Anzeige Anzeige
Rückert Modell-GFK-Technik  
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: PELIKAN (Spw. 1,48 m - Forschner-Modellsport): Baubericht

  1. #1
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! PELIKAN (Spw. 1,48 m - Forschner-Modellsport): Baubericht

    Bisher habe ich von FO-Modell nur den Aris-of-Time (3,36m) gebaut.

    Name:  b18-m.jpg
Hits: 1674
Größe:  43,4 KB


    Jetzt gibt es zur Entspannung einen kleinen Zweiachser mit 1,48m SpW: den PELIKAN. Er wird von P.P.H. Art-Model, Polen, hergestellt.
    Im Bausatz sind alle Teile - Rumpfteile, Leitwerke, Rippen, Leisten, Schmirgelpapier, Pläne - vorhanden. Und das alles für 55,90.

    Es wird so ein Zwischendurch-Modell werden.

    Name:  b01.jpg
Hits: 1677
Größe:  142,7 KB
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Vor dem Bau

    Die Bauanleitungen sind in polnisch. Aber die braucht man sowieso nicht. Die Pläne sind eindeutig.

    Immerhin gibt es eine Stückliste. Da muß man nur ein paar Worte kennen:

    • Balsa = Balsa (super, oder?)
    • Sklejka = Sperrholz
    • Sosna = Kiefer
    • Lipa - olche = Limone - Erle (wohl ähnlich Abachi)



    Zuerst also die einzelnen Teile nach Material und Größe identifizieren und die Nummern draufschreiben. Sicherheitshalber habe ich die Nrn. auch an die Teile im Plan geschrieben.
    Aber gut, bei anderen Bausätzen hatte ich das auch, nur ohne Stückliste (z. B. Dr. 1)!
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpfbau

    Auf der rechten Seitenwand werden die 3 Spanten platziert.
    Die Kantenverstärkungen sind aus 5x5mm Balsaleisten.
    Der Rumpfboden innen ist aus 2mm SpH.
    Darüber das Servobrett. Die Bowdenzüge gleich jetzt verlegen.
    In das SpH-Brett am Spant 2 sollte gleich ein 3er Loch gebohrt werden. Da steckt dann der Flächendübel drin.

    Name:  b01.jpg
Hits: 1174
Größe:  124,8 KB
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hatte ich schon erwähnt, ...

    ... daß es das Modell für nur 55,90 € bei Forschner gibt?

    K.
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    3.326
    Daumen erhalten
    295
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Entweder bin ich blind oder das Modell ist da im Shop nicht zu kaufen...
    Ich lese aber trotzdem wieder gern mit. Danke für den Bericht.

    Gruß Mirko
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hallo Mirko.

    Nein, du bist nicht blind. Das ging mir aber genauso.
    Ich habe denen schon geschrieben, daß der Flieger halt auch im Shop angeboten werden müßte.
    Alte Bauernregel: Nur, was angeboten wird, wird auch verkauft!

    K.
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anfang nächster Woche im Shop.

    Nach Pfingsten gibt es den Flieger auf der Homepage zu sehen.

    K.
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpfbau

    Name:  b03.jpg
Hits: 973
Größe:  123,0 KB

    HLW und SLW aus Balsabrettchen.

    Der Rumpf kriegt ein paar SpH-Brettchen zum Anschrauben des Rumpfdeckels und des Flügels.
    Hinten muß ich ihn noch so zuschleifen, daß er am Ende 10mm breit ist.
    Dann werden die Leitwerke befestigt und Rumpfboden und -rücken aufgeklebt. Dann noch der Nasenklotz - Rumpf fertig.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leitwerke

    Der Rumpf ist unten mit Balsa-quer verschlossen.
    Die Leitwerke sind aufgeklebt. Das SLW muß man etwas ausfräsen, damit die HLW-Verbindung durchgeht.

    Name:  b07.jpg
Hits: 923
Größe:  209,2 KB
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpfbau

    Der vorgefertigte Nasenklotz ist dran, der Deckel oben drauf. Fertig zum verschleifen.

    Name:  b11.jpg
Hits: 874
Größe:  65,1 KB
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelbau

    Ich habe mit den Flügeln angefangen. Ich baue beide parallel.

    Die Innenflügel mit Verkastung, die Außenflügel noch nicht gebaut.
    Rippe 1 muß um 5° schräg gestellt werden, da jeder Flügel 5° V-Form hat. Rippe 2 kommt noch, weil das erste Rippenfeld oben und unten beplankt wird.
    Die Verkastungen wurden mitgeliefert, sind aber natürlich etwas höher, damit alles paßt.

    Die Dreiecksendleisten mußte ich noch für die Rippen schlitzen. Als Naseneiste liegt eine zum Viertelkreis (?) gefräste Balsaleiste bei.

    Name:  b01.jpg
Hits: 839
Größe:  143,1 KB
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    3.326
    Daumen erhalten
    295
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn du so weiter machst, bist du in einer Woche durch. Was? Das ist ja Fastfood...

    Gruß Mirko
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    1.165
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, und Knut arbeitet bestimmt noch parallel an weiteren 5 Fliegern!
    Einer davon ist der Fokker-Dreidecker im Warbird-Teil.

    @ Knut: Respekt!

    Gruß
    Klaus.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Na ja, ...

    ... es ist ja auch keine Ka 8b mit 6m SpW.

    Stimmt, den Dr. 1 habe ich erstmal zur Seite gestellt. Da müßte ich jetzt viele Restarbeiten machen - und den SP tiefer legen.

    Aber die FREGATA im Freiflieger-Forum fange ich demnächst noch schnell an.

    Alte Fliegerregel: Wer baut, kommt nicht zum fliegen und macht damit auch keinen Bruch!

    Trotzdem war ich heute mit dem Aris-of-Time, auch von FO-Modellsport, beim Hangfliegen. Eigentlich wollte ich mal wieder BUNTES HUHN fliegen, war aber zu bockig.

    K.
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.084
    Daumen erhalten
    167
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Außenflügel

    Das Gerüst des Außenflügels.

    Name:  b06.jpg
Hits: 723
Größe:  131,9 KB

    Die Anschlußrippe ist um 10° geneigt, also 100° zum Baubrett.

    Name:  b05.jpg
Hits: 724
Größe:  109,1 KB


    Hier die gesamten Winkel des Flügels.

    Name:  b04.jpg
Hits: 720
Größe:  135,2 KB
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 23.10.2019, 08:14
  2. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 14.09.2019, 17:14
  3. Fox von Pelikan 2.3m SPW
    Von pitzibau im Forum Elektroflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 21:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •