Anzeige Anzeige
www.d-power-modellbau.com   www.f3x.de
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 58

Thema: Thermik-Beno 3000 von "Der Holzflieger"

  1. #16
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard V-Leitwerk

    Auf die LW-Auflage habe ich noch 2 angeschrägte Leisten geklebt. So hat das LW eine stabile Auflage.

    Name:  b10.jpg
Hits: 1352
Größe:  97,3 KB
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau beginnt

    Jeder Flügel hat 26 Rippen. Es wurde eine Schablone mitgeliefert, mit der man die Rippen um ca. 1,5° zum Holm schräg stellen kann.

    Name:  b01.jpg
Hits: 1240
Größe:  192,5 KB
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau beginnt

    Holmleiste, 3x10mm Kiefer, schäften und auf 1,50m abschneiden.
    Nasenbeplankung, 2mm Balsa und 100mm breit, schäften und auf 1,50m abschneiden.
    Endleistenbeplankung, 2mm Balsa und 65mm breit, schäften und auf 1,50m abschneiden.

    Die Schäftstelle der Holmleiste liegt außen, die Schäftstelle der vorderen Beplankung innen. Ist eigentlich logisch.

    Rippen auf die Beplankung setzen, ca. 1,5° mit Schablone schräg stellen, Abstand mit Verkastungen auf 55mm stellen; hintere Beplankung geht 15mm in die Rippenenden rein, hier muß man den Rippenabstand von 55mm immer messen; vordere Beplankung an den Rippen vorne hochziehen.
    Das Ms-Steckungsrohr schon mal in die ersten 3 Rippen einstecken, noch nicht verkleben. Vorher die Löcher etwas auffeilen.

    Achtung! Die 1. Rippe wird noch nicht verklebt.

    Name:  b03.jpg
Hits: 1136
Größe:  217,0 KB
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau

    Da der Holm zurückgepfeilt ist und durch die Flügelgeometrie stehen ein paar Rippen über die 10cm breite Beplankung über. Da muß ein Streifen Balsa angestückelt werden.

    Name:  b06.jpg
Hits: 1057
Größe:  112,5 KB
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau

    Obere Holmleiste, Hilfsnasenleiste, Querruder-/Klappenabschlußleiste sind montiert. Die Rippe 1 ist immer noch nicht angeklebt.

    Name:  b07.jpg
Hits: 1008
Größe:  112,5 KB
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    4 Nicht erlaubt!

    Standard vorläufiger Rohbau

    Das mußte jetzt einfach sein.
    Die Flügel sind natürlich noch lange nicht fertig. Aber man sieht schon, was es mal werden soll.

    Das ist der Grund, warum ich Holzmodelle baue. Man sieht, wie etwas entsteht - und es sieht gut aus!

    Name:  b01.jpg
Hits: 941
Größe:  165,0 KB
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von molalu
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    147
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Thermik-Beno-3000-von "Der Holzflieger"

    Hallo,
    "Das ist der Grund warum ich Holzmodelle baue......." Du sprichst mir als stillem Mitleser aus der Seele. Ein traumhaftes Bauprojekt. Ich bin auf Fertigstellung und Erstflug gespannt. Weiterhin viel Erfolg!!!
    Gruß Ingolf

    Decals, Sticker, Aufkleber und komplettes Finish: "Andys-Folienwelt.de"
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    503
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    142
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Toller Vogel!

    Wenn ich nicht schon so viele andere Projekte hätte...
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Projekt!

    Jedes wichtige Projekt wird noch wichtiger, je länger es liegt!
    Warum nicht mal zwischendurch einen BENO bauen?

    K.
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügel

    Sogar ein Stopper für den Flächenstahl wird mitgeliefert!

    Name:  b09.jpg
Hits: 827
Größe:  103,2 KB


    Für die Ruderhörner von Querruder unde Klappe werden etwa in der Mitte Balsakeile eingeklebt.

    Name:  b10.jpg
Hits: 830
Größe:  133,0 KB
    Like it!

  11. #26
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.281
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    290
    Daumen vergeben
    301
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von knzin Beitrag anzeigen
    Jedes wichtige Projekt wird noch wichtiger, je länger es liegt!...
    Das beruhigt mich.

    Zitat Zitat von knzin Beitrag anzeigen
    ...Sogar ein Stopper für den Flächenstahl wird mitgeliefert!...
    Drollig.
    Eigentlich wird er ja bereits von der Verkastung begrenzt.
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau

    Stopper: Das ist genau der Trend - jedes noch so kleinste Detail wird vorgegeben, weil's der PC kann. Ich hätte ihn nicht gebraucht, wollte dem Hersteller aber eine kleine Freude machen.

    Die Rippen Nr. 1 stehen um ca. 1,5° schräg zu den restlichen Rippen, weil der Holm zurückgepfeilt ist. Außerdem stehen sie noch ca. 1,5° schräg auf der Beplankung, wegen V-Form. Die linke Fläche liegt hier plan, die rechte ist etwas unterlegt.

    Die Rippen sind natürlich NICHT zusammengeklebt, sondern nur mit der Beplankung und dem Holm verklebt. Da kommt dann noch die mittlere Beplankung im Wurzelbereich und Verstärkungsbalsa vorne und hinten für die Flächenbefestigung rein.
    Die Steckungsrohre werden auch noch eingeharzt.

    Name:  b12.jpg
Hits: 754
Größe:  180,1 KB
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zwischenstand

    Flügelunterseite:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b13.jpg 
Hits:	6 
Größe:	277,2 KB 
ID:	2197252


    Flügeloberseite:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b14.jpg 
Hits:	3 
Größe:	316,2 KB 
ID:	2197253
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servostecker

    Ich verwende immer 9-polige D-sub-Steckverbindungen - für 2 Servos pro Flügelhälfte.

    Name:  b17.jpg
Hits: 661
Größe:  120,0 KB

    Name:  b15.jpg
Hits: 673
Größe:  169,5 KB
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.108
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Obere Beplankung des Flügels

    Zuerst wird die Endleistenbeplankung aufgeklebt.
    Dafür empfiehlt der Hersteller, die Flügelhinterkante von der Flügelspitze weg auf 60cm Länge um 4mm (keilförmig) anzuheben.
    Das ergibt eine Schränkung, die den Thermikflug verbessern soll.

    Name:  b18.jpg
Hits: 581
Größe:  69,6 KB
    Like it!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nurflügel Harlekin von "Der Holzflieger"
    Von Meo im Forum Nurflügel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 13:36
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 22:22
  3. Erfahrungen?: Beno 2000 (Der Holzflieger)
    Von Felix73 im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2016, 20:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •