Anzeige Anzeige
www.ejets.at   www.fantastic-jets.com
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 86

Thema: Buran

  1. #61
    User
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    464
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...oh ja, da werden die Dimensionen mal deutlich. Respekt!
    --- Kessler-Modellbau.de --- Balsa für die Seele ---
    Like it!

  2. #62
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jetzt ist mal Forumshilfe angesagt:
    Fahrwerklappe im Rumpf, soll im Original etwas genauer sein

    Name:  IMG_7625.jpg
Hits: 1278
Größe:  107,2 KB

    Da das ganze ja nicht bretteleben ist, sondern ein bischen bombiert, habe ich mir gedacht diesen Teil abzuformen und daraus die Klappe zu machen.
    Wo ich Schwierigkeiten habe, welche Scharniere verwende ich hier am besten, da fehlt mir die Erfahrung.
    Gibt es für diesen Fall spezielle Scharniere, hat wer Erfahrung damit?
    Die Klappen öffnen von innen nach außen.

    MfG
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  3. #63
    User Avatar von Michael H.
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    703
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Im Segler habe ich die Klappen mit einem Stück Fahrradschlauch angeschlagen. Einfach, günstig und elastisch.
    LG
    Michael
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    LA
    Beiträge
    756
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schau einmal bei Gromotec rein,der hat spezielle Scharniere.

    Gruß Roland
    Like it!

  5. #65
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Inzwischen steht der Buran auf eigenen provisorischen Beinen.
    Es können somit die Orignalbeine bestellt werden.
    Langsam glaub ich die Mär von fliegendenn Kästen etc....

    Name:  IMG_7861.jpg
Hits: 939
Größe:  123,2 KB
    Name:  IMG_7860.jpg
Hits: 953
Größe:  126,5 KB

    Als nächstes werden die Düsen fertiggestellt und montiert.

    MfG
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  6. #66
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..und gewogen habe ich auch mal:
    5,8 kg bis jetzt

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7863.jpg 
Hits:	7 
Größe:	183,8 KB 
ID:	2178209

    MfG
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  7. #67
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heute durften die Gondeln mal probesitzen:

    Name:  IMG_7866.jpg
Hits: 765
Größe:  119,3 KB

    Name:  IMG_7868.jpg
Hits: 765
Größe:  147,9 KB

    Die beiden Rohre werden eingeharzt, die Gondeln können dann später nach außen abgezogen werden.
    Der SP ist eine etwas kniffelige Sache, es muß alles nach vorne. Darum habe ich eine Kabellänge von ca. 90 cm vom Regler bis zum Motor.
    Ich glaube mich zu erinnern, Wemotec Oliver sprach mal von einem Meter bei einem Airbus A 340.
    6mm Querschnitt dürften hier genügen denke ich mal.

    Naj, die Hoffnung stirbt zuletzt....

    MfG
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    23.10.2002
    Ort
    Puderbach
    Beiträge
    71
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Herbert,

    bei den AN225 haben wir zu den äußeren Impellern sogar über einen Meter vom Regler aus - kein Problem. Querschnitt ist glaube ich 2,5mm² ...
    Gruß,
    Christian
    Like it!

  9. #69
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    4.382
    Daumen erhalten
    136
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vom Regler zum Motor kannst Du die Kabel so lang machen wie Du möchtest. Da ist ein Meter oder mehr kein Problem. Anders ist es wenn Du die Kabel vom Akku zum Regler verlängerst. Da brauchst Du je nach Länge ein Kondensatorenpack direkt vorm Regler.
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  10. #70
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, danke. Für 100 A genügen da 4mm Querschnitt oder sind 6mm besser?
    Mfg
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Lahnstein
    Beiträge
    866
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Herbert,

    schönes Teil, deine Buran!
    Da du mit dem Schwerpunkt kämpfst, hast du mal überlegt, statt Kupferkabel solche aus Alu zu verwenden? Ich hatte das mal für ein Projekt berechnet, bei 40% mehr Querschnitt kommt man dennoch auf über 30% geringeres Gewicht. Bei 6x 90cm käme da einiges zusammen.

    LG,
    Harald
    ( Box-Fly 40S, Piper J3, Hawk T1, Fokker EIII Semi-scale, Calmato Sports, 1/2A Hornet-E)
    Like it!

  12. #72
    User Avatar von Meier111
    Registriert seit
    12.08.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    697
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    63
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von fly-bert Beitrag anzeigen
    Ok, danke. Für 100 A genügen da 4mm Querschnitt oder sind 6mm besser?
    Mfg
    Herbert
    Pro Phase sind das ca. 64 A (@ cosφ = 0,9).
    Bei 4 mm² hat man ca. 4,4 mOhm pro Meter. Also 0,28 Volt Abfall pro Meter. Müsste O.K. sein...
    Like it!

  13. #73
    User Avatar von fly-bert
    Registriert seit
    02.05.2004
    Ort
    Walding
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    74
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Harald,
    habe ich auch schon überlegt, aber diese Löterei mit Alu...

    @Meier 111
    4mm wären mir schon sympatischer, 6mm ist schon ein ordentliches Gewicht.

    MfG
    Herbert
    Mein Verein:
    www.mfc-alkoven.at
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    Zeitlarn
    Beiträge
    812
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von fly-bert Beitrag anzeigen
    habe ich auch schon überlegt, aber diese Löterei mit Alu...
    Hi Herbert,

    das ist keine Hexerei. Alurohr anschleifen und mit dem Lötzinn und einem 100W Kolben verlöten. Das Kupferkabel vorher mit normalem Lötzinn verzinnen. Anschließend bei den Lötstellen den Widerstand messe. Wenn alle etwa gleich sind gut, wenn einer höher ist --> Nochmal!

    Das Teufelzeug gibts auf Arschmazon... Hier ist der Link:

    https://www.amazon.de/Cuigu-Schwei%C...s%2C182&sr=8-3

    Man kann damit auch Aluteile verzinnen und dann mit normalem Lot andere Sachen dran löten... Alurohr --> Gabelkopf... da muss man aber echt auf die mech. Festigkeit achten.
    Grüßle

    Stefan
    Bitte stoppt die Schauminvasion!
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    30.03.2012
    Ort
    Wettelsheim
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    73
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dieses Bild habe ich heute bei FB entdeckt und wollte es euch nicht vorenthalten.....

    Das Bild wurde heute auf FaceBook um ca. 7:20 in der Community "The Vault of the Atomic Space Age" gepostet.

    https://www.facebook.com/80205411987...3166012762683/


    Gruß, Mario
    Geändert von Christian Abeln (12.09.2019 um 12:28 Uhr) Grund: Auf Userwunsch geändert
    Like it!

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Buran von Lenger
    Von ide im Forum Segelflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 00:23
  2. Raumfähre Buran auf dem Rhein
    Von rhein 601 im Forum Foto & Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 08:56
  3. buran F3j
    Von ThomasS im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 22:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •