Anzeige Anzeige
DMFV  
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 2.F3F FRANKEN-CUP

  1. #1
    User
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard 2.F3F FRANKEN-CUP

    Durch die Kurzfristige sehr gute Wetterlage findet am Samstag den 12.Oktober ein f3f Deutschland-Tour Wettbewerb in Kloster Banz statt.

    Anmeldung : bis Freitag 11.10.2019 22.00 Uhr !
    Wo. : siggi@schedel-biobrot.de
    Beginn. : 9.30Uhr Briefing. 10.00 Uhr erster Start !
    Ort. : 96231 Bad Staffelstein Kloster Banz Parkplatz ( kostet 1.50 € )
    Verpflegung : Vor Ort
    Bedingungen : Kenntnisnachweis für Modellflieger und gültige Versicherung

    Meldung. : Vor- und Zuname
    : E-Mail
    : Anschrift
    : Handy Nr.
    : Whats App ( wenn vorhanden )
    Wir freuen uns euch am Samstag im Fränkischen fliegen zu sehen. Die Bedingungen werden sehr gut werden. ( 7 - 12 m/sec. Wind SW )
    Ein herzliches Dankeschön an die Hans-Seidel Stiftung ( Herrn Michael Möslein ) für die Genehmigung dort Fliegen zu dürfen.

    Wettbewerbsleitung und Organisation : Siegfried Schedel (fliegt nicht mit)
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    28.12.2012
    Ort
    Halle
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schon angemeldet 😁
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Info Telefon F3f Frankencup

    Bei Fragen rund um den Bewerb hier meine Mobil Nr. 0049 170 2328340.

    Lg. Siggi
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Kirchentellinsfurt
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Franken-Cup

    Haben uns auch gerade angemeldet..
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Peter Stöhr
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Scheßlitz
    Beiträge
    2.028
    Daumen erhalten
    93
    Daumen vergeben
    37
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch das zuschauen hat schon Spaß gemacht!
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    115
    Daumen vergeben
    38
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Ein paar Bilder

    Ja Peter,

    finde ich auch.

    Der Hang, an dem ich schon seit 40 Jahren fliege, hatte es heute ganz schön in sich. Die Bedingungen waren echt anspruchsvoll aber die Piloten haben das wirklich toll gemeistert.
    Gewonnen hat der F3F-Weltmeister Thorsten Folkers.

    Gruß
    Dietmar

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020096.JPG 
Hits:	28 
Größe:	378,6 KB 
ID:	2197314

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020097.JPG 
Hits:	27 
Größe:	453,9 KB 
ID:	2197315

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020089.JPG 
Hits:	24 
Größe:	471,9 KB 
ID:	2197316

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020099.JPG 
Hits:	28 
Größe:	324,4 KB 
ID:	2197317

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020102.JPG 
Hits:	40 
Größe:	342,5 KB 
ID:	2197318
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.317
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, wir sind seit ner knappen Stunde auch wieder im ländle angekommen.
    Vielen Dank an Siggi, Christian und die Helfer, ihr wart tolle Gastgeber!
    Es war nen super Tag, der Hang war alles andere als einfach zu fliegen und bestrafte alle Fehler. Trotzdem hat es viel Spaß gemacht.
    Bilder hab ich nicht viel gemacht leider, kann sie vom handy aus nicht hochladen....kommt noch vom Lappi

    Viele Grüße
    Gruß Arne
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von cco01
    Registriert seit
    26.05.2003
    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    92
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Ergebnisse vom 2. Franken Cup in Kloster Banz

    Die Ergebnisse findet Ihr auf f3xvault unter nachfolgendem Link


    https://f3xvault.com/?action=event&f...&event_id=1685

    Gruß Chris
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    1.753
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Danke Siggi, dass du dir die Mühe gemacht hast diesen Wettbewerb zu organisieren!

    Es hat sich gelohnt! Besonders am Nachmittag war das richtiges F3F. Das Lee hats aber in sich.
    Man brauchte die Thermik natürlich auch auf seiner Seite, aber das können wir an Inlandshängen nicht anders bieten. Ich fands super und die Truppe war top! Eine tolle Atmosphäre unter den Teilnehmern.

    Besonderer Dank auch an die Helfer!

    Grüße,
    Thorsten
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von cco01
    Registriert seit
    26.05.2003
    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    92
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bilder und Eindrücke vom 2.Franken CUP 2019

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP030.jpg 
Hits:	13 
Größe:	335,7 KB 
ID:	2197487

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP053.jpg 
Hits:	6 
Größe:	270,5 KB 
ID:	2197488

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP014.jpg 
Hits:	8 
Größe:	386,4 KB 
ID:	2197482

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP012.jpg 
Hits:	5 
Größe:	636,0 KB 
ID:	2197483

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP015.jpg 
Hits:	18 
Größe:	457,3 KB 
ID:	2197484

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP020.jpg 
Hits:	11 
Größe:	519,3 KB 
ID:	2197485

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2_Franken_CUP024.jpg 
Hits:	7 
Größe:	323,5 KB 
ID:	2197486
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von F3F Spätzle
    Registriert seit
    26.09.2018
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Den Franken Danken...

    … möchte auch das Spätzle noch

    Ganz besonders großen Dank an Siggi, der nicht nur ein guter Veranstalter, sondern auch herzlicher Gastgeber war, sowie an alle Helfer, die den Wettbewerb möglich gemacht haben. Vielen lieben Dank aber auch an alle die da waren, es war schön euch zu sehen!

    Für alle die nicht teilnehmen konnten, ein kleiner Bericht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_1_DSC_7979.jpg 
Hits:	10 
Größe:	457,4 KB 
ID:	2197903

    Am Kloster Banz, wo sonst Politiker tagen, fanden wir uns in einer genauso hochkarätigen und mir persönlich viel sympathischeren Runde zusammen. Aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz reisten die Freunde des schnellen Hangflugs an, um zusammen einen wunderbaren Spätsommer-Tag zu verbringen. Wir durften einige neue Gesichter begrüßen, die sich super geschlagen haben und auch mal frischen Wind in die Angelegenheit brachten. So war eine Gruppe F3K-Piloten inklusive F3K-Weltmeister dabei und auch mehrere Piloten, die erstmals an einem Wettbewerb teilnahmen. Respekt!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_2_Foto 12.10.19, 09 56 25.jpg 
Hits:	9 
Größe:	720,4 KB 
ID:	2197906

    Das Kloster Banz hat der ein oder andere vielleicht schon in der Tagesschau mal gesehen, daneben ist noch ein Kletterwald und zwei Gaststätten. Ganz in der Nähe befindet sich auch eine Therme in der man das Wochenende noch ausklingen lassen könnte. Oder man schickt seine Familie zum schwimmen während man fliegen geht – was euch lieber ist. Parkplätze und Toiletten befinden sich direkt am Hang – bequemer geht es nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_3_DSC_7969.jpg 
Hits:	8 
Größe:	606,4 KB 
ID:	2197907

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_4_DSC_7970.jpg 
Hits:	7 
Größe:	457,2 KB 
ID:	2197908

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_5_DSC_7974.jpg 
Hits:	7 
Größe:	432,2 KB 
ID:	2197909

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_6_DSC_7981.jpg 
Hits:	19 
Größe:	572,4 KB 
ID:	2197911

    Damit auch jeder versteht, warum es „Genussregion Oberfranken“ heißt und Kraft hat um ordentlich zu fliegen, versorgte uns Siggi mit Kaffee und bester Backware – süß und herzhaft und vor allem richtig lecker. Wie man Siggi kennt, natürlich alles bio.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_7_DSC_7976.jpg 
Hits:	10 
Größe:	764,3 KB 
ID:	2197913

    Neben den kulinarischen Vorbereitungen waren auch die technischen außergewöhnlich – des Nachts hat Christian noch mit Siggi eine Anlage gebaut:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_8_DSC_7975.jpg 
Hits:	7 
Größe:	1,20 MB 
ID:	2197915

    Siggi flog als Veranstalter nicht mit, zeigte auf Wunsch aber einmal wie es geht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_9_DSC_7996.jpg 
Hits:	8 
Größe:	687,6 KB 
ID:	2197916

    Nachdem der Wind morgens noch zu cross und zu kalt war, ging es mittags los:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_10_DSC_7991.jpg 
Hits:	6 
Größe:	749,7 KB 
ID:	2197921

    Und kurz gesagt: alle hatten Spaß.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_11_DSC_8018.jpg 
Hits:	9 
Größe:	597,5 KB 
ID:	2197922

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_12_DSC_8016.jpg 
Hits:	7 
Größe:	1,01 MB 
ID:	2197924

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_13_DSC_8007.jpg 
Hits:	7 
Größe:	827,5 KB 
ID:	2197925

    Mit 9 Runden im Kasten erfolgte um kurz nach 17 Uhr die Siegerehrung bei der jeder ein Bio Kräutersalz aus dem Hause Schedel bekam, das wir liebevoll Siggi-Salz tauften. Auch die Preise für die ersten drei Plätze waren erfrischend praktisch: Brotmesser und T-Shirts und eine Flasche Wein für die schnellste Zeit – eine wortwörtlich geschmackvolle Auswahl an Preisen also, von der man noch lange etwas hat.

    Arne legte noch eine Flugshow mit dem neuen Scale Segler von Baudis hin, die alle Anwesenden gebannt verfolgten. Ich hätte ein Foto machen sollen, wie die Männer mit strahlenden Augen dasaßen und sich freuten wie kleine Jungs an Weihnachten

    Neben dem Scale-Modell waren auch Manntragende Flugzeuge in der Luft:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_14_Foto 12.10.19, 15 39 46.jpg 
Hits:	6 
Größe:	271,7 KB 
ID:	2197926

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_15_DSC_8028.jpg 
Hits:	6 
Größe:	186,2 KB 
ID:	2197927

    Und zum Schluss gesellten sich noch Paraglider an den Hang, um die inzwischen ruhigere Luft um die warmen Sonnenstrahlen zu nutzen. Ein rundum schöner Tag!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_16_Foto 12.10.19, 17 19 26.jpg 
Hits:	7 
Größe:	658,4 KB 
ID:	2197929
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1080_10_DSC_7999.jpg 
Hits:	7 
Größe:	682,1 KB 
ID:	2197917  
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    286
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Der Franken Cup war fliegerisch eine echte Herausforderung.
    Irgendwie war reichlich Wind, aber so recht getragen hat es am Anfang nicht.
    Es musste von Wende zu Wende gedacht werden, um das Maximum herauszuholen.

    Spannender wurde es dann, als Christian zeigte, dass es hinter dem Wald einiges an Geschwindigkeit zu holen gab.
    Ein leichter DS Effekt führte zu schnelleren Zeiten.
    Die Flugroute war aber deutlich riskanter.
    Einige Modelle landeten daraufhin in den Baumwipfeln, oder blieben unterwegs auf der Strecke.
    Es brauchte Mut und können, hier die richtige Bahn anzupeilen.
    Der Einfluss der Thermik war, wie nicht anders zu erwarten, steht's präsent.
    Trotzdem war dieser Wettbewerb eine echte Messung, und das Ergebnis geht mehr als in Ordnung.

    Die "Arne Show" im Anschluss mit der GP15 war cool, und auf der 4 stündigen Heimfahrt kam ein Habenwollen Effekt auf

    Vielen dank an Siggi, Christian und die anderen Franken.
    Bis zum nächstenmal im fränkischen.
    Gruss
    Markus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. F3F Slovenia Cup 2019
    Von Soarfreak im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2019, 10:32
  2. F3F Pyrennees's Cup 2018
    Von Siegfried Schedel im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2018, 07:28
  3. F3F Pyrenees Cup
    Von Tofo im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 23:07
  4. F3F FAI Lemoncello Cup 2015
    Von Kafo im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 09:32
  5. F3F Küsten Cup II -- Samstag 01.03.2008
    Von barney im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 22:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •