Anzeige 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Identifizierung einer zölligen Schraube.

  1. #16
    User Avatar von Huskydoc
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Im stillen Örtchen
    Beiträge
    1.069
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Doch Andreas, so ist der Plan.
    Zur Anschauung mal ein 25er Krümmer.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_072705.jpg 
Hits:	6 
Größe:	722,3 KB 
ID:	2200452

    Bedingt durch die beiden Inbusschrauben darf das Fenster nicht höher als 12 mm sein, sonst habe ich zu wenig Dichtfläche.
    Krümmerflansche vom ZDZ 40 haben ein schönes Maß von 10 mm. Von denen habe ich aber keine Bogenkrümmer, da mein ZDZ Heckauslass hat. Sind aber wieder 25er.
    Warum meinst du es wird nicht dicht? Wenn es dichter als die originale Hühnerkonstruktion wird, bin ich ja schon froh.....
    Gruss, Stefan
    So ist das Leben, manchmal ist man der Hund, manchmal der Baum.
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von Huskydoc
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Im stillen Örtchen
    Beiträge
    1.069
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Voller Erfolg...!

    Moin Leutz,
    da ich das volle Programm für ZDZ 40 hier habe, habe ich den Versuch auf das System eingerichtet.
    Nach 250ml Sprit, mit wechselnden Drehzahlen und viel Vollgasanteil und genervten Nachbarn hat aus meinem Umbau absolut nichts heraus gesifft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_140203.jpg 
Hits:	3 
Größe:	836,6 KB 
ID:	2200855

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_140721.jpg 
Hits:	2 
Größe:	611,2 KB 
ID:	2200856

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_143219.jpg 
Hits:	2 
Größe:	737,5 KB 
ID:	2200857

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_143253.jpg 
Hits:	2 
Größe:	543,0 KB 
ID:	2200858

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_164004.jpg 
Hits:	2 
Größe:	1,21 MB 
ID:	2200859

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_164016.jpg 
Hits:	2 
Größe:	1,09 MB 
ID:	2200860

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_164619.jpg 
Hits:	2 
Größe:	1,51 MB 
ID:	2200861

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171158.jpg 
Hits:	2 
Größe:	689,5 KB 
ID:	2200862

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171605.jpg 
Hits:	2 
Größe:	1.011,3 KB 
ID:	2200863

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171619.jpg 
Hits:	2 
Größe:	628,3 KB 
ID:	2200865

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171628.jpg 
Hits:	2 
Größe:	633,3 KB 
ID:	2200867

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171643.jpg 
Hits:	1 
Größe:	792,5 KB 
ID:	2200869

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171657.jpg 
Hits:	2 
Größe:	524,9 KB 
ID:	2200870

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171724.jpg 
Hits:	2 
Größe:	500,0 KB 
ID:	2200872

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191019_171736.jpg 
Hits:	2 
Größe:	470,8 KB 
ID:	2200873

    Ist ja alles nur ein Versuch........
    Gruss, Stefan
    So ist das Leben, manchmal ist man der Hund, manchmal der Baum.
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    105
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Huskydoc Beitrag anzeigen
    Ist ja alles nur ein Versuch
    Gute Einstellung.

    Diese Konstruktion der Adapterplatte ist so nicht sehr glücklich. Die Bedingungen sind aber auch schwierig. Die Verbindung Platte - Krümmerflansch ich vollkommen o.k.. Das Problem ist die Verbindung: Platte - Zylinder. Die beiden Inbusschrauben bilden eine Achse, eine "Knickkante". Die beiden langen "Schenkel" der Platte, an denen der Krümmer zieht, werden nur vom Knickwiderstand der Platte angedrückt. Leider wird die Platte gerade da, wo sie den größten Biegewiderstand aufbringen muss, durch das Rechteckloch und die beiden gesenkten Schraublöcher erheblich geschwächt. Die Materialstärke des Adapters mag am Anfang noch ganz gut halten, nach einigen Lastwechseln durch einen schwingenden Krümmer und kräftige Temperaturwechsel wird schon bald Verformung einsetzen. Dann wird's undicht. Das lässt sich durch einen gut gelagerten Auspuff und Krümmer aber etwas verzögern.

    Besser wäre es, die Flanschplatte des Krümmers so zu vergrößern, dass direkt in den Zylinder geschraubt werden kann.

    Schaugn mer mal, wer recht hat...
    Gruß Andreas
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Huskydoc
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Im stillen Örtchen
    Beiträge
    1.069
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Andreas,
    ich weiß was du meinst. Diese Art der Befestigung hat auch die Adapterplatte auf der Vergaserseite verziehen lassen.
    Aber was soll's, ich habe ja nichts zu verlieren. Ein dicker, großer Flansch am Krümmer für die Direktmontage wäre natürlich super, das stimmt.
    Gruss, Stefan
    So ist das Leben, manchmal ist man der Hund, manchmal der Baum.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Stahldraht in zölligen Abmessungen
    Von nowa im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.2018, 17:58
  2. Lösen einer 3 mm Schraube
    Von Witty im Forum Werkstatt & Werkzeuge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 09:56
  3. Yacht-Identifizierung
    Von SkipperPeter im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 00:09
  4. permax 600 mit einer 11-8 schraube und 3-1 getriebe
    Von Ralf Berger im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 23:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •