Anzeige 
RC-Network Hangflugführer
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 113

Thema: Technik

  1. #1
    User
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.456
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    211
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Technik

    Hallo,
    angeregt durch das Terminangebot in Thannhausen und - etwas frustriert über OLC - interessiere ich mich für die Technik, die für eine Teilnahme erforderlich ist. Na gut, ich hab sowieso keine Zeit, aber man kann ja mal nachdenken.
    Trotz diverser Links und Suchmaschine, bin ich nicht so recht schlau geworden, was benötigt wird und gerade aktuell zur Verfügung steht. Aber vielleicht bin ich auch zu ignorant?

    Weatronic ist und wstech scheint Vergangenheit. skynavigator.ch ist wohl die Auswertungssoftware, laut Homepage "Beta".

    FlightGadget findet die Suchmaschine nicht. Am meisten Infos bietet noch https://www.flymate.ch/, anscheinend auch nur für Jeti und Angaben zu Größe und Gewicht der Komponenten nur rudimentär.

    Was gibt es für Futaba Nutzer? Gibt es ein System, welches kompatibel zu den Produkten von Stephan Merz, z.b. den von mir genutzten https://www.sm-modellbau.de/GPS-Logger-2-und-Zubehoer ist?

    Da stellt sich auch die Frage nach dem Platzbedarf im Flugzeug. Die bisherige Info lässt eine Unterbringung in einem F5Jler wohl nicht zu.

    Sicher habe ich Einiges übersehen und freue mich über jeden Hinweis.

    Stefan

    P.S.: das man am besten Englisch als Muttersprachler können muss ist wohl dem internationalen Ansatz geschuldet. What shall´s
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    220° DRN-DVOR/DME
    Beiträge
    329
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    https://www.google.com/url?sa=t&sour...C527sIQLUYlHxp

    Da findest du ein pdf da steht alles drin. Funzt auch mit Futaba.

    VG

    Ronny
    "Lieber das heile Flugzeug 200 Meter weit schieben, als die Trümmer 20 Meter weit tragen."
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.456
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    211
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Raven

    Hallo Ronny,
    da hatte ich wohl nicht die richtigen Suchbegriffe.
    Ansonsten kaum Informationen. Das Raven scheint ein selbstständiges System zu sein. Wohl auch mit Jeti, andere Sender werden folgen? Soll ich etwa für mein Vario wieder 15 Jahre in die Vergangenheit mit separatem Telemetrieempfänger? Welche Sender kommen dazu, wann ? Welche Abmessungen hat die Box? Aha weitere Infos anklicken: 0,5 kg. Da weiß ich wenigstens, was das Ding wiegt. Soll auch in F5j passen? Wo sitzen GPS und Telemetrieantenne? Das geht wohl nur in Rumpfteilen ohne CFK. Meine F5jler sind in dem Bereich schon mit Technik vollgestopft. Zuletzt die Frage welche Technik aktuell genutzt wird. Keine Betatechnik mit unklarem Lieferstatus. Und ganz zuletzt der Preis...
    Stefan
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.456
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    211
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abmessungen Raven

    Hallo, jetzt hab ich es doch noch gefunden, das Kästchen "Raven" von Tun ist 73*40*15 mm groß, ohne Antenne. Könnte in einen Pike Perfect passen, wenn ich wüsste, wo die Antenne hin gehört und wie groß die ist. Aber das ist ja auch egal. F5j Flugzeuge sind wohl sowieso nicht das Richtige für diesen Zweck.
    Stefan
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Stefan,

    wstech ist nur insofern Vergangenheit als Wolfgang Schreiner Produktion und Vertrieb an Stefan Merz, sm Modellbau, abgegeben hat. Das Vario und das Interface LinkVarioPro/Skynavigator ist dort nach wie vor erhältlich.

    Gruß
    Herbert
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.456
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    211
    0 Nicht erlaubt!

    Idee Stephan Merz sm-modellbau linkvario

    Hallo Herbert,
    das habe ich übersehen, vielen Dank! Funktioniert aber nur mit Jeti, wenn ich das richtig sehe. Schade! Der GPS Logger 3, der auch Futaba kann, stellt nach meinem Verständnis alle Daten zur Verfügung, die man für GPS benötigt. Soweit ich weiß, werden die GPS Daten nicht nur auf die Speicherkarte geschrieben sondern stehen auch in der Futaba Telemetrie am Boden zur Verfügung. Ich war bisher zu faul, mich damit näher zu beschäftigen,
    Stefan
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    04.02.2004
    Ort
    Biebertal
    Beiträge
    726
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mich interessiert das Thema auch.

    Meine Jeti DS16 habe ich schon mit dem Intwrface nachgerüstet. Was für ein Tablet nimmt man am besten? Oder tut es ein Smartphone. Hab noch ein älteres Samsung da liegen.

    Ist ein Stativ notwendig oder besser wine Halterung am Pult?

    Was hat sich bewährt?

    Bin für Tipps dankbar.

    Gruß
    Frank
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    südl. München
    Beiträge
    2.849
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Siemens Beitrag anzeigen
    Hallo Herbert,
    das habe ich übersehen, vielen Dank! Funktioniert aber nur mit Jeti, wenn ich das richtig sehe. Schade! Der GPS Logger 3, der auch Futaba kann, stellt nach meinem Verständnis alle Daten zur Verfügung, die man für GPS benötigt. Soweit ich weiß, werden die GPS Daten nicht nur auf die Speicherkarte geschrieben sondern stehen auch in der Futaba Telemetrie am Boden zur Verfügung. Ich war bisher zu faul, mich damit näher zu beschäftigen,
    Stefan
    Hi,

    dein Problem mit Futaba ist die Daten aus dem Sender in das Handy / Tablet zu bekommen. Dazu braucht man auch bei Jeti ein Interface, nur bei Wea war das mal im externen Sendemodul bzw im Sender eingebaut.

    Graupner Sender haben jetzt Bluetooth - Module eingebaut - aber dann muß auch das was das Modul sendet von der Skynav - Software verstanden werden.

    Darüber hinaus hat sich eine Bluetooth - Verbindung wohl nicht so bewährt im Wettbewerb - daher wurde das wstech - Interface entwickelt das die Daten per USB überträgt. Aber halt nur für Jeti.

    Gruß

    gecko
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wenn es mit der Kompatibilität nicht ganz klappt, dann gibt es auch noch ein gutes unabhängiges System auf 433 MHz:

    http://www.modellbau-pollack.de/inde...-t3000-gps-set

    das m.W. bisher alternativ häufig verwendet wurde und das ich 2013/14 auch selbst mal ausprobiert habe, samt Vorstellung in AUFWIND 3/2014(?). Zu meiner momentanen Verwunderung kann ich aber gerade die Webseite www.rc-electronics.org nicht erreichen. Hr. Pollack kann sicher Auskunft geben.

    Grüße
    Herbert
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heute hat es mit www.rc-electronics.org geklappt und ich habe gerade gesehen, dass das RC-3000 System durch die "Raven/Snipe"-Kombination ersetzt wurde.

    Gruß
    Herbert
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Halle
    Beiträge
    1.456
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    211
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Angebot

    Hallo Herbert,
    vielen Dank für Deine Mühe.
    Ein separates System neben der Telemetrie der Fernsteuerung finde ich nicht gerade glücklich. Aber der Kundenkreis dürfte eher begrenzt sein, so dass sich so ein Angebot anscheinend nur für Jeti lohnt.

    Bei Gelegenheit werde ich bei ripmax nachfragen.

    Heute habe ich noch einmal den Artikel in der aktuelle AUFWIND gelesen. Einige Bemerkungen zu den eingesetzten Flugzeugen aber leider kein Hinweis auf die Telemetrie,
    Stefan
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    29.05.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oooch, Stefan, ganz so negativ würde ich die "Paralleltelemetrie" nicht sehen: Der Pilot braucht, nach meinen Versuchen mit dem RC-3000, auf jeden Fall das Vario auf dem Ohr. Im Gegensatz dazu können die Nav-Daten den Piloten wiederum sehr belasten und das ist ja schließlich der Job des Co-Piloten.

    Gruß
    Herbert
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Freinsheim
    Beiträge
    497
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich baue gerade für einen Kollegen einen openXsensor GPS-Vario Baustein. Abmessung 35x20x10mm, Gewicht 9gr. (Arduino pro mini, MS5611 Baro, Beitian BN220 GPS Antenne, Materialkosten ~ 30€). In dieser Größe sollte die Hardware in fast jedes Modell passen. Die GPS Antenne kann mit 4 Drähten abgesetzt werden, wenn es abschirmungstechnisch nötig wird.

    Damit ist ein preiswertes und gleichzeitig sehr leistungsfähiges System möglich. Zur Zeit kann MPX, Jeti, HOTT, FrSky Telemetrie bedient werden. Leider sind bis jetzt alle Versuche versandet, mit dem openXsensor GPS Modellfliegen zu betreiben. Es gibt lediglich für FrSky eine LUA-Lösung, aber meines Wissens keinen Datentransfer zu einem Tablet, um die Teilnahme an einem Wettbewerb zu ermöglichen. Unter Umständen sind hier wirtschaftliche Interessen involviert.

    Wenn jemand Android-seitig etwas tun will, steuere ich gerne meine Sensorerfahrungen dazu. GPS Fliegen macht soviel Spass, dass es nicht der Geld-Elite vorbehalten sein sollte
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Fischach
    Beiträge
    659
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke an Bernd, für den Link mit dem LUA- Script.

    Wir sind da auch gerade am rumbasteln, Open X Sensor läuft im Prinzip, dann werd ich mich mal mit dem LUA Scripting auseinander setzen.

    Auch unser Ziel ist es auch die Daten auf ein Tablet zu bekommen, schauen wir mal was da meinem Sohnemann dazu einfällt, wenn er wieder Zeit dafür hat.

    Im neuen Regelwerk ist ja auch im hinteren Teil beschrieben wie das ganze denn aufzubauen ist, und wie das Arbeiten soll.

    Grüße
    Thomas
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von k_wimmer
    Registriert seit
    22.08.2002
    Ort
    Tiefenbronn-Lehningen
    Beiträge
    1.728
    Daumen erhalten
    220
    Daumen vergeben
    273
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Allerhopp Beitrag anzeigen
    Wenn jemand Android-seitig etwas tun will, steuere ich gerne meine Sensorerfahrungen dazu. GPS Fliegen macht soviel Spass, dass es nicht der Geld-Elite vorbehalten sein sollte
    Dann trigger doch mal den Christoph Mächler an, der hat den SkyNavigator gemacht.
    Ich denke mal dort kannst du das Protokoll bekommen mit dem der Sender mit dem Tablet/Phone kommuniziert.
    Leider sind viele Hersteller scheinbar der Meinung, dass sich der Softwarehersteller auf die einzelnen Sender einstellen muss statt umgekehrt.

    Apropos Geld-Elite !
    Mir hat die zusätzliche Ausrüstung meiner Maschine lediglich die Anschaffung des GPS-Sensors gekostet, und auf der Senderseite das USB-Modul und die SkyNavigator Software.
    In Anbetracht der sonstigen Kosten sehe ich das eher als Peanuts, aber das mag jeder anders sehen.
    Mit freundlichen Grüssen Kai Wimmer
    Frage: Ist ein Fliegen ohne Telemetrie möglich ? --> Antwort: Möglich ja, aber heutzutage nicht mehr sinnvoll !
    Like it!

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LF-technik??
    Von Airbusdriver im Forum Café Klatsch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2018, 00:18
  2. LF-technik??
    Von Airbusdriver im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2018, 00:18
  3. Modellbau-Technik www.modellbau-technik.at
    Von Hannesdo im Forum Private Seiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 08:04
  4. Technik
    Von NoNitro im Forum Fesselflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 23:39
  5. F1-Technik
    Von Konrad Kunik im Forum Freiflug
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 08:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •