Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 53

Thema: Fusion 360 Frage

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Malsfeld
    Beiträge
    466
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fusion 360 Frage

    Hallo ich spiele gerade mit Fusion 360 herum. Habe in der Ansicht von oben eine Skizze eines Flügel erstellt. Nun möchte ich an die entsprechenden Stellen Profile stellen ( in der Seitenansicht). Gibt es dafür Tutorials. Hab bei YouTube nicht das passende gefunden.
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von smaug
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    - Schwyz
    Beiträge
    1.655
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Google mal nach "fusion 360 wing design" da kommt so einiges
    einBLOG letzter Update Mai 2019
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    02.03.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gibt eine Erweiterung die heist DAT to Spline,damit kann man Profildateien einfügen.
    Gruß Holger
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    113
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oder einfach "the Godfather of Fusion360" (und mein Fusion Lehrmeister) befragen:


    vorausgesetzt man kommt mit seinem NY-Slang zurecht
    Er benutzt ebenfalls das von Wandsi genannte Plugin!

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    20.08.2009
    Ort
    mülheim
    Beiträge
    801
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Arbeite mich auch grade ein in Autodesk.

    Gibts auch ein Tutorial wie mann Profile and den Rumpf anstrakt / in Bezug Tragflächenanformung ?

    Wie Teile ich eine gezeichnete Fläche in 2 positive Formhälften für Formenbau mit Trennebene ?

    Das beschäftigt mich noch von den Fragen, wäre super wenn es jemand erklären könnte.

    MFg,

    Chris
    http://www.zdz-germany.de
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    29.12.2014
    Ort
    Gross-Gerau
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Hi,

    zum Thema Anformung hab ich das gefunden, da ich auch gerade da dran sitze:

    https://forums.autodesk.com/t5/fusio...ht/true#M46325

    Grüße
    Andreas
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von christian caldr Beitrag anzeigen
    Wie Teile ich eine gezeichnete Fläche in 2 positive Formhälften für Formenbau mit Trennebene ?
    Mehrere Möglichkeiten:
    1. (wenn die Trennebene plan ist, also ohne hochgezogene Randbogen, ohne Schränkung):
      Du hast deinen Positivflügel als Körper, und baust zusätzlich einen Quader, dessen eine Fläche mit der Profilsehne übereinstimmt. D.h. der Flügel liegt dann halb eingebettet im Quader. Dann brauchst du nur noch die beiden Körper verbinden ("Ändern -> Kombinieren") und hast eine Positivform, oder du ziehst sie voneinander ab, dann hast du die Negativform.
    2. (wenn die Trennebene nicht verdreht ist, aber ohne Schränkung):
      Beim Erstellen des Flügels via "Erhebung" oder "Sweeping" kann man auch gleich die Profilsehne verlängern und die Trennebene mit herstellen.
    3. (wenn man einen krummen Flügel hat, z.B. wie ein Propellerblatt):
      Dann verschiebt sich die Trennebene auch entlang der Profilnase, d.h. sie beginnt nicht mehr an der Profilsehne und man muß sie extra errechnen. Das geht mit "Ändern -> Silhouette geteilt", dadurch kann man sich eine Linie auf dem Modell generieren, die die Kante der neuen Trennebene darstellt. Und diese Linie dann seitlich rausziehen, um dann eine Trennfläche zu haben. Der Silhouettenbefehl funktioniert aber öfters nicht. Bei senkrechten Flächen (Wurzelrippe) kommt er dann ins Grübeln, denke ich, weil dann die Trennlinie undefiniert ist. Muß ich mal ausprobieren, wann es geht und wann nicht.


    Grüße, Lars
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    20.08.2009
    Ort
    mülheim
    Beiträge
    801
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erstmal Danke für die Tipps, werde ich mal probieren -ich fang erstmal mit ner "einfachen" Swift Fläche an
    Falls Du mal eine kleines Tutorial machen kannst wäre es auch super

    Also die Fläche bleibt ganz und wird nicht in 2 Hälften geteilt, es wird als nur die Trennebene angezeichnet wenn ich das richtig verstanden habe ?

    Dann stellen sich aber noch folgende Fragen, wie die Blutrinne möglichst unkompliziert einzeichnen und wie eine Erhebung für die Trennkannte so dass diese später scharf geschliffen werden kann einzeichnen -oder gibts da auch wieder einen Trick ?

    Viele Grüße,

    Chris
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, in den nächsten Tagen kann ich das mal als Bildschirmvideo zeigen.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    29
    4 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zu Möglichkeit 1 und zur Nasenleistenerhebung:

    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    1.405
    Daumen erhalten
    54
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin
    Super Video
    Ein schönes Fest

    Jan Henning
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    20.08.2009
    Ort
    mülheim
    Beiträge
    801
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Topp !

    Super erklärt , vielen Dank

    Ja gerne noch die anderen Varianten -das hilft echt sehr gut weiter, danke danke

    Ist echt interessant mit welchen Lösungen etc mann zum Ziel kommt. Grade als Einsteiger in dem Programm eine echte Hilfe.
    Da ist es super wenn einem die Tricks und Kniffe gezeigt werden, wenn ich zb. an den Offset und damit die Schleifebene denke -ohne das zu wissen hätt ich das mühsamm zeichnen müssen. Das sind dann die Feinheiten wie was einfacher geht.
    So macht es dann auch Spaß weiter damit zu arbeiten und die ersten Flächen und Rümpfe/ Formen selber zu zeichnen.

    Generell muss ich sagen gefällt mir Autodesk sehr gut bislang. Einzig scheint es etwas mehr Rechneleistung und RAM zu brauchen als zb Rhino 5 was die Auslastung anzeigt. Demnächst ist dann mal wieder RAM Aufrüstung angesagt ^^
    Servohalter und weitere einfachere Sachen sind nach paar Minuten zeichenbar, wenn mann sich mal an die Navigation gewöhnt hat.



    Viele Grüße,

    Chris
    http://www.zdz-germany.de
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    29
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heute bringt mich Fusion nur ein bißchen zum Fluchen, daher folgt jetzt schon Methode 3.
    (Methode 2 kommt später)

    Grüße, Lars

    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Duodiscus
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Altena / NRW
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Super!

    Hallo Lars,

    vielen Dank, dass Du Dein Wissen so bereitwillig teilst.
    Das macht Lust auf mehr....

    Nutzt Du Fusion auch für´s CAM?
    Falls ja... würdest Du anhand so eines Musters mal zeigen wie Du vorgehst und welche Strategien und Parameter Du verwendest?

    Wünsche frohe Weihnachten,


    Gruß Olaf
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    29
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, eigentlich nutze ich Fusion nur wegen dem CAM. Das CAM finde ich gut, beim Rest (CAD) bin ich noch stark im Zweifel, ob mein regelmäßiges Fluchen an mir liegt oder am Programm. Bei anderen Programmen bin ich deutlich ausgeglichener :-)

    CAM einer Alu Negativform:

    Schruppen:
    AdaptiveClearing3D mit aktivierter Flachbereichserkennung und Feintiefenzustellung
    mit 10mm Zweischneider, 12000 rpm, 2400 mm/min, Aufmaß 0,2mm

    Schlichten:
    Abzeilen in Flugrichtung mit 0,15mm Zeilenabstand
    a) Oberschale: 4mm Vierschneider, Torusfräser 0,3mm Eckradius, 18000 rpm (mehr kann meine Spindel nicht), 3600 mm/min
    b) Unterschale: 4mm Dreischneider, 18000 rpm, 3000-3600 mm/min

    Zeitbedarf Schruppen / Schlichten 1:4.

    Den Torusfräser hatte ich genommen, weil ich mir eine noch bessere Oberfläche erwartet hatte. Die 0,3mm Eckradius haben gerade so in den Nasenradius gepasst, aber nur an der Oberschale. Für die Unterschale habe ich deswegen den Schaftfräser genommen. Letztlich war die Oberfläche aber bei a) und b) gleichwertig gut.

    Grüße, Lars
    Like it!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 12:36
  2. Impellerkanal in Autodesk Fusion 360
    Von Ripper67 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 13:24
  3. Fusion 360 - Erfahrungsaustausch
    Von Pirelli im Forum CAD & CNC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 12:07
  4. Fusion 360 Unterstützung
    Von heikoherling im Forum CAD & CNC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2017, 19:54
  5. Autodesk Fusion 360
    Von CADdy im Forum CAD & CNC
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 11:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •