Anzeige Anzeige
  www.balsabar.de
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 44

Thema: F1E Flugmodell Magda

  1. #16
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ernst,
    tausend Dank für den Tipp
    das ist wirklich eine Klasse Idee :-))))
    Auf dem ersten Bild ist im Hintergrund ein Rumpfkopf zu sehen.
    Da ist eine Vorrichtung für die Magnetsteuerung zu sehen.
    Würdest Du mir zeigen, wie Du die Magnetsteuerung, und mit welchen Timer, die Kurvensteuerung betätigst?
    Das ist mir auch noch ein wenig unklar.....

    mit fröhlichen Grüßen
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.831
    Daumen erhalten
    267
    Daumen vergeben
    376
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schau mal hier: http://www.rc-network.de/forum/conte...agnetsteuerung

    Oben in die "Suche" f1e eingeben dort ist noch mehr zu finden.

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heinz,
    den Bericht kenne ich -
    das Forum hab ich schon durchsucht,
    aber noch keine (für mich) gescheite Zeichnung gefunden, wie die Leinen an welchen Zeitschalter zu führen sind, um die Magnetseuerung für einen Kurvenflug zu fixieren und dann aber auch wieder loszulassen.
    Ich möchte, das mein Modell eine gewisse Zeit nach dem Start geradeaus fliegt, dann eine bestimmte Zeit Kurven fliegt um zum Schluss wieder geradeaus zu fliegen.
    Und das am liebsten mit einem Mechanischen Timer…..

    mfg
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.831
    Daumen erhalten
    267
    Daumen vergeben
    376
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn das dein erstes F1E Modell ist (wovon ich ausgehe) würde ich die Kurvensteuerung vorerst mal weglassen du kannst sie später jederzeit nachrüsten.

    Am besten mal einen F1E Wettbewerb besuchen und die Modelle anschauen. Termine findest du auf der Thermiksensen Seite.

    Evtl. wohnt auch ein F1E Pilot in deiner Nähe? Ich bin nur am "Rande" mit F1E vertraut. Frage den Ernst mal ob er eine Adresse für dich hat.

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heinz,
    es ist schön, wenn Du hier mitschreiben möchtest
    und ich möchte auch keinesfalls impertinent erscheinen -
    aber:

    in meinem ersten Beitrag, der zweite Satz, steht, dass ich schon ein F1E Modell gebaut und geflogen habe

    Bei den Wettbewerben, bei denen ich bisher war, war es ein denkbar schlechter Zeitpunkt, mit den Modellfliegern über Grundsätzliches ausführlich zu diskutieren, da alle Piloten sich sehr auf den Wettbewerb konzentriert haben
    und hochkonzentriert Ihre Modelle den jeweiligen Bedingungen auf das feinste justiert und eingestellt haben.

    Die Zeitschrift Therniksense habe ich abonniert,
    und auf die Internetseite der Thermiksense schaue ich regelmäßig.
    Die Liste der diesjährigen Wettbewerbe für F1E habe ich,
    und werde auch wieder den einen oder anderen Wettbewerb, mit meiner Kamera, besuchen.

    Aktiv organisierte F1E Modellflieger gibt es in meiner „Nähe“ nur einen.
    Diejenigen, welche sich in „Reichweite“ befinden, sind dann doch noch so weit weg, dass „Mal schnell vorbeikommen und erklären“ nicht möglich ist.

    Ich gestehe, dass mir Beiträge wie von Bernd und Ernst am liebsten sind,
    da sie Wissende sind, sehr gut erklären können
    und vor allem auch schreiben, warum man was macht.

    Es wäre schade, wenn auch dieser Thread über F1E im „sande verlaufen“ würde.......

    mfg
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.831
    Daumen erhalten
    267
    Daumen vergeben
    376
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry mein Fehler hatte den Eingangspost nicht gelesen da ich erst später "eingestiegen" bin. Das du schon Wettbewerbe besucht hast und nach Piloten in deiner Nähe gesucht hast kann ich nicht wissen wurde nicht geschrieben bin kein Hellseher.

    Weiterhin viel Spaß beim Bau der Magda.

    Heinz (der Unwissende)

    (Nur mal nebenbei erwähnt, ich war fast einen Tag lang im Netz unterwegs um Bilder oder Zeichnungen zur Kurvensteuerung zu finden.)
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schorschy Beitrag anzeigen
    Hallo Ernst,
    tausend Dank für den Tipp
    das ist wirklich eine Klasse Idee :-))))
    Auf dem ersten Bild ist im Hintergrund ein Rumpfkopf zu sehen.
    Da ist eine Vorrichtung für die Magnetsteuerung zu sehen.
    Würdest Du mir zeigen, wie Du die Magnetsteuerung, und mit welchen Timer, die Kurvensteuerung betätigst?
    Das ist mir auch noch ein wenig unklar.....

    mit fröhlichen Grüßen
    hat jemand eine (eigene!!!) Zeichnung oder Foto für eine rückstellbare Kurfensteuerung für eine Magnetsteuerung
    am liebsten mit einem mechanschen Timer?

    mfg
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Schorschy,

    für eine rückstellbare Kreisflugeinrichtung brauchst du einen 3-Funktions-Timer mit gleich langen Ablaufzeiten. Ein Flop-Timer geht nicht! Funktion 1 startet das Kreisen und erhöht die EWD. Funktion 2 beendet das Kreisen und muß die EWD wieder auf den Wert für Geradeausflug zurückstellen, d.h. eine starke Feder muß gegen den Leitwerkszug arbeiten. Funktion 3 betätigt die Thermikbremse. Ich selbst habe es bisher noch nicht in meinen Modellen eingebaut. In Thermiksense Heft 1/1998 ist eine solche Mechanik von Claudio Bogniolo (ITA) beschrieben. Eine Rücknahme der Kreisfunktion in Verbindung mit der Thermikbremse für geraden Sackflug habe ich mal probiert, war aber ein ziemliches gefummle! Welchen Zeitschalter und welche HLW-Mechanik(mit/ ohne Wippe) willst du verwenden?

    mfg. Ernst
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ernst,
    tausend Dank für Deinen Tipp.
    Ich werde Herrn Schwendemann anschreiben und versuchen eine Ausgabe nachzubestellen, oder wenigstens eine Kopie.
    Ich habe die Wippe von Herrn Frieser und die HLW-Auflagen von Herrn Orel und MiroModel.
    Wie ich das HLW befestige, weis ich aber noch nicht, da will ich mir erst den Bericht durchlesen.
    Ich kann die Tage mal Fotos machen, im Moment bin ich unterwegs - leider wieder nicht in Sachen F1E :-(
    Ich habe einige Timer, die aber nicht für den Kurvenflug geeignet sind. Da werde ich mir noch einen passenden Timer besorgen.
    Nebenbei,
    welche Methode würdest Du empfehlen?
    nur geradeaus? mit Kurvenflug? mit rückstellbaren Kurvenflug?
    und welche Art von Timer? mechanisch? elektrisch? oder gar elektronische Kompassteuerung mit elektrischen Timer und mit Servos?
    Wie machst Du es?

    mfg. Schorschy
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Schorschy,

    ich selbst fliege noch absolut konservativ, d.h. mechanischer Timer, Geradeausflug, Kreisen und kein Flopp. Ein Umstieg auf Elektroniktimer und RC-DT ist angedacht.
    Du hast eine PM.

    Gruß Ernst
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ernst,
    vielen Dank für Deine Antwort.
    Hab Dir eine PM geschickt.
    Weißt Du schon, welchen E-Timer Du nehmen wirst?

    mfg
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Bad Vöslau
    Beiträge
    261
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard F1E Kurvensteuerung

    Ich bin sicher einer von denen, die F1E mit Kreisfunktion mehr oder weniger oft einsetzen ... mit mehr oder weniger Erfolg!
    Gebaut ist das ziemlich einfach. Ein L- oder T-förmiiger Hebel dessen langer Arm das Ruder direkt zur Seite drückt, am kurzen Ende der Faden zum Timer,und ein Gummi, der den Hebel gegen das Ruder zieht (Gummi fehlt auf dem Foto). Faden eingehängt am Timer = Normalflug, Faden ausgehängt = Kreisen.

    Name:  F1E-Kopf1a.jpg
Hits: 279
Größe:  53,5 KB

    Für "Intervallkreisen" müsste der Zeitschalter ziehen und wieder loslassen können, ich habe früher Seelig-Timer entsprechend umgebaut mit Nockenscheiben. Heute baue ich selbst E-Timer mit einem Servo. Von der Mitte nach rechts betätigt es die Kurvensteuerung, nach links die Thermikbremse (Bausatz 25 EUR ohne Servo). Noch besser ist natürlich die komplette E-Steuerung (beschrieben in der Thermiksense), damit können auch echte Kursänderungen programmiert werden.

    Noch etwas: Änderung der EWD beim Kreisen ist nur nötig, wenn der Kreis eng und die Grund-EWD niedrig ist. Da Kreisen aber eh nur sinnvoll ist bei langsamen Modellen, die ich immer mit ausreichen EWD fliege, habe ich das noch nie benötigt.

    Warnung: Den Kurvenausschlag beim Kreisen muß man limitieren, abhängig von Rudergröße und -Wirksamkeit. Ich habe meist kleinere Ruder geflogen als "Standard" und auch deswegen nie Probleme mit Spiralstürzen gehabt, auch bei Vollausschlag.
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Bad Vöslau
    Beiträge
    261
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard F1E Kurvensteuerung nochmal

    Habe vergessen: der Drahthebel und die Lagerschraube müssen natürlich aus Messing sein sonst zeigt der Magnet immer nur dorthin ...
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Austrian,
    vielen Dank für Deine Tipps.
    Nur große Kurven zu fliegen, ohne Das HLW verstellen zu müssen, behagt mir sehr :-)))
    In welcher Ausgabe der Thermiksense ist den Deine Steuerung beschrieben?
    und vielen Dank für den Hinweis, die Teile für die Steuerung aus nicht magnetischem Material zubauen -
    ich hätte die Teile glatt aus normalen Draht gebaut :-(

    mfg
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    69
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ernst,
    vielen Dank für die PM :-)))
    Weißt Du zufällig, welchen Timer Herr Bognolo für seine Steuerung genommen hat?

    mfg
    Like it!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F1E EM
    Von maxf1a im Forum Freiflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 08:18
  2. F1E Europameisterschaft
    Von Nordic im Forum Freiflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:26
  3. Magnetflug F1E
    Von skali im Forum Segelflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 19:56
  4. WM F1E
    Von Helmut Steinigeweg im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 21:30
  5. WM F1E
    Von Helmut Steinigeweg im Forum Fesselflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 21:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •