Anzeige Anzeige
www.zeller-modellbau.com   www.ejets.at
Seite 26 von 28 ErsteErste ... 16171819202122232425262728 LetzteLetzte
Ergebnis 376 bis 390 von 417

Thema: Erfahrungstausch F86 3Dlab

  1. #376
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo "Destroyer",
    mit dem Teil 4 haben wir wohl alle mehr oder weniger Probleme. Wenn du in S3D mal langsam den Druck simulierst wirst du sehen, das er an der besagten Stelle 2 Schichten ins "nichts" druckt. Nachdem ich es 3 mal bis dahin gedruckt hatte, habe ich einen "Prozess" in S3D hinzugefügt bei dem der Drucker extrem langsam gedruckt hat. So hab ich es einfach weiterlaufen lassen. Alles was dann lose ist einfach wegschneiden. Der Rest reicht für den Impeller
    Like it!

  2. #377
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Klaus, hast du wieder schön hinbekommen

    Ich war am Freitag fliegen und hatte nach dem 2. Flug eine etwas härtere Landung. Noch am Platz hab ich es wieder reparieren können (Taschentuch und Sekundenkleber ).
    Für alle die noch nicht fertig sind - bevor ihr das Fahrwerk reinsetzt, einfach den Schacht mit Matte beglasen. Hab ich jetzt bei mir gemacht. Da gibt nix mehr nach und ist deutlich stabiler.

    Hier einen kleinen Zwischenbericht (Bilder) von meinem noch nicht ganz vollendeten Finish

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	N09321.jpg 
Hits:	4 
Größe:	438,6 KB 
ID:	2184550

    Das ist meine Vorlage. Das Flugzeug steht heute noch in einer Airbase in USA (Das Bild hat mich 3,50 € gekostet )
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190910_213902.jpg 
Hits:	6 
Größe:	344,5 KB 
ID:	2184551

    So sieht meine im Moment aus. Die Decals hab ich mir aus verschiedenen Quellen aus dem Internet zusammengebastelt und dann auf wetterfeste selbstklebende Polyesterfolie gedruckt. Ich war überrascht wie gut das hält und sogar ziemlich kratzfest. Wer mag kann auch noch Klarlack darüber streichen. Den Schriftzug "Minute Men" und die Schrift am Seitenruder lasse ich plotten. Hier ist mir der Aufwand zu groß, das alles ordentlich auszuschneiden.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190910_213659.jpg 
Hits:	10 
Größe:	313,2 KB 
ID:	2184554

    So sieht der Flieger von unten aus. Die Decals lassen sich mit einem Rakel wunderbar in alle Konturen "reindrücken" oder auch zurechtschneiden. Ich bin ja immer noch sehr begeistert von meinem Fahrwerksbeinen. Ich will nicht groß Werbung machen aber Herr Kenner hat da schon sehr gute Arbeit geleistet. Ich kann nur jedem empfehlen hier nicht zu sparen - es lohnt sich (die Mechanik ist trotzdem von HK )
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190910_213732.jpg 
Hits:	5 
Größe:	240,2 KB 
ID:	2184553
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190910_214056.jpg 
Hits:	6 
Größe:	354,0 KB 
ID:	2184561

    Die schwarzen und roten Streifen sind Oraline von Oracover. Sehr dünn und lassen sich wunderbar verarbeiten. Alles was ich geklebt habe hält auch gut auf der gedruckten Oberfläche.

    Wenn ich dann fertig bin stell ich neue Bilder ein.
    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  3. #378
    User
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Nighty6 Beitrag anzeigen
    Hallo "Destroyer",
    mit dem Teil 4 haben wir wohl alle mehr oder weniger Probleme. Wenn du in S3D mal langsam den Druck simulierst wirst du sehen, das er an der besagten Stelle 2 Schichten ins "nichts" druckt. Nachdem ich es 3 mal bis dahin gedruckt hatte, habe ich einen "Prozess" in S3D hinzugefügt bei dem der Drucker extrem langsam gedruckt hat. So hab ich es einfach weiterlaufen lassen. Alles was dann lose ist einfach wegschneiden. Der Rest reicht für den Impeller
    Alles klar weiß ich Bescheid. Hab das Teil 2x gedruckt und schrott😱 also ich drücke derzeit mit meinem modifizierten Ender 3 Pro mir 50mm/s
    Hab noch etwas sorge wegen den Pickeln beim Neustart einer Schicht. Habe diese immer in einer „Ecke“
    Like it!

  4. #379
    User Avatar von spazierflieger
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    691
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von DestroyerI Beitrag anzeigen
    Alles klar weiß ich Bescheid. Hab das Teil 2x gedruckt und schrott😱 also ich drücke derzeit mit meinem modifizierten Ender 3 Pro mir 50mm/s
    Hab noch etwas sorge wegen den Pickeln beim Neustart einer Schicht. Habe diese immer in einer „Ecke“
    Das ist die ungeliebte Z-Naht, sehr schwierig sie komplett weg zu bekommen. Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden und ziehe entsprechende Stelle mit einer Rasierklinge im 45° Winkel ab, geht ganz gut.
    gruß Thobi
    Like it!

  5. #380
    User
    Registriert seit
    21.05.2019
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard F863dLab

    Hi Klaus ,ich war für 5 Wochen weg Bypass usw. Ab 2020 werd ich mal wieder experimentieren und eine PLA f86 mit einer Turbine versuchen in die Luft zu kommen. Hast Du mal was in dieser Richtung gehört ??Werde meine Impeller verkaufen und jetzt ab 80 nur noch Turb.fliegen.(verrückt sein kann Spass machen ) LG Peter Hiampjet
    Like it!

  6. #381
    User Avatar von klausnolte
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    692
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    24
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Je öller, desto döller

    Hallo Peter,

    da freue ich mich aber, dass du dich zurück meldest.
    Alles OK bei dir?

    Bei dir passt der Spruch: "Je öller, desto döller"
    Ich finde es gut, dass du dir etwas neues vorgenommen hast, habe aber selber noch nichts diesbezüglich gehört.

    Bin übrigens nächstes WE wieder in Hanau.

    Gruß
    Klaus
    Fliegt wie gedruckt
    Like it!

  7. #382
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.123
    Daumen erhalten
    350
    Daumen vergeben
    216
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von peterschmalenbach Beitrag anzeigen
    Werde meine Impeller verkaufen und jetzt ab 80 nur noch Turb.fliegen.(verrückt sein kann Spass machen ) LG Peter Hiampjet
    Servus Peter, du solltest dann aber deinen Gruß von "Hiampjet" evt. auf "Hotairjet" ändern !
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  8. #383
    User
    Registriert seit
    21.05.2019
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    40
    0 Nicht erlaubt!

    Standard F86

    Hi HPS sehr guter Vorschlag das mach ich wenn ich die xiroy habe.Ein bereits geflogener Flieger ist ab Oktober (Hawk von Christian ) bei mir vorgesehen.Muß nur noch ich funktionieren.Als Sprit Leuchtenpetrolium ?schaun wir mal. Hia...... ( )
    Like it!

  9. #384
    User
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab die z-naht auch in die „Ecken“ verlagert da fällt es kaum auf. Ich suche gerade das Fahrwerk... Hobbyking ist in Backbordes mit dem vorgeschlagenen. Habt ihr da Ideen? Das bug FW wird denke ich das vom FMS duper scorpion. Pass von Länge und Winkel. Was nutzt ihr?
    Like it!

  10. #385
    User
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    bremen
    Beiträge
    77
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Räder aus Tpu

    moin moin

    kann mir jemand die Räder aus Tpu drucken. ich bin da zu blöde zu. ich kriege das bei mir nicht zum laufen.
    natürlich nicht umsonst
    wäre toll. ist das einzige, was mir noch fehlt.
    lg oliver
    Like it!

  11. #386
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Oliver,
    kann ich dir gerne machen. Musst mir nur sagen welche Maße.
    Meine haben eine andre Größe, da mir die von 3DLap viel zu klobig waren.

    Melde dich einfach per PN.

    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  12. #387
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Endlich ist sie fertig

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190921_122045.jpg 
Hits:	6 
Größe:	822,6 KB 
ID:	2186938

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190921_122108.jpg 
Hits:	5 
Größe:	825,3 KB 
ID:	2186939

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190921_122205.jpg 
Hits:	7 
Größe:	754,4 KB 
ID:	2186940

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190921_122430.jpg 
Hits:	5 
Größe:	868,5 KB 
ID:	2186941

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190921_122645.jpg 
Hits:	6 
Größe:	686,1 KB 
ID:	2186942

    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  13. #388
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.123
    Daumen erhalten
    350
    Daumen vergeben
    216
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Jörg,
    sehr schön geworden, Kompliment ; alles Gute für den Erstflug!
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  14. #389
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,
    der Erstflug war schon (Juni) aber ohne Lackierung. Dann musste ich schon eine neue Fläche drucken (harte Landung) und jetzt ist sie ganz fertig
    Like it!

  15. #390
    User
    Registriert seit
    10.02.2017
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beiträge
    103
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Leute, irgendwie bin ich trotz der vorgegebenen Einstellungen von 3dlabprint leichter.... schön aber ??
    Eine andere Sache quält mich dennoch....
    Wie kann ich in S3D unterschiedliche Druckparameter zuweisen.
    Z.b möchte ich die ruderhörner mit 3 Schichten drucken. Die anderen Teile sollen das aber nicht haben.
    Wie geht das? Hilfe!?
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Mission Impossible 7 " the 3DLab X Files "
    Von b2spirit im Forum 3D-Druck
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2018, 16:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •