Hallo,

mittlerweile bieten viele Hersteller von GFK-Modellen Rümpfe ohne sichtbare Naht auf dem Rumpfrücken an. Da wurde aber nicht der ganze Rumpf nachträglich lackiert, sondern vermutlich die Trennaht etwas "in die Tiefe" abgeschliffen, eingefärbtes Deckschichtharz drauf gegeben, plan geschliffen und anschließend poliert, so dass es ohne Übergänge wie aus einem Guss ausschaut.
Soweit meine Theorie.

Gibt es irgendwo ein Tutorial, wie genau das tatsächlich gemacht wird inkl. genannter notwendiger Werkstoffe und Arbeitsmaterialien?

Ein paar Infos wären super!


Gruß
BlueBolt