Nachdem ich die 3dLab gedruckten Flieger zugunsten der normal gebauten,(Ru.GFK Flä.Balsa/STyro ) beiseite gelegt habe,ist es mir gelungen von einem Schweitzer Kollegen einen Rohbau meiner vor ettlichen Jahren kreierten F86 zu erwerben.Damals hab ich 30 Stück 1500er Nicad mit einem 120er Imp.verwendet.3,8 Kp Schub, Gew Maschine.ca.4,8 Kg Flog ca.2,5 Minuten.Heute bau ich einen 90er Imp.ein.Stator Alu,Motor HET 700er 12 Zellen 3300er
voraussichtliches Gewicht 5,8 Kg Schub ca.4,9 Kp.(eingebaut !!)Open Duct geplant weil etwas leichter.Der Stator ist aus Kanada und die Motoraufnahme für 700er HET Motore,Rotor EVO von WeMoTec ,Regler 120 Amp.12 S .Erst hab ich gedacht der DS94 den ich gebraucht gekauft hatte wär doch die Rakete,Aber das nachrechnen der Gewichte ergab 7,9 Kg, das wird beim landen zu schnell. Also mit einem Kollegen getauscht. An der Masch.bin ich nun dran mal schauen was draus wird. MFG Hi Amp Peter