Anzeige 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 32

Thema: Knüppel Belegung beim Sender

  1. #16
    User
    Registriert seit
    19.02.2019
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Idee

    Zitat Zitat von aue Beitrag anzeigen
    In unserem Hobby wird es kaum eine unsinnigere Diskussion geben
    Andreas
    Stimmt so nicht ganz.

    Fahr mal mit einem Europäischen Auto nach England. dann merkst du den Unterschied. Steuern kann man immer, aber irgendie ist das Lenkrad an der Falschen Position.
    Helli ist besser Mode2 und 3
    Flächenmodelle Mode 4 oder 1

    Flächenmodell: Mach mal einen Messerflug oder Kreisluping oder Kreisrollen mit Mode 2.
    Flieg mal einen Deltamischer mit mode 2. Mode 4 hat Seiten Höhe getrennt.

    Es gibt einen Sehr bekannten Kunstflugpiloten, der mit Mode 2 gelernt hat. Er wechselte auf Mode 4. Hut ab. Umlernen ist sehr Schwierig.

    Allen Anfänger hier drausen kann ich für Flächenmodelle nur Mode 4 oder 1 Empfehlen. Vor dreissig Jahren sind wir schon so geflogen, warum es aufeinmal Mode 2 sein sollte ist mir schleierhaft. (Neues Modetrennt) wahrscheinlich.

    Allen alles Gute, gegenwind gibts immer, kommt drauf an wieviele
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    07.12.2018
    Ort
    Göttingen-Land
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Weltumfliegung

    Zweifelsohne gibt es bestimmte Flugmanöver, bei der ein Modus von Vorteil ist, dann gibt es andere, bei denen ein anderer vorteilhaft wäre. Es gibt eben keinen Idealmodus. Es gibt aber vor allem zu viele Unterschiede in den Menschen, um hier einen Modus als den "richtigen" zu deklarieren. Alle Modi funktionieren, alle haben ihre Berechtigung.
    Wenn man jetzt anfängt, über Sendermodi zu diskutieren, was kommt dann als nächstes? Wie die Klappen anzusteuern sind? Schalter oder Knüppel? Motor auf Schalter? Das führt doch alles zu nichts, das sind Diskussionen als Selbstzweck.
    Es ist sicherlich interessant, Motive, Überlegungen und Erfahrungen von anderen zu hören. Das tun wir ja hier in vielen Fragen. Aber entscheiden muss jeder für sich selbst.

    Schöne Grüße
    Andreas
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Ungustl
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Weltumfliegung Beitrag anzeigen
    Flächenmodell: Mach mal einen Messerflug oder Kreisluping oder Kreisrollen mit Mode 2.
    Flieg mal einen Deltamischer mit mode 2. Mode 4 hat Seiten Höhe getrennt.
    Versteh das Problem dabei nicht. Ich fliege Heli- und Flächenkunstflug, Hangflug und DLG, alles mit Mode 2.
    Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    07.12.2018
    Ort
    Göttingen-Land
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ungustl Beitrag anzeigen
    Versteh das Problem dabei nicht. Ich fliege Heli- und Flächenkunstflug, Hangflug und DLG, alles mit Mode 2.
    Aber du könntest es (noch) besser, wenn du für Fläche Mode-1 verwenden würdest. (Das jedenfalls impliziert so eine pauschale Modusfestlegung.)

    "Wir sind doch alle Individuen." - "Ich nicht." (Frei nach "Life of Brian")

    Schöne Grüße
    Andreas
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    19.02.2019
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Wissenschaftler haben es gegenüber den Vielosophen (ups Philoshophen) schwer, da fehlt Ihnen den Scharfsinn für's Detail. Withepepper. Weisse Schrift auf weissem Blatt.
    Die anderen Kunsflugfiguren die mit Mode 2 einfacher gehen sollen, als mit Mode 4. Bitte nennt sie mir. Danke
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von Ungustl
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Weltumfliegung Beitrag anzeigen
    Die anderen Kunsflugfiguren die mit Mode 2 einfacher gehen sollen, als mit Mode 4. Bitte nennt sie mir. Danke
    Es geht nicht einfacher, es ist schlicht und einfach wurscht welchen Mode man benützt.
    Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.164
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    14
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die vier Modes verteilen sich zufällig über zig RC Heli- und Flächenkunstflugprofis, es gibt null Korrelation zu irgendeiner "leistungsfähigsten" Variante. Und wer da irgendwelche "Nachteile" wittert, weil ja zwei gaaanz wichtige Funktionen auf einem Aggregat liegen, braucht ruhigere Finger oder hätte es einfach selbst so lernen müssen. Machen wir uns nichts vor, RC Einsteiger denken noch nicht über Modes nach. Sie fliegen den von ihren Kumpels oder den von einer geschenkten Funke. Der Rest ergibt sich von selbst. Die einen werden damit stolze Weltmeister, die andern glückliche Feierabendflieger . Ich würde tats. den Mode nehmen, den möglichst viele im Verein fliegen, dann kann mal mal andere ranlassen, z.B. zum Einfliegen, wenn die eigenen Hosen schlottern oder um Feedback zum Flugverhalten zu bekommen. Er ist wirklich Wurscht, der Mode.
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Ötisheim
    Beiträge
    129
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    265
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Um zur Eingangsfrage zurückzukehren:

    Ich flieg mit Mode 1 und find es wunderbar beim HLG
    Servus Christoph
    (Oberallgäuer im Exil)
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.164
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei nem 2-Achser ist es mE eh egal, hatte beim ELF mit Mode 2 das HR rechts und das SR links. Hatte auch schon aus Spass alles auf den rechten Knüppel gelegt, ist dann ein ein Knüppel Mode. Mit beiden Varianten konnte man Thermik finden
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    46
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Ich finde es ist eine Frage der Gewöhnung...

    Ich fliege QR und Höhe rechts Bzw. Auf einem Knüppel, wie im richtigen Leben und im Hubschrauber. Absolut problemlos beim Schmeißen. Ist der Flieger unterwegs ist genug Zeit für Hände and Steuer.

    Bleib dabei!

    Viele Grüße, Stefan
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    247
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich sehe es so: das allerwichtigste Steuerfunktion bei Fliegen generell ist Höhenruder. Damit wird das Leben und ableben entschieden. Deswegen ist es wichtig den Höhe so wenig wie möglich zu benutzen oder anfassen. Wenn Höhe aber in dieselbe Stick ist mit quer wird es oft ungewollt auch mitbewegt was beim DLG unheimlich viel Leistung kostet. Das einzige Lösung ist den Höhe mit Seite auf dieselbe Stick zu belegen. Das ist übrigens was die Kunstflieger auch tun. Dafur gibts dann zwei mögliche Optionen.

    Bei mir als Rechtshänder sind Höhe Seite rechts, Bremse quer links (Mode 4). Beide Wurf und Zoom sind per preset vorprogrammiert. De facto ich drücke nur den preset Knopf und halte meine Finger weg von Knüppeln beim werfen (habe ja was anderes zu tun, Schritte zählen, links rechts usw), erst wenn der Kiste schon auf den Weg zum Orbit ist fange ich an es zu stören mit einen bezweifelte Ziel irgendwas zu erreichen.

    My 5 Cents.
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    19.02.2019
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Meeks :-))) genau so sehe ich es auch. klar.
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    218
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    183
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Tja, Glaubenskrieg wie bei vielen anderen Dingen ...

    Wenn du später mal bei den RICHTIGEN mitmachen willst, gilt eigentlich nur Mode 2 (Quer und HR auf der rechte Hand).
    Hatte da bei der Schulung mit dem UL (C42 Stick in der Mitte für Rechtshändler) ...
    ordentlich Probleme den Reflex auf dem HR zur Landung in den Griff zu bekommen.

    Nur sehr viel Übung im Modellflugsimulator dann mit Mode 2 auf der rechten Hand (und nicht Mode 1 getrennt und HR links) haben dann Erfolg gebracht.

    Gruß Martin
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    15
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Mode 2

    Bin schon überrascht das Ihr teilweise das Höhenruder am besten nicht berühren wollt, um nix zu stören.
    Ich sehe es genau anders, Quer und Höhe sind die wichtigsten Ruder darum an einen Knüppel und diesen als Rechtshänder natürlich rechts.
    Denn die Luft ist doch normal nicht ruhig, also fliege ich damit meine Flugzeug/Model zu 90% sicher.
    Like it!

  15. #30
    User Avatar von Ungustl
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    88
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich sage auch, für Rechtshänder die Funktionen die am meisten Fingerspitzengefühl benötigen am rechten Knüppel, also Höhe und Quer. Ich hab da überhaubt kein Problem die zwei Achsen getrennt anzusteuern.
    Weiterer Vorteil ist, man kann auch einhändig fliegen, und sich mit der anderen Hand die Nase putzen, Insekten verscheuchen, essen, usw.
    Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
    Like it!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Belegung der Knüppel eines Hochdecker (Bremsklappen ,Gas)
    Von Andi77 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2018, 23:57
  2. Becker Sender S600 --- Belegung Ladebuchse / Beschreibung
    Von Knut Tracht im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 22:12
  3. Sender DX6i Knüppel schief
    Von marjot im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 18:29
  4. Evo 9 und phasenspezifische Belegung der Knüppel
    Von Peter Stöhr im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 07:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •