Anzeige 
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: EPA Ki-61

  1. #1
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard EPA Ki-61

    Letzte Woche war die erste von zwei Ki-61 in der Luft. Hat nach Lieferung von Marek mehr als ein halbes Jahr gedauert, aber bislang war die Airacobra einsatzklar und deshalb wars nicht dringend.

    Mangels Lieferbarkeit des 2210 ist nach Tips vom Forum hier ein 2822/14 mit 1450kv eingebaut. Erstflug mit 7x5 APC Verbrenner war klasse, jetzt muss ich Laufzeit testen, Akkudeckel fertig machen und den ganzen Flieger lackieren. Wird auch der erste Test mit angelenktem Seitenruder. Endlich ist sauber austrimmen möglich und hoffentlich lässt sich das Schieben korrigieren wenn ein Streamer am Flügel hängt.

    Grüße, Timo
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wird mal wieder knapp bis zum Wettbewerb ;-)
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Jork
    Beiträge
    379
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Timo,

    wieder eine coole Lackierung!
    Sprühst Du das Grün zuerst oder das Silber?

    Gruß
    Georg
    Was THAT YOU flying!?!
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist fast die Lackierung meiner ersten Ki-61 von 1999 :-) Erst alles silber, dann die grünen Flecken. Heute rot und die Leitwerke. Morgen dann der Kleinkram wie Kabinenhaube, Kühlerein und -auslass und der Blendschutz vor dem Cockpit.

    Der China-Kompressor hat mich (mal wieder) im Stich gelassen. Manchmal hängt ein Magnetventil und lässt Luft durch, dann gibts keinen Druck.
    Also alles mit dem Pinsel. Auch die Papierschablonen. Geht bei EPA überraschend gut, Pinselstriche oder ungleichmäßigen Auftrag sieht man ja eh nicht ;-)

    Grüße, Timo
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Stand heute :-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A1F3B5B3-9116-45FD-9D84-2640862922DD.jpg 
Hits:	6 
Größe:	465,5 KB 
ID:	2176119   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5CD3E831-3D78-4776-B86C-AD9D76CFC2BF.jpg 
Hits:	6 
Größe:	295,9 KB 
ID:	2176120  
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Fast geschafft!
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    RC-Einbau ist etwas knapp, in der Airacobra war dank höherem Rumpf und längerem Deckel mehr Platz.
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Paratwa
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    Bockhorn
    Beiträge
    1.223
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    34
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Timo!

    Seiht gut aus! Den Propsaver ersetzt du aber noch, oder?

    Gruß
    Thomas
    Modellbauer aus Leidenschaft, weil Uniformität so langweilig ist......

    Squad Member "Flying Eels"
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Timo,

    wenn du den Regler in einer passenden Vertiefung an der Aussenwand, ausserhalb des Rumpfes, in der Nähe des Motors anbringst,
    hast du mehr Platz im inneren für den Akku.
    Das Akkukabel für den Regler dann durch einen kleinen Ausschnitt, in der grösse des Akkusteckers, nach innen verlegen.
    der Regler bekommt so auch noch bessere Kühlung.
    Die Motorkabel mit dem Regler ruhig fest verlöten, spart auch noch Platz und etwas Gewicht.

    Grüße Lutz
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Timo,

    anbei noch ein Bild zum Verständnis:

    Name:  Heinkel HE 100 EPA Aircombat 004.jpg
Hits: 451
Größe:  73,8 KB

    Danke nochmal an Wilhelm für die HE 100.

    Gruß
    Lutz
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für den Tip, Lutz. Schicke Heinkel übrigens :-)
    Bei der Whirlwind werd ich das Konzept mal ausprobieren. Bislang hab ich das noch nicht über mich gebracht, den Regler einfach so offen anzubringen. Klemmst du ihn nur ein oder klebst du ihn fest?

    Bin bislang immer mit Propsaver geflogen, Thomas. Musste noch keine Welle tauschen, Props haben oft überlebt und beim Tempo im Süden war ich gleich wie der Rest. Passt schon :-)

    Grüße, Timo
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Timo,

    Danke für dein Lob .
    Den Regler befestige ich mit einem guten Klecks Silikon auf der Rückseite, in der Vertiefung, am Rumpf.
    Die Motorkabel liegen einfach, ohne weitere Befestigung, eng am Rumpf an.

    Grüsse Lutz
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Krauti
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    Leopoldshöhe/ NRW
    Beiträge
    2.784
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da ja Vertiefungen gefräst sind, geht auch Heißkleber einwandfrei.

    Gruß,
    Wilhelm
    ARF - Charity organisation for the pilots that can't build planes.
    www.modellbaulinde.com
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der erste Wettbewerb mit den Ki-61s hat super geklappt, Platz 4 für meinen Bruder und Platz 3 für mich und wieder viel Spaß für uns beide :-)
    Das Seitenruder hab ich nur einmal gebraucht als zwei Streamer auf einmal am Randbogen hängen geblieben sind. Mit etwas Seite flog sie dann immer noch geradeaus weiter. Klasse war auf jeden Fall, dass ich die Ki im Gegensatz zur P-39 endlich in allen Achsen austrimmen konnte. Ansonsten warens dynamischere Runden als letztes Jahr oder ich hab endlich gelernt bei der Kurverei meine Fahrt nicht völlig aufzubrauchen.

    Grüße, Timo
    Angehängte Grafiken     
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von Timo Starkloff
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Brettach
    Beiträge
    1.759
    Daumen erhalten
    99
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weils Fragen zur Ki-61 gab hab ich hier noch ein paar Detailaufnahmen.

    Grüße, Timo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	E5A4D53B-4247-45AB-BA71-7C816FD23111.jpg 
Hits:	1 
Größe:	440,9 KB 
ID:	2190794   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	08DEF9C9-C0E0-4FD1-90F8-FAD895E8DDE7.jpg 
Hits:	0 
Größe:	355,6 KB 
ID:	2190790   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	45F1E5A0-FB62-43F1-ACA9-7FEED9483272.jpeg 
Hits:	1 
Größe:	910,1 KB 
ID:	2190792   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DCE90B6E-A313-4E98-9C8C-CDB41BDFCD5F.jpg 
Hits:	1 
Größe:	291,7 KB 
ID:	2190793   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5516378C-E237-44B7-9996-6C3F9B6B8F8F.jpg 
Hits:	1 
Größe:	396,7 KB 
ID:	2190795  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	382539B5-E89D-4BDF-AE3D-878A6844AF22.jpg 
Hits:	1 
Größe:	261,7 KB 
ID:	2190796   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F3F135D4-7F0E-416D-BB39-F8FDFFA06B85.jpg 
Hits:	1 
Größe:	310,5 KB 
ID:	2190798   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CAA4E978-B1EC-4F34-A791-E06772A74DE5.jpg 
Hits:	2 
Größe:	249,1 KB 
ID:	2190799  
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. EPA-Einstieg
    Von Timo Starkloff im Forum Aircombat
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 26.04.2019, 22:13
  2. EPA Setup 2017
    Von Paratwa im Forum Aircombat
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 17:29
  3. EPA 2014
    Von Ewald im Forum Aircombat
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 11:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •