Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Überblenden ( Corel Draw) in Libre Cad

  1. #1
    User
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Überblenden ( Corel Draw) in Libre Cad

    Hallo, in Corell Draw gibt es den Befehl " überblenden" . Damit werden die z.B 6 Spanten in einem sich verjüngenden Rumpf automatisch an die veränderten Geometrie angepasst. Gibt es in Libre CAD auch diese Funktion. Komme da nicht so richtig weiter. Wäre schön , wenn jemand etwas dazu schreiben kannt. Vielen Dank und Gruß .
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    812
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    383
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    LibreCAD ist 2D.
    Du meinst bestimmt FreeCAD, das ist 3D, und da gibt es die verschiedenen Loft-Funktionen.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    31.07.2014
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ay3.14 Beitrag anzeigen
    LibreCAD ist 2D.
    Du meinst bestimmt FreeCAD, das ist 3D, und da gibt es die verschiedenen Loft-Funktionen.
    Hallo, nee nee, meine Libre CAD. Das muss ja irgendwie funktionieren.. Wenn es in dem alten Corell schon funktioniert. Vielen Dank für deine Antwort
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Pulheim
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    in QCAD gibt es die Funktion "Morphen". Macht genau, was du willst. Ist quasi Straken in unserer Sprache. Geht auch beim Straken von Profilen sehr ordentlich.
    In LbreCad habe ich das nicht entdeckt.

    Meine Empfehlung: Einfach testen. Qcad ist freeware, angereichert mit Funktionen, die 30€ kosten, aber auch gut zu testen sind.

    Viele Grüße

    Heiko
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    812
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    383
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Heiko_P Beitrag anzeigen
    ... Ist quasi Straken in unserer Sprache. ...
    Als Schwabe kann ich mit dem Begriff "Straken" leider nichts anfangen. Meinst du mit "Straken" sowas wie "Fluchten"?
    Like it!

  6. #6
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    8.971
    Daumen erhalten
    247
    Daumen vergeben
    43
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Man spricht von straken wenn ich unterschiedliche Profile in der Fläche habe.
    Zum Beispiel Naca 2415 an der Wurzel und Naca 0012 am Randbogen.

    Durch überblenden oder straken erstelle ich nun neue Rippenkonturen
    zwischen diesen beiden Profilen in der Anzahl die ich benötige.

    Grob kann man auch fluchten dazu sagen.

    Überblenden schätze ich gibt es im CAD weniger diese Anwendung benötigt
    man eher in der Gestaltung. Aus dieser Ecke kommt ja auch Corel Draw
    und ist deshalb auch kein ausgereiftes Cadsystem.
    Man kann halt damit zeichnen und das ganze dann als DXF exportieren.
    Ich selber benutze es auch zum digitalisieren von alten Bauplänen.

    Für reine neu Konstruktionen würde ich eien CAD Anwendung vorziehen.

    Gruß Bernd
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    812
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    383
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aha, alles klar und danke für die Erklärung, Bernd.

    Dann ist also in diesem Fall das Prinzip der guten alten Schleiflatte gemeint, welche gleichmäßig zwischen zwei Rippen (Spanten) gezogen wird.

    Das wäre dann in LibreCAD (2D) einfach mittels der Funktion "Scale" zu machen, wobei man sich selber den jeweiligen Skalierungsfaktor ausrechnen (oder nachmessen) darf.
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Pulheim
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    genau das macht QCAD sehr ordentlich.

    Hier eine kleine Skizze - nicht sinnvoll, aber erklärend

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Strak.jpg 
Hits:	6 
Größe:	144,1 KB 
ID:	2192808

    VG

    Heiko
    Like it!

  9. #9
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    8.971
    Daumen erhalten
    247
    Daumen vergeben
    43
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heiko


    Was passiert wenn du zwei verschieden Profile wählst?


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Überblendung.jpg 
Hits:	7 
Größe:	358,1 KB 
ID:	2192821


    Hier links ein Naca 2412 mit 300mm länge rechts ein Naca 0012 mit 250mm
    Länge. Jetzt kann ich dem Programm sagen wieviel Rippen erzeugt werden sollen.
    Dann werden die Rippen neu errechnet und gehen langsam von der eine
    Profilform in die andere über.

    Gruß Bernd
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Pulheim
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernd,

    in meiner Skizze habe ich zwei verschiedene Profile benutzt -auch wenn es schwer zu erkennen ist

    Viele Grüße

    Heiko
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    246
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das hat Bernd auch gemacht.
    Von halbsymetrisch auf vollsymetrisch

    Gruß
    Fliegersepp
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Frage QCAD&CorelDraw

    Zitat Zitat von Heiko_P Beitrag anzeigen
    Hi,

    genau das macht QCAD sehr ordentlich.

    Hier eine kleine Skizze - nicht sinnvoll, aber erklärend

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Strak.jpg 
Hits:	6 
Größe:	144,1 KB 
ID:	2192808

    VG

    Heiko
    @Heiko P,@Bernd Langner,
    hallo Heiko hallo Bernd,
    lassen sich die Profile nach dem Morphen oder Überblenden einzeln bearbeiten und abspeichern?
    In welchen Formaten kann man die Dateien abspeichern?
    Danke schon mal.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  13. #13
    Moderator
    Fesselflug
    Antikmodelle
    Retro-Flugmodelle
    Verbrennungsmotoren
    Avatar von Bernd Langner
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Emsland/Lohne
    Beiträge
    8.971
    Daumen erhalten
    247
    Daumen vergeben
    43
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin

    Bei Corel geht das du löst die Überblendungsgruppe auf und kannst
    jede Rippe einzeln bearbeiten.
    Man kann auch die Rippen mit Aussparungen überblenden .

    Corel kann in sehr viele Formate exportieren unter anderem in DWG und DXF
    und auch PDF ist machbar.

    http://www.rc-network.de/forum/showt...simpelei/page3
    Beitrag 43 da findest du eine DXF Datei die aus Corel 17 stammt.

    Gruß Bernd
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! Profile mit CorelDraw

    Hallo Bernd, vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Ok, habe immer gedacht dass solche Operationen nur mit 3D Programmen möglich sind,
    wurde jetzt eines besseren belehrt!
    Wie erstellt man ein Profil in CorelDraw, kannst Du z.B Profili (DXF) Dateien einfügen , oder gibt es eine
    Möglichkeit die Koordinatenwerte als .dat Datei einzufügen?
    Schönen Abend noch.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    246
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,
    Da ich auch mit CorelDraw arbeite kann ich dir das auch beantworten.
    Du kannst sehr viele Dateiformate importieren, natürlich auch dxf.
    Dat geht soweit ich weiß nicht.

    Gruß
    Fliegersepp
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Corel Draw
    Von Veit im Forum CAD & CNC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 22:38
  2. Corel Draw 8.0
    Von olli1 im Forum Grafik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 09:51
  3. Corel Draw X3
    Von Cessna im Forum Grafik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 14:27
  4. Hohlschrift in Corel draw
    Von klausk im Forum Folie, Lack, Dekor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 11:09
  5. BOcncV2 & Corel Draw ?
    Von Fidibus im Forum CAD & CNC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 20:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •