Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 96

Thema: Funcub NG von Multiplex

  1. #1
    User
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Herrenberg
    Beiträge
    106
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Funcub NG von Multiplex

    Hallo Zusammen,
    in einer Vorschau der FMT habe ich etwas von einer "Funcub NG" von Multiplex gelesen. Weiß jemand etwas näheres was der Unterschied zur normalen Funcub ist?

    LG Martin
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Wohlen
    Beiträge
    567
    Daumen erhalten
    33
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist grundsätzlich eine Neuauflage der FunCub, neue Rumpfkonstruktion, abgestrebte Flächen, neues stärkeres Fahrwerk usw.

    Soll ab November lieferbar sein, wie bei Multiplex üblich als flugfertige RR oder BK ohne elektronische Komponenten, zwei Farben, blau und grün.

    Bei Interesse halt die FMT kaufen, sehr ausführlicher Vortest.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    102
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sieht von der vorderen Rumpfform der Funcub XL ähnlich, Größe ist ziemlich gleich geblieben.
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    18.02.2015
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    628
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    48
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Solius1 Beitrag anzeigen
    Bei Interesse halt die FMT kaufen, sehr ausführlicher Vortest.
    In welcher Ausgabe soll dieser Vortest sein?
    Gruß Stefan

    Ich hab auch ein Flugzeug!
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.326
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    145
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    FMT Flugmodell und Technik 2019-11

    In Russland gefunden
    Grüße Claus
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.738
    Daumen erhalten
    101
    Daumen vergeben
    170
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Irgendwie fällt denen auch nichts Neues mehr ein; nur noch aufgewärmte Modelle.
    ________________________________________________
    Viele Grüße, Rigobert
    Like it!

  7. #7
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    16.371
    Daumen erhalten
    624
    Daumen vergeben
    1.484
    4 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn ein Modell gut ist, warum soll man dies nicht noch optimieren und neu auf den Markt bringen ?
    Beim Wasserflug in in der Höhenluft von Davos haben sich von den vielen MPX Modellen, 4 St. sehr gut geschlagen.
    - Twinstar, Mentor, Fan Cub und die PC 6 -



    Die Alpina wird ja auch schon seit Jahrzehnten gebaut und vertrieben.



    Gruß
    Andreas
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    31.05.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das würde ich grundsätzlich schon auch so sehen. Ein Fahrwerksupdate war schon längst überfällig. Das ist eine grundsätzliche Krankheit bei Multiplex. Auch macht die Flächenabstrebung durchaus Sinn. Die Fläche der Funcub biegt sich wild durch die Gegend.

    Nur ist bei Multiplexmodellen, die ein Update erhalten, auffällig, dass sie dabei gleich deutlich schwerer werden. OK, ein zweiter Fahrwerksbügel und die Flächenstreben bringen Zusatzgewicht mit. Muss das aber gleich wieder so viel Zuwachs sein? Die Gewichtsdifferenz soll bei gut 250 Gramm liegen. Wie wir alle wissen, ist Mehrgewicht nicht zwingend immer positiv. Das geht zumindest auf die Flugzeit bei sonst gleichen Voraussetzungen, was auch die diesbezügliche Angabe von Multiplex zur NG zeigt.
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.326
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    145
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine alte FunCub hat vor kurzem ein Upgrade auf FunCub-X bekommen, siehe hier.
    Das Ding fliegt jetzt irgendwie anderes

    Die FunCub ohne Flächenverstrebung fand ich gerade praktisch, Streben sind meist fummelig zu montieren.
    Lieber ein CFK Rohr mehr rein und gut ist es.
    Grüße Claus
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    31.05.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Art und Weise wie Flächenverstrebungen heute i.d.R. gelöst sind (mit Schnellverschlüssen) sind montageseitig kein erwähnenswerter Aufwand. Klar ist ohne noch kommoder. Das wäre für mich persönlich kein Hinderungsgrund, eher schon das deutlich höhere Gewicht. Solang meine alte Funcub nicht das zeitliche segnet, interssiert mit die neue eh nicht. Und zudem gibt es ja auch noch genügend andere Modelle in dieser Gattung.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    23.12.2011
    Ort
    Kreis Herford, NRW, OWL
    Beiträge
    923
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    36
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
    Das würde ich grundsätzlich schon auch so sehen. Ein Fahrwerksupdate war schon längst überfällig. Das ist eine grundsätzliche Krankheit bei Multiplex. Auch macht die Flächenabstrebung durchaus Sinn. Die Fläche der Funcub biegt sich wild durch die Gegend.
    Also bei mir nicht nennenswert - und ich schone die Funcub sicher nicht. Vielleicht liegts aber auch daran, dass ich die beiden Flächenhälften verklebt habe und auf der Unterseite der Fläche einen Streifen breites Gfk-verstärktes Klebeband aufgeklebt habe. Da biegt sich sicher auch noch was, aber mit bloßem Auge im Flug nicht zu erkennen.

    Zitat Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
    Nur ist bei Multiplexmodellen, die ein Update erhalten, auffällig, dass sie dabei gleich deutlich schwerer werden.
    Die Funcub ist doch federleicht! Die kann ein wenig Zusatzgewicht gut vertragen. Klar, das Flugverhalten verändert sich sicher dadurch. Man kann dann vielleicht nicht mehr bei 3 Bft Gegenwind mit gesetzten Klappen rückwärts fliegen oder die STOL-Fähigkeiten leiden evt. etwas. Dafür gibt es dann anderswo Vorteile. Ich bin gespannt ...
    Gruß Peter
    Suche E-Rumpf für Nan Omega. Leer oder ausgebaut, neu oder gebraucht oder beschädigt. Bitte Angebote per PN
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von crusader
    Registriert seit
    04.12.2007
    Ort
    Blieskastel
    Beiträge
    876
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo
    Gestern den Bericht gelesen.
    Nettes Modell.
    Bleibt nur die Frage wo sie preislich angesiedelt ist?
    Modelle dieser Art ( Tundra, Kingfisher... ) bekommt man flugfertig für 200€.
    Lg Andreas
    Semper Fidelis
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von flying BAS
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    Hofheim
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gibt es schon Bilder?
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    31.05.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Derzeit wahrscheinlich nur in der FMT. Hat im Prinzip 1:1 das Design der Funnycub, wahlweise auch noch statt grün in hellblau. Die Rumpfschnauze nimmt Designanlehnungen an die XL. Sonst sieht sie halt aus wie eine Funcub, nur halt mich Flächenstreben.
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von flying BAS
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    Hofheim
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
    Derzeit wahrscheinlich nur in der FMT. Hat im Prinzip 1:1 das Design der Funnycub, wahlweise auch noch statt grün in hellblau. Die Rumpfschnauze nimmt Designanlehnungen an die XL. Sonst sieht sie halt aus wie eine Funcub, nur halt mich Flächenstreben.

    Wäre cool wenn einer der FMT Leser Bilder einstellen könnte. Fahrwerk interessiert mich besonders...!
    Like it!

Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •