Anzeige Anzeige
  DMFV
Seite 3 von 15 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 225

Thema: Prüfung des Versicherungsnachweises

  1. #31
    User
    Registriert seit
    18.02.2015
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    527
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    41
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
    Eigentlich keinen....
    Nicht nur eigentlich, es gibt keinen.

    Zitat Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
    ...Grund ist auch das es nicht nur die Versicherung ist sondern wir uns auch durch möglich viele Mitglieder im DMFV und DAeC vertreten sehen.

    Meine Frage: was hat der DMO dazu beigetragen? Kann man da den Kenntnisnachweis machen. Den wir bei uns auch fordern falls einer mal alleine fliegt.
    Man stelle sich vor, ich bin bei DMO versichert und habe den Kenntnisnachweis vom DAeC. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    Mir fällt hier die Kinnlade runter, wenn ich lese, wie hier ständig Äpfel mit Birnen verglichen werden.

    PS: Wer, warum, wen und wo wirklich "vertritt" ist ein gaaaaaanz anderes Thema und gehört hier nicht her.

    @Baloo
    Prüfung Versicherungsnachweis - Ein paar tröstende Worte:

    Es ist nicht wirklich am Thema vorbei. Auch wenn sich hier Abgründe auftun, bietet sich für dich die Möglichkeit zu erkennen, wie man es nicht machen sollte
    Ich hoffe für dich, dass sich eventuell noch jemand hier meldet, der Strukturen und Arbeitsabläufe zum Thema beitragen kann.
    Ich für meinen Teil verspreche dir, dass das meine letzten 50 Cent hier waren. *Daumendrück* und sorry Bernhard
    Gruß Stefan

    Ich hab auch ein Flugzeug!
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.649
    Daumen erhalten
    70
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von van3st Beitrag anzeigen
    Nicht nur eigentlich, es gibt keinen.



    Man stelle sich vor, ich bin bei DMO versichert und habe den Kenntnisnachweis vom DAeC. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    Mir fällt hier die Kinnlade runter, wenn ich lese, wie hier ständig Äpfel mit Birnen verglichen werden.

    PS: Wer, warum, wen und wo wirklich "vertritt" ist ein gaaaaaanz anderes Thema und gehört hier nicht her.

    @Baloo
    Prüfung Versicherungsnachweis - Ein paar tröstende Worte:

    Es ist nicht wirklich am Thema vorbei. Auch wenn sich hier Abgründe auftun, bietet sich für dich die Möglichkeit zu erkennen, wie man es nicht machen sollte
    Ich hoffe für dich, dass sich eventuell noch jemand hier meldet, der Strukturen und Arbeitsabläufe zum Thema beitragen kann.
    Ich für meinen Teil verspreche dir, dass das meine letzten 50 Cent hier waren. *Daumendrück* und sorry Bernhard
    Ich bin ja lernfähig. Glaube ich jedenfalls.

    Kann du mir sagen wie und wo sich der DMO für unser Hobby eingesetzt hat?
    Ohne dem DMFV würden wir unser Hobby sehr viel weiter eingeschränkt haben.
    Und jetzt beim EU Gesetz?

    Da sollte man nicht die Augen einfach zudrücken.

    Ja und Kenntnisnachweis vom DMFV oder DAeC die sich dafür eingesetzt haben und machen. Warum der DMO nicht?

    Also wenn du auch noch im DAeC und DMFV bist alle Daumen hoch. Beim DMO sein und sich freuen das die anderen die Kohlen aus Dreck geholt haben Daumen runter.

    Könnte dann gut sein das du dann keine Versicherung mehr brauchst um wieder bei der Versicherung zu sein.
    Gruß Werner
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    07.12.2018
    Ort
    Göttingen-Land
    Beiträge
    271
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Stefan,

    Zitat Zitat von van3st Beitrag anzeigen
    Man stelle sich vor, ich bin bei DMO versichert und habe den Kenntnisnachweis vom DAeC. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    den Zusammenhang darf jeder (Verein) für sich selbst herstellen, das gestattet das Hausrecht. Wir sind als Verein im DMFV und legen Wert darauf, dass unsere Mitglieder auch dort versichert sind, weil wir uns mit dem Verband verbunden und sehr gut von ihm vertreten fühlen. Eine Versicherung über den DMFV ist zwar keine Voraussetzung zur Mitgliedschaft, aber wir versuchen schon, auf unsere anders versicherten Neumitglieder entsprechend einzuwirken.

    Mir fällt hier die Kinnlade runter, wenn ich lese, wie hier ständig Äpfel mit Birnen verglichen werden.
    Auch wenn sich hier Abgründe auftun
    Damit bringst du eine unnötige Schärfe in die Diskussion, die einen anzustrebenden Konsens erschwert.

    Schöne Grüße
    Andreas
    Like it!

  4. #34
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.307
    Daumen erhalten
    195
    Daumen vergeben
    242
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von S_a_S Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Versicherungsbedingungen des DMFV richtig deute...muss dann in der Konsequenz, um Versicherungsschutz (auch für Einzelmitglieder, da wird 2.1 explizit zitiert) zu haben, auch der Kenntnisnachweis vorgelegt werden - unabhängig davon, ob auf zugelassenem Modellfluggelände oder außerhalb (wobei da im Basis eh 1000g das Limit sind)...
    Nein, muss nicht, da auf einem Gelände mit AE meist ein Flugleiter zugegen ist.
    Einzig bei der Alleinflugregel (so vorhanden) muss der einzige Anwesende einen Kenntnisnachweis besitzen, will er über 5Kg/100m Höhe fliegen.
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.649
    Daumen erhalten
    70
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Greiner Beitrag anzeigen
    Nein, muss nicht, da auf einem Gelände mit AE meist ein Flugleiter zugegen ist.
    Einzig bei der Alleinflugregel (so vorhanden) muss der einzige Anwesende einen Kenntnisnachweis besitzen, will er über 5Kg/100m Höhe fliegen.
    2Kg wenn ich richtig informiert bin.
    Gruß Werner
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    3.084
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von FAG_1975 Beitrag anzeigen
    Ich bin bei einer gr. dt. Versicherung in Coburg und habe keinen "Versicherungsnachweis" aber eine Versicherungspolice und die Versicherungsbedingungen. Da ist ziemlich eindeutig geregelt, dass Drohnen und Flugmodelle mit Elektroantrieb bis 5kg versichert sind. Welche Unklarheiten wären da zu erwarten?.........
    Ich habe ebenfalls noch eine uralte PHV bei einer großen Versicherung aus Coburg. Da steht noch in meiner Police, dass Modelle ohne eigenen Antrieb versichert wären. Da steht aber auch noch im Kleingedruckten, dass für VersicherungsPFLICHTIGE Modelle kein Versicherungsschutz besteht.
    Unklarheiten wären dann also:
    1) Besteht diese Versicherung überhaupt noch oder hast du schon vor 3 Jahren gekündigt
    2) Besteht tatsächlich Versicherungsschutz oder ist dies noch ein Relikt aus vergangener Zeit
    3) wie hoch ist der Versicherungsschutz? Entspricht dieser den gesetzlichen Vorgaben, um als Halterhaftpflicht anerkannt zu sein.

    Ganz ehrlich, solch eine Police sagt gar nichts aus. Ohne aktuellen Nachweis über eine bestehende Versicherung und deren Umfang würde ich dich, auf unserem Platz, ganz sicher nicht fliegen lassen.
    Die Versicherung ist verpflichtet dir diesen Nachweis auszustellen.
    Für mich ganz klar: Kein Nachweis, kein Modellflug an unserem Platz.

    Ob deine Versicherung ausreichend wäre oder nicht wäre mir egal solange du das nicht nachweisen könntest. Mit der Police und deren Bedingungen kannst du das jedenfalls nicht.
    Modelle:EGE,AM,Bandit,ASW27,Diskus,Turn-Left,Cessna182
    Gazelle,Nemesis,Hornet-F1,Ultimate,Citabria,SportWing,Viper
    Salto,DFS-Habicht,Yak-54,JAS-39,SR-71,B-2,Dragon,Smartfish
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.307
    Daumen erhalten
    195
    Daumen vergeben
    242
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
    2Kg wenn ich richtig informiert bin.
    Möglich, bin mir da jetzt auch nicht sicher. Aber letztlich für mich unerheblich, alle, die bei uns alleine fliegen haben dat Dingens eh...
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Herzogenaurach
    Beiträge
    357
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Greiner Beitrag anzeigen
    Möglich, bin mir da jetzt auch nicht sicher. Aber letztlich für mich unerheblich, alle, die bei uns alleine fliegen haben dat Dingens eh...
    Servus,
    hier steht es
    https://www.dmfv.aero/allgemein/die-...rkehrsordnung/

    Gruß Jürgen
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von Baloo
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    1.161
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis Prüfung Versicherungsnachweis

    Zitat Zitat von van3st Beitrag anzeigen
    @Baloo
    Prüfung Versicherungsnachweis - Ein paar tröstende Worte:

    Es ist nicht wirklich am Thema vorbei. Auch wenn sich hier Abgründe auftun, bietet sich für dich die Möglichkeit zu erkennen, wie man es nicht machen sollte
    Ich hoffe für dich, dass sich eventuell noch jemand hier meldet, der Strukturen und Arbeitsabläufe zum Thema beitragen kann.
    Ich für meinen Teil verspreche dir, dass das meine letzten 50 Cent hier waren. *Daumendrück* und sorry Bernhard
    Danke für die tröstende Worte. Ich verkneife mir, die dargebotenen Beiträge zu kommentieren. Wenn es in unserem Verein so zuginge, wäre niemand bereit, als Vorstand Verantwortung zu übernehmen.

    Also: diskutiert fleißig auch ohne mich weiter - ich beginne jetzt mit einer Vorlage für die nächste Vorstandssitzung und wir werden bestimmt einen eigenen Weg finden, der bis Ende November beschlossen wird.

    Gruß Bernhard
    Like it!

  10. #40
    User Avatar von FAG_1975
    Registriert seit
    12.08.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von micbu Beitrag anzeigen
    Ich habe ebenfalls noch eine uralte PHV bei einer großen Versicherung aus Coburg. Da steht noch in meiner Police, dass Modelle ohne eigenen Antrieb versichert wären. Da steht aber auch noch im Kleingedruckten, dass für VersicherungsPFLICHTIGE Modelle kein Versicherungsschutz besteht.
    Naja, es würde sich schon lohnen sich mal mit den aktuellen Versicherungsangeboten zu befassen.

    Es handelt sich in diesem Fall um eine Ergänzung "PLUS" zur PHV und die Versicherungsbedingungen sind ganz eindeutig. Dort heißt es: "Inbegriffen ist auch die gesetzliche Haftpflicht als Halter versicherungspflichtiger Luftfahrzeuge im Rahmen von A1.5.19 PHV (bis 250g) und 1.8.3 PHV 2019 (bis 5kg) 2019. Der Versicherungsschutz besteht bis zur Höhe der Versicherungssummen (50 Mio bzw. max. 15 Mio je geschädigte Person). Diese Ergänzungsstufe in dieser Form gibt es meines Wissens erst seit Februar diesen Jahres.

    Unter 1.8.3 heißt es (verkürzt wiedergegeben):
    Bedingungen: privat für Sport & Freizeit, elektrischer Antrieb, der Gebrauch des Modells muss gesetzlich zulässig sein, wenn erforderlich Befähigungsnachweis? Dann muß der Nachweis bestehen (>2kg bis 5kg Kenntnisnachweis), keine mißbräuchliche Nutzung (Flugzonen, etc. beachten).

    Ich werde Deinen Hinweis aufgreifen und dort mal anrufen, wie es denn mit einem Versicherungsausweis zur Vorlage in Modellflugvereinen aussieht. Ich werde berichten.
    Allerdings - für 8 TEURO - und weiteren versicherten Risiken ist diese Ergänzungsstufe unschlagbar preiswert. Und wenn ich gezwungen wäre eine zweite Versicherung
    abzuschließen, und ich am Ende gar keinen Versicherungsschutz habe, weil die Versicherungen auf die Zuständigkeit der jeweils anderen Versicherung verweisen, müsste
    ich dauerhaft auf eine Vereinszugehörigkeit verzichten. Dabei bin ich durchaus nicht abgeneigt meinem alten Verein erneut beizutreten.

    Eigentliche Zielgruppe dieser Zusatzversicherung sind offenbar Drohnenpiloten, aber Modelle mit Elektroantrieb sind ausdrücklich genannt.

    Update: So, ich habe erfahren, dass es keinen Versicherungsausweis gibt, aber man wird mir eine DIN4 Seite als Bestätigung zusenden. Bin gespannt ob (euch) das ausreichen würde.
    VG
    Karsten
    Like it!

  11. #41
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.307
    Daumen erhalten
    195
    Daumen vergeben
    242
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Klasse, dann sollen sich jetzt alle merken dass du keinen Verbrenner fliegen darfst...da sag ich dann auf dem Vereinsgelände der Einfachheit halber "nö".
    Auf der grünen Wiese ist es mir egal, im Verein nicht.
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von FAG_1975
    Registriert seit
    12.08.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Greiner Beitrag anzeigen
    Klasse, dann sollen sich jetzt alle merken dass du keinen Verbrenner fliegen darfst...da sag ich dann auf dem Vereinsgelände der Einfachheit halber "nö".
    Auf der grünen Wiese ist es mir egal, im Verein nicht.
    Ich will gar keinen Verbrenner fliegen. Warum soll ich das Risiko teuer versichern, wenn es nicht besteht? Ich habe auch keinen Verbrenner (gelogen, denn ich baue meinen Taxi I gerade auf e-Antrieb um und der HB25 steht in der Börse ist aber noch hier).
    VG
    Karsten
    Like it!

  13. #43
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.307
    Daumen erhalten
    195
    Daumen vergeben
    242
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gegenfrage - warum soll ich/meine Kollegen sich den Aufwand machen da immer dran zu denken?
    Wenn du sparen willst darfst du das und spielst du bei uns einfach nicht mit. Ist für den Rest (außer dir selbst) einfacher.
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    -nähe Wasserkuppe
    Beiträge
    2.546
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    126
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi
    Ich habe Leute die nur auf kosten Anderer die Vorteile nutzen lieb,lieb
    Gruß,Herbert
    Konfuzius sagt :
    Zu wissen, was man weiß und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Like it!

  15. #45
    User Avatar von FAG_1975
    Registriert seit
    12.08.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Greiner Beitrag anzeigen
    Gegenfrage - warum soll ich/meine Kollegen sich den Aufwand machen da immer dran zu denken?
    Wenn du sparen willst darfst du das und spielst du bei uns einfach nicht mit. Ist für den Rest (außer dir selbst) einfacher.
    Ich weiß nicht, ob das der richtige Ansatz ist neue Mitglieder zu werben. Denn diese erweiterten PHV dürften sich rumsprechen. Würde
    mich nicht wundern, wenn sich das bei einer rigiden "Politik" auf die Vereine auswirkt.
    VG
    Karsten
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2019, 16:56
  2. 1000V Prüfung wie?
    Von MalteS im Forum E-Motoren
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 13:01

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •