mit einem gekonnten Hieb beobachten

    2 Minimaler Aufwand:
    • Trennlinie anzeichnen
    • Haube 15min bei 80°C. in den Backofen
    • mit Handschuh herausnehmen
    • mit Blechschere durchschneiden

    make your choice
    Andreas
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Racerbuk
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    477
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Japansäge

    Bei der Japansäge sehe ich 2 Probleme :
    1: das Sägeblatt hat oben einen Falz der nur einen recht geraden Einschnitt von oben über die gesamte Länge zulässt
    2: ich hab die Cowling innen mit 2 mal 163g Gewebe laminiert, zusammen mit der originalen Schichtdicke dann doch recht ordentlich dick. Musste ja keinen Wert aufs Gewicht legen. Da wird das Sägeblatt im Handumdrehen stumpf werden...
    Grüsse Günni
    Am Arsch vorbei ist auch ein Weg...
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    900
    Daumen erhalten
    131
    Daumen vergeben
    110
    0 Nicht erlaubt!

    Standard noch einer...

    ... mit Gips ausgießen und über die Bandsäge schieben.
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    04.02.2004
    Ort
    Biebertal
    Beiträge
    711
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn die Cowling so stabil ist, dann ist die Multimaster mit einem 0,5 mm Hartmetall Sägeblatt doch optimal. Damit kann man freihändig gerade schneiden.
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    21.10.2016
    Ort
    Gäuschwaben
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    93
    Daumen vergeben
    6
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Geil! Über was man sich in ARF-Zeiten seitenlang das Hirn zermartern kann... ��
    Stahllineal anlegen, anzeichnen, Fein multimaster oder ähnliche oszillierende Säge rausholen und schwupps biste durch. Ohne Nacharbeit mit nem halben Millimeter Spalt...
    Liebe Grüße - CompositAs
    http://www.flying-circus.de
    Hab so`n dickes Fell dass ich ohne Rückgrat stehen kann...
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von Racerbuk
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    477
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Mach ich so. Danke euch.
    Grüsse Günni
    Am Arsch vorbei ist auch ein Weg...
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GFK Motorhaube teilen
    Von torqu-n_roll im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 15:10
  2. Wie kann ich einen Kohlestab teilen?
    Von WonkotheSane im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 09:10
  3. Spachtel vom GFK Teilen
    Von Hollender im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 15:30
  4. Abbeizen von GfK Teilen
    Von DeeBeeHH im Forum Folie, Lack, Dekor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2003, 09:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •