Anzeige 
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Thema: AeroflyRC8

  1. #61
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.193
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Thommycool Beitrag anzeigen
    Der RC7 macht es einem zu einfach, der RC8 ist da eher realistisch.

    ....doch so eindeutig, #22 sagte etwa das Gegenteil - was jezz?
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    Volketswil Schweiz
    Beiträge
    6.095
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis

    Siehe Antwort #55...
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    26.08.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welchen Simulator würdet ihr einem absoluten Anfänger empfehlen?
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.193
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was soll simuliert werden? Bei Flächenflug ist der RC7/8 schon ne Hausnummer. Heli etc. - keine Ahnung.
    Like it!

  5. #65
    User Avatar von errorwolfi
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    Ebreichsdorf
    Beiträge
    34
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also meiner Meinung nach solltest Du als absoluter Anfänger mal einen Free-Simulator probieren. Die findet man im Netz mit dementsprechender Suche leicht. Mit dem erst einmal die Grundlegenden Fähigkeiten erwerben, die man zum Modellfliegen braucht, und falls dies funktioniert, dann über einen richtigen Sim nachdenken. Ansonsten kann es leicht passieren, dass man eine Menge Geld ausgiebt, aber dann draufkommt, dass dies vielleicht nicht das richtige Hobby ist.
    Wie gesagt, dass ist meine Meinung und betrifft nur einen blutige Anfänger.

    Wolfgang
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.193
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Richtig Spass macht es aber erst, wenn man wirklich nen Fernsteuerungscontroller oder den Sender dranhängt. Habe anfangs (damals) mit nem freien Sim und Tastatursteuerung erstmal gedacht, na ja hat mit Modellflug wenig zu tun.

    Ein Basis RC7-Sim mit Tx-Controller ist für unter 100€ zu haben, das kann man investieren, wenn man wirklich lernen will.
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    94
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Teste doch den Sim von Multiplex. Dieser basiert auf dem Reflex XTR2.
    Like it!

  8. #68
    User Avatar von Michael H.
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    763
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard RF 8 mit VR-Einfachlösung

    Ich habe mir den RC 8 wegen der Möglichkeiten, eine VR Brille anschließen zu können, besorgt. Die Brillen a la Oculus Rift, HTC Vive etc. waren mir bisher allerdings angesichts des gebotenen (wir haben einige hier im Geschäft im Einsatz) für die reine Spaßanwendung zuhause zu teuer.

    Also habe ich mich in Google nach Alternativen umgesehen und auch eine gefunden: mit der Software "RiftCat" (als Trial Kostenlos - dann aber auf 5min / Sitzung beschränkt) in Verbindung mit "Steam VR" auf dem PC und "Vridge" auf dem Handy habe ich mit einem Smartphone (Huawei P20) in einer billigen Halterung (20 €) schon recht beeindruckende Ergebnisse erzielt.

    Klar - das Bild ist natürlich kein 4K, aber für 0,- € sind meine Erwartungen übertroffen worden.
    Vor allem die Hangflugszenarien kommen nochmal so gut, wenn man sich im Gelände auch mal umschauen kann.
    Ich glaube, ich werde noch die 15€ für die unbeschränkte Software investieren.

    Kurzfassung:
    • Software auf PC und Handy installieren. Steam war für mich neu (bin kein Gamer) und ich bin vor dem Begriff "Abonnement" erstmal zurückgeschreckt, aber der Account selber kostet nichts. Erst wenn man Spiele runterlädt oder online spielt, wird es kostenpflichtig.
    • Handy per USB Kabel und "USB Tethering" anschliessen.
    • Vridge und RiftCat Starten (Rift Cat startet Steam VR dann automatisch)
    • Aerofly im VR Modus starten
    • Fliegen und freuen


    LG
    Michael
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    28.04.2017
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    626
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin gestern Abend noch die Ptts S1 im RC8 geflogen (VR Pimax 5k+) und habe mir gedacht, so ein zickiges Teil, so schlimm kann das Original gar nicht sein.

    Heute war Erstflug meiner Kingcraft Pitts S2. Fliegt gut aber das Handling am Boden und bei der Landung ist tatsächlich so grottig, wie im RC8.
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    135
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Thoemse Beitrag anzeigen
    Bin gestern Abend noch die Ptts S1 im RC8 geflogen (VR Pimax 5k+) und habe mir gedacht, .................

    Läuft die Pimax 5k+ ohne Probleme mit dem RC8?


    Danke Kai
    Like it!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •