Anzeige Anzeige
www.unilight.at   www.paf-flugmodelle.de
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme Robbe Ropulsion RP120

  1. #1
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Probleme Robbe Ropulsion RP120

    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Problem mit der TCU meiner Robbe RP120 (alte Serie).

    Leider wird mir ständig "low Battery" angezeigt, obwohl das Akku (2s Lipo) voll ist und eine Spannung von 8,34V Anliegt.

    Natürlich ist so auch kein Startvorgang möglich.
    Da ich leider keine Bedienungsanleitung habe (hatte die Turbine selber einmal gebraucht gekauft) wollte ich hier gerne mal nachhören ob hier jemand im Besitz dieser Bedienungsanleitung ist, und mir ggf. Als Kopie oder per Fotos zukommen lassen könnte.

    Ich wäre hier also für jede Rückmeldung oder jeden Tipp sehr dankbar.

    Grüße
    Alexander
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Herzogenrath
    Beiträge
    67
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alexander,

    hat die Turbine bei Dir denn schon mit 2S Lipo gelaufen?
    Vielleicht wird ja 3S, wie bei den meisten Turbinen benötigt.
    Evtl. muss ja auch nur in der ECU die Zellenzahl oder Akkutyp eingestellt werden.

    Grüße
    Michael
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    zuhause... :-)
    Beiträge
    631
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die ECU wird normalerweise mit 3s LiFe versorgt!
    8,3V ist dann schon zu wenig für einen 3s!
    Du kannst die ECU aber auf 2s LiPo umstellen....in den Einstellungen einfach suchen.
    Eine Anleitung wirst du nicht haben, sonst hättest du da ja schon dring gelesen, oder?!
    Gruss Simon
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für eure Tipps.
    Tatsächlich war die Spannung auf dem Empfänger zu hoch.
    Darauf bin ich bei "Low Battery" aber erstmal nicht gekommen .
    Eine Zelle weniger auf der Empfängerversorgung und schon läuft alles tadellos.
    Nunja wieder etwas gelernt
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2018, 09:55
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 12:38

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •