Anzeige Anzeige
www.balsabar.de   modellflug-xxl.com
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Zlin 50 (Airworld): Vorbildgetreues Cockpit!

  1. #1
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! Zlin 50 (Airworld): Vorbildgetreues Cockpit!

    Moin allerseits,

    nachdem ich vor einiger Zeit einen Zlin 50 Bausatz von Airworld auf der Messe in Lampertheim geschossen habe, wurde der Vogel elektrisch aufgebaut und geflogen. Nach einigen Problemen mit Querruder flattern und anbringung von Gewichten in der Querruder Ausgleichsfläche sowie deutlichen Verstärkungen der Querruder Servo Aufnahmen habe ich ein sehr angenehmes Flugverhalten bekommen. Da die Motorhaube soviel Platz bot habe ich mich dazu entschlossen einen SAITO FG 57 VT Viertakt Boxer zu verbauen und war rundum zufrieden. Nun ging es an die Lackierung und obwohl ich eigentlich dachte, dass es ausser der "Sparkassen Lackierung" oder "Red Bull" nichts gibt, was auf diesem Flieger gut aussieht, bin ich dann doch über ein Photo der ZOO YORK lackierung gestossen. Die musste es also sein. Das Ergebnis war mehr als zufriedenstellend und ich flog die Zlin nun in Ihrem neuen Kleid.

    Name:  3.jpg
Hits: 699
Größe:  32,7 KB

    Einzig, das fehlende Cockpit hat mich doch etwas genervt.
    Daher reifte der Entschluss die Zlin aufzuhübschen und ein Cockpit zu bauen
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    2 Nicht erlaubt!

    Standard weiter...

    Als erstes wurden Masse genommen:

    Name:  masse.jpg
Hits: 691
Größe:  120,8 KB

    Dann ein CAD Modell vom Instrument Panel erstellt (ich bin faul, daher wollte ich möglichst viel 3D drucken)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	instrument-2.jpg 
Hits:	5 
Größe:	122,0 KB 
ID:	2196133

    und das Ganze dann gedruckt:

    Name:  gedruckt.jpg
Hits: 685
Größe:  125,2 KB

    Danach noch die Instrumente, die aus vier Teilen bestehen, der Instrumenten Ring der auf der Vorderseite zu sehen ist (an der dünnsten Stelle 0,8mm dick), dem Instrumententräger, der von der Hinterseite eingefügt wird und dem "Glas" das aus ausgestanzter Overhead Folie besteht sowie dem ausgedruckte "Instrument":

    Name:  IMG_20190929_134933.jpg
Hits: 688
Größe:  189,0 KB

    Da hat mein Drucker wirklich gute Arbeit geleiste.

    Der untere Teil des Instrumentenbretts wurde seperat gedruckt und in anderm Grauton lackiert, der die ganzen Schalter und das Funkgerät aufnehmen wird:

    Name:  instrument-1.jpg
Hits: 682
Größe:  202,0 KB
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard witer

    Die Instrumente wurden nun nach und nach eingebaut und die Schalter (bestehend aus M2 Sicherungsmuttern und Teilen aus dem Schiffsmodellbau, lackiert mit Chromeffekt Spray) haben auch schon mal Platz genommen:

    Name:  instrument-panel.jpg
Hits: 684
Größe:  236,9 KB

    Nachdem das alles so gut funktioniert hat, habe ich beschlossen auch den Rest des Cockpits mit 3D Druck her zu stellen, auch dafür wieder 3D Konstruktion:

    Name:  cockpit2.jpg
Hits: 676
Größe:  83,0 KB

    Dann ausdrucken

    Name:  imdruck.jpg
Hits: 675
Größe:  152,0 KB

    Grundiert

    Name:  seite.jpg
Hits: 671
Größe:  162,1 KB

    und mal Probesitzen

    Name:  platz-genommen.jpg
Hits: 681
Größe:  163,7 KB


    Sieht doch alles gar nicht so schlecht aus.
    Es gibt noch viel zu tun, ich packs dann mal an.

    Gruß

    Horst
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von toruk makto
    Registriert seit
    13.02.2017
    Ort
    Schwabhausen
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    54
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    sehr interessanter Bericht.
    Hab ich im Abo und bin schon gespannt wie es weitergeht.

    mit freundlichem Fliegergruß

    Andy
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Herzogenrath
    Beiträge
    82
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    klasse Leistung. Da ich auch noch so ein altes Schätzchen im Rohbau (seid 20 Jahren) in meinem Hobbyraum habe, hätte ich mal
    eine unverschämte Frage.
    Stellst Du zufällig die STL-Dateien für das Cockpit bei Thingiverse ein?
    Dann hätte ich auch mal wieder einen Grund, weiterzubauen.

    Viele Grüße
    Michael
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard thingiverse

    Hallo Michael,
    noch bin ich am konstruieren, ich schau mal, aber ich denke ich werde das mal machen. Dauert aber noch.
    Gruß

    Horst
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Steuerknüppel

    Heute mal den steuerknüppel gedruckt...

    Name:  steuerknüppel.jpg
Hits: 460
Größe:  150,2 KB
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Herzogenrath
    Beiträge
    82
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    sieht supersauber aus. Sowas wie einen Steuerknüppel habe ich noch nie versucht.
    Kannst Du mal beschreiben, wie Du den druckst (Layerhöhe, Filament, Düse, Vasenmodus...).
    wäre echt dankbar, aus Deiner Leistung was zu lernen. Mal ganz zu schweigen, diese Sachen zu konstuieren (habe Fusion360).
    Hab Deinen Bericht im Abo.

    Viele Grüße
    Michael
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard drucken

    Hallo Michael,

    ich kann zu Fusion 360 nix sagen, auf grund meiner Arbeit habe ich Zugriff auf Creo 4.0 mit dem ich die Konstruktion mache. Ich habe einen FlSun QQ Drucker und drucke meisstens mit 0,1 mm Layerhöhe (wenns wirklich klein wird auch mit 0,06mm Layerhöhe). Der FlSun QQ ist ein super Drucker (für soweit ich mich erinnere 380 Euro gekauft) der in der Qualität den 8000 Euro Drucker der bei uns in der Firma steht übertrifft, allerdings mit Levelingproblemen zu kämpfen hat. Ich habs geschsfft Ihn zu leveln und seitdem nix mehr verändert und bin super zufrieden. Ich drucke PLA und um die Stufen weg zu bekommen wird alles mit Spritzspachtel bearbeitet und viel geschliffen. Grosse Bauteile schneide ich in einige kleinere Teile um Warping zu verhindern und klebe sie dann wieder zusammen (Im Sommer mit 30 Grad in der Bude war das kein Problem aber jetzt nachts mit nachts 15 Grad wirds blöd) Ich muss mal eine Eihausung bauen um das Problem zu lösen. Mit Vasemode hab ich noch nicht gearbeitet, ich nehme an die paar hundert Gramm tun der Zlin nix böses. Wenn Du noch Fragen hast, meld Dich einfach.

    Gruß

    Horst
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    242
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ach ja...

    ...ich habe eine ganz normale 0,4mm Düse.

    Gruß

    Horst
    Fehler machen kann jeder, wer richtig Mist bauen will braucht nen Computer.

    www.sfc-darmstadt.de
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Herzogenrath
    Beiträge
    82
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Horst,

    vielen Dank für Deine Infos. Dann muß ich wohl noch üben müssen.

    Viele Grüße
    Michael
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Zlin 50 von Airworld
    Von cougar im Forum Kunstflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 20:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •