Anzeige Anzeige
BZ-Modellbau   www.paf-flugmodelle.de
Seite 7 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 176

Thema: C-Jet 1200, der Funjet XL

  1. #91
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    Flugplatz grüne Heide
    Beiträge
    960
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Hallo Thomas,

    und wenn Du in fertig verschliffen hast, machst Du bitte eine Abform......wäre ne schöne Sache das Teil bei der Größe in CFK.

    Gruss Tom
    Like it!

  2. #92
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard abformen

    das Abformen ist eigentlich nicht geplant, zumindest nicht von mir.

    Ich werde das Modell aufbauen und fliegen. ;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190129_000331.jpg 
Hits:	18 
Größe:	265,3 KB 
ID:	2082289   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190129_000237.jpg 
Hits:	16 
Größe:	317,8 KB 
ID:	2082290  
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    1.760
    Daumen erhalten
    113
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,

    sehr schönes Projekt!!
    Im Causemann-Shop wird angegeben das auch ein 70mm Impeller
    verbaut werden kann. Passt dort auch ein 90mm Impeller rein??

    Gruß Friedhelm
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 90er Impeller

    Hallo Friedhelm,

    das sollte passen.

    Der (unbeschliffene) Rumpf hat hinten eine Beite von ca. 105 mm.

    Ich habe ihn für meine Zwecke natürlich runtergeschliffen.

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  5. #95
    User
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    1.760
    Daumen erhalten
    113
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,

    105 mm ist wahrscheinlich der Rumpfaußendurchmesser hinten.
    Wie groß ist denn der Rumpfinnendurchmesser im hinteren Bereich?

    Gruß Friedhelm
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Friedhelm,

    der Rumpf hat im gesamten Bereich vom Ende der Kabinenbaube bis zum Ende des Rumpfes einen Außendurchmesser 105 mm.

    Die Einschnürung, welche man in der Draufsicht sieht rührt von der Dicke der Fläche im Mittelteil.

    Innen kann man entsprechend wegschleifen, d.h. bei einem 90er Impeller hätte man noch eine Wandstärke von 7,5mm. Wenn man beglast oder innen CFK-Profile einsetzt sollte das vollkommen ausreichen.

    Ich denke Jochen kann da aber auch noch ein wenig flexibel agieren und den Rumpf etwas breiter machen.?!?

    Gruß
    Thomas
    Geändert von THLD (29.01.2019 um 21:56 Uhr) Grund: Ergänzung
    Like it!

  7. #97
    User
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    1.760
    Daumen erhalten
    113
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,

    es wäre schön, wenn Jochen den Rumpfinnendurchmesser gleich
    so wählen würde ( 92 mm ), das auch ein 90 mmm Impeller ohne
    Schleifarbeiten dort eingebaut werden kann.

    Gruß Friedhelm
    Like it!

  8. #98
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Friedhelm,

    ich denke Jochen ließt hier auch mit und wird sich sicherlich hierzu äußern.

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard komplett beglast

    So, der "Dicke" ist nun komplett mit 25er Matte beglast.

    Das Gewicht beträgt nun 805 Gramm (also "nur" 85 Gramm mehr für die Oberflächenbehandlung).

    Die nächsten Schritte werden sein:

    Einbau der RC-Anlage, erst mal ein Setup als Pusher-Prop um damit den Erstflug anzugehen.

    Wenn er den übersteht, wird das Modell lackiert oder foliert (mal sehen) und die Kolibri eingebaut.

    Gruß
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190208_100123.jpg 
Hits:	20 
Größe:	411,8 KB 
ID:	2086690   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190208_100158.jpg 
Hits:	20 
Größe:	417,5 KB 
ID:	2086691   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190208_100423.jpg 
Hits:	20 
Größe:	292,2 KB 
ID:	2086689  
    Like it!

  10. #100
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug

    Der C-Jet hat den Erstflug hinter sich gebracht.

    Wie gesagt erst einmal mit Pusher-Antrieb.

    Der Schwerpunkt passt auf Anhieb, nur leichtes Trimmen auf Höhe.

    Er fliegt wie ein Funjet.

    Demnächst erfolgt die Umrüstung auf die Kolibri.

    Leider steht das kurze Video "auf dem Kopf", aber anbei zwei Bilder.

    Gruß
    Thomas
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    in der Luft
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Erstflug-02.jpg 
Hits:	15 
Größe:	20,5 KB 
ID:	2090465  
    Like it!

  12. #102
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!
    Like it!

  13. #103
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    Flugplatz grüne Heide
    Beiträge
    960
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    Hallo, und ist die Kerodose schon verbaut?

    Gruss Tom
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    364
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Tom,

    noch nicht, ist aber alles vorbereitet.

    Ich foliere den Flieger gerade, das ist wesentlich mehr Arbeit, als die Kobibri und den Rest zu verbauen.

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    Flugplatz grüne Heide
    Beiträge
    960
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wo wird denn der Erstflug stattfinden? Bügelst Du die Folie direkt auf oder benutzt Du Klebefolie?

    Ich habe eine K30, ist die noch im Rahmen?

    Gruss Tom
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 12:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •