Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 6 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 98

Thema: Welches 3D Cad Programm wird benutzt

  1. #76
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo @code,hallo @LarsB,
    vielen Dank für die Informationen.
    Ist schon interessant was so alles möglich ist, und wie unterschiedlich die Objekte aussehen.
    Lars deine Modellgrafik sieht echt toll aus!
    Schönes WE euch allen.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    419
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo an alle,

    ich nutze Freecad für 3D, bisher aber nur einfache Sachen, kleinere 3D Drucksachen wie Halter Unterlagen etc. Konstruktionen die sich aus Klötzchen und Abzügen erzeugen lassen.

    Ich hatte bisher den Eindruck, daß Flächenmodellierung, z.B. für Tragflächen immer mit anderen Tools gemacht werden.

    Freecad hat für mich den Nachteil, daß gerade nachträgliche Änderungen häufig zum Absturz des Modells führen, wahrscheinlich, weil ich das Modell nicht richtig aufgebaut habe.


    So hat das aber keinen Wert, an größere Sachen zu gehen. Gibt es ein Tutorial, wie man eine Tragfläche aufbaut?
    Oder sollte ich mich doch in Fusion einarbeiten. (Wollte ich eigentlich nicht, a. wegen Lizenz und b. mein Rechner ist ziemlich schlapp und wollte nicht so recht mit Fusion 360. )


    Viele Grüße
    Jörn
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    419
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    doppelpost, sorry
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    2.185
    Daumen erhalten
    111
    Daumen vergeben
    137
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jweber Beitrag anzeigen
    ...Freecad hat für mich den Nachteil, daß gerade nachträgliche Änderungen häufig zum Absturz des Modells führen, wahrscheinlich, weil ich das Modell nicht richtig aufgebaut habe. ….
    ….. Gibt es ein Tutorial, wie man eine Tragfläche aufbaut?....
    Ein komplexeres Modell echt parametrisch aufzubauen ist grundsätzlich nicht so einfach. Selbst in CATIA V5 oder 6 ist ne Tragfläche mit allen Klappen und Innenleben nicht so trivial. Zwischen FreCad 0.17 und 0.18.3 ist in der Richtung noch vieles besser geworden.

    Man muss sich grundsätzlich überlegen ob ich viel ändern werde später bzw. das Modell Grundlage für weitere Varianten ist, oder ob ich nur schnell ne Geometrie mache die ich so wie sie ist drucke und Schluß.
    ** Elektrisch is mir zu hektisch ** deshalb fliegt holgi: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, SuperAir, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de; Und Radsport im rsv-guetersloh.de
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jörn,

    das Vorgehen beim Konstruieren einer Tragfläche ist ja meist ähnlich, obwohl es da sicherlich auch unterschiedliche Vorgehensweisen geben kann. Das hat meiner Ansicht nach nichts mit Fusion oder so zu tun. Nur wenn du DevWing nutzt, das wäre grundsätzlich eine andere Vorgehensweise, weil dir das Programm ja im Prinzip alles vorschlägt bzw. vormacht. Ist ist auch super und schnell, bietet allerdings wenig spielraum für individuelle Dinge.

    In einem normalen CAD Programm, egal ob Fusion oder MoI3D (siehe mein Post oben), ist meine vorgehensweise: Innerste Rippe konstruieren (Oder eine virtuelle Innere Rippe auf Rumpfmittellinie), inkl. Auschnitte, Füße etc., Äusserste Rippe konstruieren mit entsprechendem Abstand, meistens nehme ich die innere Rippe, schiebe die nach aussen und skaliere auf das reduzierte Maß, falls die Fläche nicht rechteckig ist. Dann ein Volumenmodell aus diesen beiden machen und in der Draufsicht dann in entsprechenden Abstand so zerteilen, dass nur noch die Rippen stehen. Die inneren Rippen würde ich ggf. noch manuell anpassen für die Steckung, Verschraubung oder den Servostecker. Falls die Rumpfanformung nicht entlang der Längsachse ist, wie z.B. häufig am HLW, erstelle ich eine virtuelle innere Rippe auf der Rumpfmittellinie, so dass ich beim "zerschneiden" des Leitwerkskörpers gleich den Winkel der Anformung erfasse. Wenn ich diesen Schnitt dann noch von oben gesehen parallel zu den restlichen Rippen drehe, ist das fertig zum fräsen, drucken wie auch immer.
    Dann kannst du jede einzelne Rippe direkt exportieren (In Moi3D schiebe ich mir die in der Seitenansicht so, dass ich die direkt zum Fräsen auf der Fläche anordne).

    Wenn du z.B. die innere Rippe in NACA 2415 macht und aussen ein 0015 als Beispiel, hast du gleich den richtigen Strak mit drin.

    Du müsstest die Fläche ggf. noch in Abschnitte teilen, wenn du innen Landeklappen und Aussen Quereruder hast, um hier im Detail dran arbeiten zu können. Einfach üben. Einfacher ist es, z.B. mit Styroflchen anzufangen.

    Gibt aber auch Videos dazu,

    Gruß

    Lars
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    189
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welches CAD-Programm ...?

    Moin Lars,

    sehr gute Kurzdarstellung bzw. Anleitung!

    Hätte es diesen Beitrag (und das entsprechende Programm und die Fräse dazu) schon vor einigen Jahren Gegeben, hätte mir das viel Frust und vergebliche Bemühungen erspart.

    Ich finde, es ist einfach an der Zeit, mal einen "Leitfaden für Anfänger" zu schreiben, der so anschaulich geschrieben ist, wie Du das oben in Deinem Post bewiesen hast. Käme für mich leider zu spät, da ich das Fliegen mittlerweile aufgrund meiner Sehschwäche in Verbindung mit mangelhaft werdendem Reaktionsvermögen aufgegeben habe.

    Gruß und "Daumen hoch!"
    Michael
    Like it!

  7. #82
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Ein kleines Projekt mit Fusion360

    Hallo zusammen,
    nun melde ich mich wieder hier um eine Kleinigkeit zu zeigen was mit Fusion360 möglich wäre.
    Da viele sehr positiv über F360 berichtet hatten habe ich etwas Zeit genommen und einen kleinen Trainer mit F360 erstellt.
    Es ist nichts kompliziertes genau richtig für den Anfang. Es ist mein zweites Projekt mit F360 und das erste mal dass ich ein Bauplan von Outerzone dazu benutzt habe.
    Das ging recht gut, denn die Baupläne lassen sich als .jpeg oder .png Dateien in F360 einfügen da kann man die skalieren etc. wie man es braucht.
    Das ganze braucht Zeit, mal so auf die schnelle ein Modell erstellen ist nicht.
    Ich denke es wäre möglich den Trainer zu bauen, man könnte ja auch die Teile mit einer Fräse ausarbeiten, da ich noch keine Fräse habe bleibt es erstmal bei der Konstruktion in F360.
    So ganz fertig bin ich noch nicht, einige Sachen fehlen noch, aber das kommt noch.
    Anbei die Bilder.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild1.png 
Hits:	11 
Größe:	393,7 KB 
ID:	2182391Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild3.png 
Hits:	8 
Größe:	395,9 KB 
ID:	2182392Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild2.png 
Hits:	14 
Größe:	330,5 KB 
ID:	2182393

    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    18.02.2015
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    521
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,

    das sieht schon sehr gut aus, was du da gezeichnet hast. Die Ausrede mit der Fräse zählt aber nicht
    Es geht auch mit nem Drucker und ner Laubsäge sehr gut. Hat Jahrezehntelang funktioniert, warum nicht auch jetzt?
    Gruß Stefan

    Ich hab auch ein Flugzeug!
    Like it!

  9. #84
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Es bleibt nur eine Konstruktion

    Hallo Stefan,
    danke erstmal.
    Ja ich weiss wie Du das meinst.
    Du hast völlig Recht, es würde auch mit der Laubsäge gehen, ich habe damit auch schon einige Modelle gebaut, aber man will ja mit der Zeit gehen, einige benutzen nicht einmal mehr die Fräse
    und Drucken die Modelle im 3D Drucker.
    Damit kann ich mich überhaupt nicht anfreunden, aber jedem das seine!
    Na ja das Modell habe ich nur konstruiert um F360 besser kennen zu lernen und damit Erfahrung zu sammeln.
    Ich denke man muss 5-6 Modelle mit verschiedenenTragflächengeometrien(elliptisch,trapezförmig,mit interpolierten Profilen) erstellen um wahrscheinlich die Hälfte von dem Programm zu beherrschen,
    die Möglichkeiten sind ja unbegrenzt!
    In diesem Sinne.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    560
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi!
    Ich benutze QCAD, Freeware und habe mich trotzdem registriert. Das Programm kann, was ich zum Bau/Konstruktion brauche, mehr nicht.
    Ich habe Fusion auf dem Rechner, aber mich noch nicht richtig eingearbeitet. Für meine Zwecke "over the top".

    Nach einer Monsun und einem Super Tiger entsteht gerade eine Schlepp mit QCAD. Für mich optimal
    Gruß
    Heiko-L
    Like it!

  11. #86
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Cool QCAD

    Hallo Heiko,
    vielen Dank für die Info, QCad ist aber ein reines 2D Cad Programm oder gibt es eine 3D Variante(benutzt Du die 3D Version?)?
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  12. #87
    User Avatar von PropellerPeter
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Baden!!!- nicht Württemberg
    Beiträge
    74
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard leider "nur" 2D....

    Like it!

  13. #88
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis Und wieder Fusion360

    Hallo zusammen,
    nun ist meine Trainer fertig, die Querruder sind dran und die Randbögen auch.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pic3.png 
Hits:	3 
Größe:	618,0 KB 
ID:	2187506
    Nochmal als Schnitt
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pic4.png 
Hits:	3 
Größe:	460,6 KB 
ID:	2187507
    Und das Ganze als Explosionszeichnung.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Explpic.jpg 
Hits:	5 
Größe:	94,6 KB 
ID:	2187508
    Also das sind nur einige der Beispiele was F360 kann, theoretisch könnte man auch Bespannung darstellen oder die Ruder bewegen lassen.
    Das was ich hier euch gezeigt habe ist ein kleiner Ausschnitt dessen was F360 kann.
    Im Prinzip hätte ich garnicht soweit gehen müssen (das Ganze Modell zeichnen) es hätte gereicht wenn man Rippen und Spannten erstellt um sie mit der Fräse zu fertigen, dann hätte ich auch noch Zeit gespart.
    Ich denke nach dem ich hier viele 3D Programme kennen gelernt habe, ist F360 vom Preis-Leistungs Verhältnis somit das beste ist.
    Bis dann.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.641
    Daumen erhalten
    70
    Daumen vergeben
    68
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    ich baue ja Flieger nach Plan. Die 2D Teile setze ich dann im 3D zusammen um zu sehen ob alles zusammen passt. In der Regel erfordert das dann einiges an Nacharbeit wenn es perfekt passen soll. Das mache ich dann in 3D Programm. Das Problem ist aber immer das die Rumpfseitenteile an die Spannte gebogen werden müssen.
    Kann Fusion360 das?
    Gruß Werner
    Like it!

  15. #90
    User Avatar von Telesto567
    Registriert seit
    18.08.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    54
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Rumpfseitenteile mit F360 an die Spanten biegen

    Hallo Werner,
    ich bin zwar noch nicht soweit dass ich in F360 Ratschläge geben kann aber diese Frage kann ich dir mit "Ja" beantworten.
    Wenn Du meinen Trainer genau anguckst sieht man dass die Rumpfseitenteile ab der Tragflächenhinterkante bis zum SLW+HLW zusammenlaufen.
    Ich habe das in F360 mit dem Befehl "Extrusion" erstellt, dazu zeichnet man zwei Profile ein von der Seite(Seitenasicht) und ein von oben(die eigentliche Biegung an die Spannten agepasst)
    Das ganze muss dann zueinender ausgerichtet werden dann kan man den Befehl Extrusion ausführen dabei stellt man die Funktion auf Schnittmenge ein danach bekommst Du ein Seitenteil was an die Spannten "gebogen"ist.
    Das gute dabei ist, man braucht es nur ein Mal zu machen die andere Seite kann man spiegeln.
    In diesem Sinne.
    Grüße Martin
    Die Menschen glauben gerne, was sie wünschen.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Welches 3D CAD Programm
    Von chris2f4u im Forum CAD & CNC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 18:20
  2. Welches CAD CAM Programm für G-Code generierung
    Von Markus_Golec im Forum CAD & CNC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 15:39
  3. Welches 3D CAD-Programm?
    Von Sef im Forum CAD & CNC
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 19:55
  4. Welches CAD-Programm
    Von gopper1128 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 07:53
  5. Welches CAD-Design-Programm ?
    Von ombre im Forum CAD & CNC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2003, 22:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •