Anzeige 
Seite 7 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 117

Thema: NRJ vom Christophe Bourdon

  1. #91
    User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    UK
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von k2x Beitrag anzeigen
    Kannst du das etwas näher erläutern, wwarum sich die Drahtstärke negativ auf die Rückstellgenauigkeit auswirkt?
    Zu viel Reibung. Ich benutze direkte Verbindung, läuft nicht in Rohren. Ich benutze 1mm Stahldraht und 2mm Carbin Tube Verstärkung
    Like it!

  2. #92
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.377
    Daumen erhalten
    116
    Daumen vergeben
    89
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Ulrich,

    die Anlenkung geht leider aufgrund der Art des Einbaus etwas um die Ecke. mit dem dünnen 0,8er Draht kein Problem, aber der 1,2 mm ist doch um einiges steifer. Daher das Problem mit der erhöhten Reibung und der daraus resultierenden mangelnden Rückstellgenauigkeit.
    Gruß Walther
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Walther,

    Der Schlitz im Rumpf ist geändert worden, dieser ist jetzt 2mm tiefer, dann laufen die Gestänge frei.

    Gruß
    Olaf
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  4. #94
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.377
    Daumen erhalten
    116
    Daumen vergeben
    89
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, da muss ich auch noch mal ran. Mach ich nochmal neu, bis es sauber läuft.
    Gruß Walther
    Like it!

  5. #95
    User
    Registriert seit
    27.01.2019
    Ort
    nogna
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Friends

    Thanks, Olaf, for this thread ! :-)

    The production of NRJs is going nicely now

    We have worked for hours on a new aileron linkage solutions.

    We had to manage our priorities on this :-)

    As said by Olaf, the new system is composed by 1.2mm rods, teflon TFLE sleeves that are perfectly fitting in diameter, and news aileron horns, with the height increased by 2.5 mm. This should be a better stuff now.
    The slot in the fuselages are now placed lower to keep a good stright line with aileron horns.

    1mm rods + white plastic sleeves stay a nice solution. The main thing is to keep strong mechanical references in two sleeve glueing points in the fuselage, In a total straightest line as possible; and choose the best 2 servos without any angular or axial play. The play that produces the flutter phenomenon can be in a servo head or in a bended rod, with a little play in the sleeve, or simply too short lever arms. forget to 0.8mm rods !
    Don't hesitate to invert with tail servos (which can easily work with spring and a little play) with the suffering one, or change it
    You can put a drop of oil in the sleeve to make the slide better in it.
    It's better to use a 2 holes servo horn with an angular offset, don't worry for ballast connexion, our new balast tray leg is lowered.
    With new horns, 9mm of linear mechanical motion needed ! this is for 13mm up aileron, 35mm for Airbrakes. 2.5mm for up aileron, 6.5mm for brakes. for the MKS servo horn, (1 hole) it's just perfect. Glue your horns at the aileron root edge for better drag and easy mounting. Any offset is not nice..


    With the new system, Pierre launches the glider to arround 75-85 m (depending on wind..) without problem. : D
    I wonder how high Bastiaan D or T.Herrera could launch it


    For the first 100 NRJ out of the molds this first half year, we will send an upgrade set (rods, sleeves and new horns) for free.
    Just send me a photo of your plane and your adress in a personal message in this forum. (Yes Felix, I'm late !)


    The instruction manual is coming, I'm on the way to finalize it.

    Gap sealing on ailerons slots is always bringing some gain. At the minimum, it's in Handling.. Every whistle noise means superfluous drag produced. Try it, it puts a little bit forwards the glide possibility. to be convinced: just cover one half wing, and see how the glider reacts in turns or high incidence ...(test the total speed range)
    Specially in light gliders...

    Thanks, bye and have good flights : Cool:

    Christophe


    PS: some photos of the balast system too...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LRM_EXPORT_3385832173029_20190616_094554546.jpg 
Hits:	13 
Größe:	190,0 KB 
ID:	2144927   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LRM_EXPORT_3754454748045_20190616_095247239.jpg 
Hits:	10 
Größe:	334,6 KB 
ID:	2144930   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LRM_EXPORT_4059109684803_20190616_095751896.jpg 
Hits:	8 
Größe:	301,9 KB 
ID:	2144929   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190508_134444.JPG 
Hits:	13 
Größe:	466,7 KB 
ID:	2144942  
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    UK
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servo tray for MKS65s?
    Like it!

  7. #97
    User
    Registriert seit
    27.01.2019
    Ort
    nogna
    Beiträge
    2
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pgleesonuk Beitrag anzeigen
    Servo tray for MKS65s?
    Hi Paul
    ds75s only. soon arriving to Neil'... if I'm not wrong :-)
    could be choosen as an option from following kits
    Like it!

  8. #98
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gibt jetzt auch eine BAUANLEITUNG für den NRJ

    https://drive.google.com/file/d/1PPl...P4Z4sJbWUKq3oU
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    1 Nicht erlaubt!

    Standard NRJ Sansibear

    Gestern Abend war ich bei Sansibear mir die NRJ Lieferung anschauen und habe mir direkt einen mitgenommen für mich und zwei weitere zum bauen.

    Das Design was sich Henning einfallen lassen finde ich Top, wenn man genau hinschaut sieht man den Namen NRJ auf der Fläche und das Sansibear Sonderdesign sticht sofort ins Auge.

    Sansibear hat auch noch welche

    Ich will nochmal einen kleinen Baubericht machen um die Änderungen zu zeigen die von meinem Prototypen NRJ zur Serienversion eingeflossen sind.

    Endlich kann man die NRJ auch in Deutschland bekommen, mit Zoll und Versand aus der UKR war der NRJ schon ganz schön teuer und aufwendig mit der Überweisung in die UKR und zum Zoll fahren das Paket abholen.

    Name:  2019-08-06 20.27.10.jpg
Hits: 603
Größe:  565,7 KBName:  2019-08-06 20.27.29.jpg
Hits: 603
Größe:  543,4 KBName:  2019-08-06 20.32.11.jpg
Hits: 606
Größe:  569,5 KBName:  2019-08-06 20.33.53.jpg
Hits: 602
Größe:  535,8 KBName:  59911622_2368255080125367_4567386076469002240_n.png
Hits: 581
Größe:  52,1 KB
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  10. #100
    User
    Registriert seit
    28.05.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wow das blaue Design hat es mir echt angetan! Finde ich sehr gelungen.
    Wie viel schwerer ist die voll lackierte Version?
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von tobi2410 Beitrag anzeigen
    Wow das blaue Design hat es mir echt angetan! Finde ich sehr gelungen.
    Wie viel schwerer ist die voll lackierte Version?
    Ja das Blau-Metallic ist geil, ist meiner

    So ca 5gr. ist das schwerer, also nicht relevant schwerer.
    107gr. wiegt die Fläche
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  12. #102
    User
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Schwarzenbek
    Beiträge
    571
    Daumen erhalten
    80
    Daumen vergeben
    231
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sichtigkeit

    Bin mal gespannt, wie die Sichtigkeit in der Luft ist. Von anderen Fliegern mit weißer Fläche war da bisher nichts Gutes zu lesen, bzw. die Sichtigkeit war bei einigen Lichtverhältnissen erschwert.
    ....sieht aber rattenscharf aus ;-)
    F3K..what else???
    Fireblade und Schmeißfliege(r).....Schwestern im Geiste :-)
    Like it!

  13. #103
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von vanhalen1970 Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt, wie die Sichtigkeit in der Luft ist. Von anderen Fliegern mit weißer Fläche war da bisher nichts Gutes zu lesen, bzw. die Sichtigkeit war bei einigen Lichtverhältnissen erschwert.
    ....sieht aber rattenscharf aus ;-)
    Da bin ich auch gespannt drauf, denke aber das sollte gut zu sehen sein.

    Vorteil bei den weißen Rümpfen und Flächen, die werden nicht so schnell warm, vor allem wenn jetzt öfters mal die 35°C marke geknackt wird.

    Weiße Flieger sind auch momentan total in trend, wenn man sich so umschaut.
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    443
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    28
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da die Frage zu den Gewicht kam habe ich alle drei mal gewogen.


    Light CW40:
    Rumpf Sichtcarbon mit Carbonweave 33,4gr.
    Haube 4,1gr.
    Fläche Sichtcarbon mit Carbonweave 97,5gr.
    SR Glas Neon Orange 6,4gr.
    HR Carbonweave 4,9gr.

    Strong Textreme 60 Neon Orange:
    Rumpf Weiß 34,1gr.
    Haube 4,1gr.
    Fläche Weiß Spreadtow 109,0gr.
    SR Carbonweave Neon Orange 6,5gr.
    HR Carbonweave 5,0gr.


    Strong Textreme 60 Metallic Blau:
    Rumpf Weiß 36,7gr.
    Haube 4,1gr.
    Fläche Weiß Spreadtow 107,4gr.
    SR Carbonweave Metallic Blau 6,7gr.
    HR Carbonweave 4,9gr.
    Verkaufe einige Futaba Empfänger: R3004 / R7006 / R7008
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    28.03.2019
    Ort
    Tampere Finnland
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier auch eine neue NRJ, schöne dinge. Höhen- und seitenruder ganz leicht, gut gemacht.

    Tommy


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	C0688DA8-4FD2-4D4A-8CE3-0D9C04EB8149.jpg 
Hits:	8 
Größe:	493,3 KB 
ID:	2168646
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	61EF8C7C-5A2C-4F06-B3C1-1E1CE1DCE4EF.jpg 
Hits:	6 
Größe:	578,4 KB 
ID:	2168649  
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Meterware vom Ulimate Speed Thermo - Scheibenschutz vom Lidl ????
    Von Hangsegler2 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.10.2017, 13:42
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 19:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •