Anzeige 
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: GFK Modell (Warbird) Verstärkung welches Material ?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage GFK Modell (Warbird) Verstärkung welches Material ?

    Hallo ....

    Möchte ein gebrauchtes Modell (Warbird) 1,8m aus GFK etwas auffrischen. (Keine Reparatur)
    Da ich null Erfahrungen in laminieren habe, würde ich mich über ein paar Tipps freuen.

    1. Möchte ich den Rumpf an paar Stellen(Rumpf) verstärken, reicht da GFK oder sollte da CFK benutzt werden?
    - Welche Gewebestärke ?
    2. Der Innenraum RC und Servo Aufnahmen soll geändert werden, alles aus Hartholz.
    - Das Holz soll eventuell raus, gegen GFK oder CFK Platte getauscht werden. Oder darüber verbaut. ?!


    Gruss Timo
    Like it!

  2. #2
    Vereinsmitglied Avatar von Gideon
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Unteres Remstal
    Beiträge
    3.814
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von TOMTOM006 Beitrag anzeigen

    Möchte ein gebrauchtes Modell (Warbird) 1,8m aus GFK etwas auffrischen. (Keine Reparatur)
    Warum, ist der Rumpf zu biegeweich?

    Zitat Zitat von TOMTOM006 Beitrag anzeigen
    1. Möchte ich den Rumpf an paar Stellen(Rumpf) verstärken, reicht da GFK oder sollte da CFK benutzt werden?
    - Welche Gewebestärke ?
    Dann aber hoffentlich nur an den sinnvollen. Glasgewebe 163 g/m² / Köper 2/2 (Interglas 92110 mit Finish FK 144) maximal, am besten unter ± 45°-Faserorientierung. Die zu laminierende Fläche mit Körnung 120 sorgfältig aufrauen und anschließend entstauben. Bevor laminiert wird, nochmals mit einem mit Spiritus (kein Aceton!) getränkten Papiertuch entfetten. Als Harzsystem wäre Epoxydharz L + Härter CL meine Empfehlung.

    Zitat Zitat von TOMTOM006 Beitrag anzeigen
    2. Der Innenraum RC und Servo Aufnahmen soll geändert werden, alles aus Hartholz.
    Mit welchem Effekt und warum Hartholz?

    Zitat Zitat von TOMTOM006 Beitrag anzeigen
    - Das Holz soll eventuell raus, gegen GFK oder CFK Platte getauscht werden. Oder darüber verbaut. ?!
    Wenn, dann macht das vor allem als Sandwich Sinn. Innenlage aus Balsa oder Pappelsperrholz mit einer beidseitigen Beschichtung aus Glasgewebe 80g/m² / Leinwand (Interglas 90070 mit Finish FK 144), ebenfalls unter ± 45°-Faserorientierung. Wird ziemlich simpel auf Folien laminiert und dann zwischen 2 Holzplatten verpresst. Die Aussparungen für die Servos werden vorher bestimmt, die Bereiche der Servoschrauben größer aufgebohrt und anschließend mit einem Gemisch aus Harz, Thixotropiermittel und Baumwollflocken aufgefüllt. Erst dann werden Kern und Deckschichten miteinander verheiratet.
    Viele Grüße,
    Stefan
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo....
    Danke schon mal für die Info.

    Der "ist Zustand" ist ein Hartholz Brett....
    Möchte das RC Layout komplett ändern.

    VG Timo
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Nieten auf GFK Oberfläche - Welches Material?
    Von Marvin_S im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 20:42
  2. Welches GFK/Holz 90mm Modell?
    Von eug im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 16:09
  3. Welches Material für die Reparatur eines GfK-Rumpfes?
    Von marcm im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 15:14
  4. Welches Material fur Ruderschanier bei einer Voll Gfk Fläche
    Von Alex H. im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 01:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •