Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   www.schuebeler-jets.de
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: 150W 3in1 Entlader Gehäuse

  1. #1
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.864
    Daumen erhalten
    262
    Daumen vergeben
    480
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 150W 3in1 Entlader Gehäuse

    Viele haben diesen Entlader, aber wahrscheinlich, wie ich zuvor, lose herumliegen..

    Auf thingiverse habe ich dieses tolle Gehäuse gefunden..

    Name:  B5D102F8-C324-439B-8923-BE26B050B7E3.jpeg
Hits: 822
Größe:  99,2 KB
    Name:  5F8C7279-8384-4B3D-BD2E-D48229C29572.jpeg
Hits: 820
Größe:  172,1 KB
    Name:  E6F03DA5-11E4-4BFA-A294-FB8F9A79678F.jpeg
Hits: 814
Größe:  153,3 KB
    Mfg Karl
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    09.04.2011
    Ort
    -Winterbach
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 150W 3in1 Entlader Gehäuse

    Hallo Karl, hättest du mal einen Link ?

    Danke Hans-Dieter
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.864
    Daumen erhalten
    262
    Daumen vergeben
    480
    0 Nicht erlaubt!
    Mfg Karl
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    16.129
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    322
    Daumen vergeben
    188
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    OT: ... gutes Portal, dort hole ich mir u.a. die Empfängergehäuse - u.a.:https://www.thingiverse.com/thing:3341160 /OT
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    1.631
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schon in FlugModell (04/2016) habe ich 3 in 1 (do it yourself) bis 3s vorgestellt. Später habe mir auch ein bis 6s (24 Volt Lampen!) mit Checker bis 8s gebaut.
    Lampen werden sehr heiß, darum Schutz! Sogar MPX Stecker hat sich deformiert, darum habe ich später Silikon Kabel mit MPX Stecker rausgeführt.
    Angehängte Grafiken   
    Grüße
    Milan
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    09.04.2011
    Ort
    -Winterbach
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Hans-Dieter
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    560
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Karl,

    Das Gehäuse sieht gut aus.
    Ist es aus PLA?
    Wenn ja, hätte ich Bedenken wegen der Wärme der Lampen.

    Natürlich habe ich gesehen, dass die Lampen nicht mit dem PLA direkt in Berührung kommen. Aber dicht ist es schon.
    Hast du schon einen Bewährungstest mit einem größeren Akku gemacht?
    Gruß

    Christian
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.864
    Daumen erhalten
    262
    Daumen vergeben
    480
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja ist aus PLA.. na so oft wird es sicher nicht benutzt.. aber sieht jetzt zumindest besser aus

    Wenn ich ma nen dickeren Akku entlade, schreibe ich es hier rein
    Mfg Karl
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    11.05.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Endlader

    Wollte mal mein Automatik Enlader vorstellen.
    Das ist mein Entlader Eigenbau auf Mikrocontroller 2-6 Auto Erkennung und Abschaltung Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3698.JPG 
Hits:	94 
Größe:	210,0 KB 
ID:	2186568
    Gruß Ralf
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.957
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mich wundert die Verwendung von Birnen zum verheizen der Energie ...

    Ich habe da immer eine Heizspirale mit Wasserkühlung = 12/24 Volt Wasserkocher (500W), im Winter klemm noch meine Sitzheizung dazu ....

    Sigi
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    02.04.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Glühbirnen sind sehr kompakt und billig. Sie brauchen bis zu einer gewissen Leistung keine aktive Kühlung. Man hat eine sehr gute optische Kontrolle über die Heizfunktion.
    Kurz - sie blenden halt ungemein.
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    11.05.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Entladen von Lipos

    Zitat Zitat von NFLY Beitrag anzeigen
    Glühbirnen sind sehr kompakt und billig. Sie brauchen bis zu einer gewissen Leistung keine aktive Kühlung. Man hat eine sehr gute optische Kontrolle über die Heizfunktion.
    Kurz - sie blenden halt ungemein.
    Weil es dann im Keller immer Hell ist.
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.957
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei Wasserkocher und Heizkissen hab denn heisses Wasser zum Tee Kochen und einen warmen ARSCH.
    (Mein Keller ist unbeheizt, im Winter so um 10 - 15 grad)
    Sigi
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Entlader
    Von gopper0815 im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2002, 13:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •