Anzeige 
cnc-modellbau.net
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Neue China Fräse CNC 3018 Pro

  1. #1
    User
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Lingenfeld
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Neue China Fräse CNC 3018 Pro

    Hallo,

    da ich meine Mechaplus vor ca. 1 Jahr verkauft habe und ich noch warte bis Roy seinen Prototypen den er vor zwei Jahren vorgestellt hat in Serie vertigt, vertreibe ich mir die Zeit mit diesem Spielzeug.

    Hatte mir schon mal eine gebrauchte China CNC gekauft (3040) mit externer Steuerbox und war froh das ich die wieder los war.

    Jetzt wollte ich was kleines einfaches zum Gravieren und Platinen fräsen.

    Im Netz gibt es den Vorgänger 3018 und jetzt den Nachfolger 3018Pro ! Ich habe mich für ein Paket von einem Großen Versandhaus mit eigenem Versand entschieden. Freitags bestellt und Dienstag lag das Paket im Vorgarten :-)

    Zusammenbau ist mit 20 min Angegeben und ich bin jetzt nicht gerade unbegabt, aber das ist etwas übertrieben.

    Aber durch die neue Bauform ist es einfacher als bei dem Vorgänger.

    Die Schrauben (5x10) für die Montage der T-Nutenplatte fand ich selber etwas zu kurz und habe diese durch 5x16mm ersetzt.

    Ich habe 228,- Euro inkl. Versand bezahlt und obwohl ich das Paket ohne Laser bestellt habe, hat der freundliche Chinese einen 2,5W Laser im Paket gehabt. :-)


    Die Software (Candle) finde ich gar nicht so schlecht.

    Ich habe versucht ESTLCAM auf den ATMEGA zu flashen, aber leider stürzt ESTCAM dann ab.
    Steuerung Woodpacker 3.2A ist GRPL Kompatibel.

    Also ich muss sagen für das Geld nicht schlecht ! Jetzt noch Endschalter nachrüsten und etwas 3 D Teile zum befestigen drucken und mal sehen was mit dem Laser so geht !

    Zum Platinen fräsen wird diese Maschine reichen und mehr möchte ich damit auch nicht machen.

    Für alles andere werde ich mir wieder was vernünftiges kaufen !

    Wer noch Tipps für mich hat, wie ich die Löcher in den Ecken beim Lasern weg bekomme, wäre ich dankbar.

    mfg.

    Frank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190301_171437_.jpg 
Hits:	29 
Größe:	409,2 KB 
ID:	2098616   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190301_171507_.jpg 
Hits:	17 
Größe:	365,7 KB 
ID:	2098617   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190303_115738_.jpg 
Hits:	17 
Größe:	369,0 KB 
ID:	2098618   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190303_165645_.jpg 
Hits:	21 
Größe:	334,8 KB 
ID:	2098619  
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Lingenfeld
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jetzt mit ESTLCAM

    Kurzes Update,

    mit ist es jetzt doch gelungen, die ESTCAM Firmware auf das Boars zu spielen.

    Kann die Maschine jetzt mit ESTLCAM Controller steuern :-) !!

    Geschwindigkeit der Spindel steuern geht auch.

    Mit dem Laser habe ich noch keine Versuche in Zusammenhang mit ESTLCAM gemacht !

    ......
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    15.07.2016
    Ort
    Hofi
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Großes Versandhaus?

    Zitat Zitat von technik-fan-ol Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da ich meine Mechaplus vor ca. 1 Jahr verkauft habe und ich noch warte bis Roy seinen Prototypen den er vor zwei Jahren vorgestellt hat in Serie vertigt, vertreibe ich mir die Zeit mit diesem Spielzeug.

    Hatte mir schon mal eine gebrauchte China CNC gekauft (3040) mit externer Steuerbox und war froh das ich die wieder los war.

    Jetzt wollte ich was kleines einfaches zum Gravieren und Platinen fräsen.

    Im Netz gibt es den Vorgänger 3018 und jetzt den Nachfolger 3018Pro ! Ich habe mich für ein Paket von einem Großen Versandhaus mit eigenem Versand entschieden. Freitags bestellt und Dienstag lag das Paket im Vorgarten :-)

    Zusammenbau ist mit 20 min Angegeben und ich bin jetzt nicht gerade unbegabt, aber das ist etwas übertrieben.

    Aber durch die neue Bauform ist es einfacher als bei dem Vorgänger.

    Die Schrauben (5x10) für die Montage der T-Nutenplatte fand ich selber etwas zu kurz und habe diese durch 5x16mm ersetzt.

    Ich habe 228,- Euro inkl. Versand bezahlt und obwohl ich das Paket ohne Laser bestellt habe, hat der freundliche Chinese einen 2,5W Laser im Paket gehabt. :-)


    Die Software (Candle) finde ich gar nicht so schlecht.

    Ich habe versucht ESTLCAM auf den ATMEGA zu flashen, aber leider stürzt ESTCAM dann ab.
    Steuerung Woodpacker 3.2A ist GRPL Kompatibel.

    Also ich muss sagen für das Geld nicht schlecht ! Jetzt noch Endschalter nachrüsten und etwas 3 D Teile zum befestigen drucken und mal sehen was mit dem Laser so geht !

    Zum Platinen fräsen wird diese Maschine reichen und mehr möchte ich damit auch nicht machen.

    Für alles andere werde ich mir wieder was vernünftiges kaufen !

    Wer noch Tipps für mich hat, wie ich die Löcher in den Ecken beim Lasern weg bekomme, wäre ich dankbar.

    mfg.

    Frank
    In welchen Großen Versandhaus hast du die gekauft?
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Lingenfeld
    Beiträge
    33
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von danzlrobert Beitrag anzeigen
    In welchen Großen Versandhaus hast du die gekauft?
    Das mit A.

    Gruss Frank
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    15.07.2016
    Ort
    Hofi
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von technik-fan-ol Beitrag anzeigen
    Kurzes Update,

    mit ist es jetzt doch gelungen, die ESTCAM Firmware auf das Boars zu spielen.

    Kann die Maschine jetzt mit ESTLCAM Controller steuern :-) !!

    Geschwindigkeit der Spindel steuern geht auch.

    Mit dem Laser habe ich noch keine Versuche in Zusammenhang mit ESTLCAM gemacht !

    ......
    Wie hast du die Firmeware geflasht, bzw. welche ?
    Habe nämlich auch Estlcam und würde meine CNC 3018 Pro gerne mit Estlcam betreiben.
    Kannst du mir dabei helfen. BITTE!

    Danke
    SG Robert
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Cnc 3018 pro Woodbecker
    Von Eremin im Forum CAD & CNC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2019, 10:06
  2. Meine neue CNC Fräse Haase AL1065
    Von ToniMono123 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 17:11
  3. Billige CNC-Fräse aus China CNC2418
    Von Magnum41 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2017, 13:08
  4. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 01:49
  5. Neue Version der CNC Fräse TRON verfügbar
    Von Jens Niemeyer im Forum Private Seiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 16:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •