Anzeige Anzeige
www.unilight.at   www.cb-elektronics.de
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Empfehlung Carbon Steckungsrohr

  1. #1
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    227
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Empfehlung Carbon Steckungsrohr

    Hallo Jet Freunde,

    ich würde aus Gewichtsgründen gern das ALU Steckungsrohr aus meiner Pantera gegen eine Carbonrohr tauschen. Hat jemand Erfahrung mit diesen Rohren ( https://www.ahltec.de/shop/de/Carbon...x-1000-mm.html ) in Punkto Eignung, Stabilität und Maßhaltigkeit oder Tips für andere Hersteller/Bezugsquellen?

    Gewichtsersparnis bei dem Rohr oben wäre zB 150 Gramm.

    Danke vorab & LG,
    Stephan
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    zuhause... :-)
    Beiträge
    487
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    150g?!?! Was wiegt der komplette Flieger? Lohnt sich doch nicht!!
    Gruss Simon
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    227
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Danke für die Rückmeldungen per PN!

    @Düsentrieb: Die 150 gr sind Teil eines Diätprogramms, das insgesamt zu 1 Kilo Gewichtsersparnis führen soll. Ohne CFK Steckung komme ich nicht auf das Kilo. Also lohnt sich doch, oder?!?!?!?
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    545
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jedes einzelne Gramm lohnt sich!
    Ich wüsste auch gerne wo es Alternativen zum Aluminium gibt. Ist CFK denn geeignet?

    gruß

    David
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Shooter
    Registriert seit
    18.03.2018
    Ort
    Hawaii
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo David

    hier gibt's welche:
    http://www.elster-modellbau.de/produ...hre/rohre.html


    Ich fliege meine T33 mit fast 3m und meine Yak54 mit 3,1mauch mit so einem Rohr...

    ohne Probleme...

    LG Daniel
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    1.500
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die von Elster nutze ich in der grossen CARF Hawk. Einwandfrei!!

    VG Philip
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.726
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Bei mir klappt es auch ohne Probleme

    Hi,

    in meinem 2,5m Starfighter mit allerdings EDF Antrieb, verwende ich Die Steckungen in CFK in der Fläche wie im Höhenleitwerk. Abfluggewicht 7820gr.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181007_134341.jpg 
Hits:	21 
Größe:	1,37 MB 
ID:	2025405

    Vg
    Heiko
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Raum Beelitz
    Beiträge
    1.238
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    36
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was ist denn an denen von Elster so besonders?
    Er wird ja damit geworben dass es speziell verstärkt ist?
    Welche Wandstärke haben die denn?

    Grüße
    Steffen
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Riesa
    Beiträge
    394
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Idee

    Hallo Steffen,
    die Rohre haben, je nach Belastungsstelle, unterschiedlich viele Lagen Kohlefaser. Das ist keine gleichmässige Strangware. Die Rohre werden speziell für das entsprechende Modell gebaut.
    Die am stärksten belasteten Stellen sind die Übergänge Rumpf zu Flügel und die Mitte, wenn das Rohr nicht in einer stabilen Hülse geführt wird.
    Du kannst also anrufen und die gewünschten Masse angeben.
    Damit ist das Rohr insgesamt stabiler und leichter. Der Aufwand ist desalb natürlich auch grösser als bei gleichmässiger Meterware.

    Grüsse
    Ralph
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von tomtom
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    MTK
    Beiträge
    2.320
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Salve,
    Benötige auch ein leichtes Rohr.
    Durchmesser 16mm
    Taugen die oben genannten Rohre von Ahltec etwas?
    Diese hier habe ich noch gefunden, sind aber auch deutlich teuerer: http://shop1.r-g.de/art/740908-HM

    Alternativ gäbe es natürlich auch noch Strongal Rohr von Petrausch.

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von h+r+h
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    mostviertel
    Beiträge
    664
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen,
    habe vor kurzen bei r&g eine Angrage diesbezüglich gestellt und Unterlagen zurückgemailt bekommen.Weiss aber nicht ob ich das hier so einfach veröffentlich darf.
    mail einfach nachstehende Adresse:
    simone.distelkamp@r-g.de
    mfg Hermann
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    1.268
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab die Ahltec Rohre im Keller liegen und verwende sie auch als Tausch für die Alurohre.

    Sie haben eine top Qualität und sind bocksteif....



    Gruß Jörg
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    215
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe auch seid längerem schon sehr großes Interesse daran meine Alurohre gegen Carbonrohre zu tauschen. Bei meinem 24,9kg Flieger kommt es auf jedes Gramm an Leider funktionieren die Rohre von Elster Jet nicht da sie keine mit 30mm Durchmesser und 1000mm Länge erstellen können. Ich finde auch nirgendwo Vergleichswerte zwischen Alu und Carbonrohren was die Festigkeit angeht. Kann da irgendjemand weiterhelfen? Div. Firman die ich da schon angeschrieben habe machen da keine Angaben.
    Kann man z.B. ein 30mm Carbon Rohr mit 1mm Wandstärke mit einem Alurohr mit gleichen Maßen vergleichen? Rein von den Werkstoffdaten her müsste das Carbonrohr ja viel stabiler sein?

    VG

    Marcus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 18:01
  2. Steckungsrohr
    Von parafly im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 09:15
  3. Steckungsrohr
    Von Gast_282 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2002, 16:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •