Anzeige Anzeige
pp-rc Modellbau   Rückert Modell-GFK-Technik
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 57

Thema: Thermik-Beno 3000 von "Der Holzflieger"

  1. #31
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Korrektur

    Da habe ich mich falsch ausgedrückt.

    Die Schränkung der Fläche verbessert die Langsamflugeigenschaft und das Abreißverhalten des Modells.

    K.
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Unterseite Flügel

    Hier habe ich auf der Unterseite das Querruder und die Klappe angezeichnet, wo sie ausgeschnitten werden müssen. (Die Aufnahme verzerrt etwas.)
    Bevor ich die oberen Beplankung aufgebracht hatte, habe ich einige Punkte mit Stecknadeln durchgestochen und angezeichnet.

    Name:  b19.jpg
Hits: 1162
Größe:  63,2 KB
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servoeinbau

    Die mitgelieferten u-förmigen Teile zum Servoeinbau in die Flächen habe ich nicht benutzt. Ich habe mir selber was gebastelt.
    Die gelieferten Deckel habe ich aber verwendet.

    Klappenservo:

    Name:  b21.jpg
Hits: 1097
Größe:  203,1 KB


    Querruderservo:

    Name:  b22.jpg
Hits: 1104
Größe:  184,3 KB


    Natürlich kommen da noch 2 Schrauben rein!
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügel

    Auf der Endleiste kommen Verstärkungsecken aus 2mm SpH für die Verschraubung rein - nicht oben drauf, sondern eingelassen.

    Name:  b24.jpg
Hits: 986
Größe:  90,5 KB
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügel

    Der Flügel ist auf dem Rumpf montiert.
    Jetzt kann man endlich den Rumpfrücken aufkleben.

    Ich habe mal alles gewogen: Rohbau mit Servos, Antrieb, Akku. Ich komme auf 1654 g. Jetzt fehlt nur noch die Folie.
    Der SP bei 108 mm scheint auch schon ungefähr zu stimmen.

    Name:  b26.jpg
Hits: 911
Größe:  177,5 KB
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    2 Nicht erlaubt!

    Standard vorläufiger Rohbau

    Was fehlt noch?
    Klappen ausschneiden und anlenken.
    Rumpf endgültig verschleifen.
    Folie (da kommt man von selber ja nicht drauf).

    Ich hatte auch schon mal den Akku drin und damit scheint der SP fast zu stimmen.

    Name:  b02.jpg
Hits: 850
Größe:  112,3 KB
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Klappen

    Diesmal befestige ich die Querruder und Klappen mit Folie.
    Zunächst habe ich alles mit Streifen einer weißen Folie angebügelt.
    Später kommt dann die richtige Finish-Folie drauf.

    So kann ich jetzt erstmal die Anlenkungen herstellen.

    Name:  b29.jpg
Hits: 717
Größe:  100,5 KB
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rohbau fertig

    Name:  b06.jpg
Hits: 622
Größe:  308,8 KB
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von SirToby
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Fröndenberg/Ruhr, Kreis Unna, NRW
    Beiträge
    2.036
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gefällt mir gut.
    Allerdings sind die offenen Rippenfelder so klein, dass man die Fläche auch hätte durchbeplanken können.
    Grüße, Tobias
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Finish

    Beplankung: OK, mache ich das nächste Mal.

    Finish: Oberseite wird dunkelgelb, Unterseite wird dunkelblau.
    Ein Nachteil, daß ich die Klappen schon vorher mit Folienstreifen angebügelt hatte, ist, daß ich jetzt fast alle Klappen extra bebügeln mußte. Sonst spannt oder klemmt es - jedenfalls bei mir (also bei den Flügeln!).
    Der Vortei: die Scharniere sind somit spaltfrei und bombenfest.

    Name:  b02.jpg
Hits: 532
Größe:  119,5 KB
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Finish

    Fehlt nur noch der Rumpf. (Mehr Bilder auf meiner Privatseite.)

    Name:  b08.jpg
Hits: 504
Größe:  416,6 KB
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Finish beendet

    Ich habe mal alles auf die Waage gelegt: 1,75 kg.
    Das ergibt eine Flächenbelastung von 29,2 g/dm2

    K.
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Fertig!

    Der Rumpf ist auch fertig bebügelt.
    Leider 1 Tag zu spät für den Erstflug. Gestern noch strahlend blauer Himmel, heute pißt (regnet) es leider.

    Immerhin war die Bauzeit genau 1 Monat. Da kann man nichts dagegen sagen und das spricht auch für die Qualität des Bausatzes.

    Rumpf:

    Name:  b11.jpg
Hits: 393
Größe:  60,1 KB
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    21.06.2018
    Ort
    OWL
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi K.,

    wie hast du die Fläche beim Aufkleben der oberen Beplankung ausgerichtet?
    Laut Anleitung soll man ja Keile unterlegen, aber dadurch fängt man sich schnell
    einen Verzug zwischen li./re. Fläche ein.
    Normalerweise ist auf einem Bauplan ja angegeben, wo & wieviel mm untergelegt werden müssen.

    Danke für eine kurze Rückmeldung!

    Viele Grüße

    M.
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Sehmatal-Sehma
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schränkung

    Hallo Max,

    auf Seite 21 in der Bauanleitung steht: Mit einem Keil 4 x 600 mm das Flächenende unterlegen. Dadurch ergibt sich eine Schränkung und die Langsamflugeigenschaften verbessern sich ungemein.

    Grüße Siggi
    Like it!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nurflügel Harlekin von "Der Holzflieger"
    Von Meo im Forum Nurflügel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 13:36
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 22:22
  3. Erfahrungen?: Beno 2000 (Der Holzflieger)
    Von Felix73 im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2016, 20:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •