Anzeige Anzeige
  BZ-Modellbau
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Elasto-Flaps ersetzen wie oder mit welchem Scharnier ??

  1. #1
    User
    Registriert seit
    28.12.2014
    Ort
    Raum Hamburg
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Elasto-Flaps ersetzen wie oder mit welchem Scharnier ??

    Hallo,
    habe bei einem Jet zwecks Reparatur das Querruder rausschneiden müssen. Jetzt wäre ich für Tips dankbar, wie ich das am besten wieder anschlage. Wieder als Elasto-Flap wüßte ich nicht wie. Was wären geeignete Scharniere und wie setze ich die dann ein? Großen Aufwand möchte ich noch nicht betreiben, ich stehe mit dem Flieger noch auf Kriegsfuß. Muss aber natürlich Geschwindigkeitsfest sein. Anbei ein Foto, dürfte aber Standard sein

    Name:  A14512A8-8A09-4468-AE28-833288F3F505.jpeg
Hits: 864
Größe:  110,5 KB

    Gruß Gerhard
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Detlef Ketter
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    344
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    bei Grumania bekommst Du Scharnierband in 2 unterschiedlichen Größen. Ich habe es bis jetzt nur für Doors genutzt, finde es aber genial ...... Kannst Du ganz verdeckt einkleben.......

    Gruß

    Detlef
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied Avatar von LS8-18
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.240
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Elastosil E41
    Cu @t cloudbase
    Daniel
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Fridingen
    Beiträge
    1.471
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LS8-18 Beitrag anzeigen
    Elastosil E41
    Elstosil geht nur mit Erfahrung. Wenn er die damit hat, o.k.

    In diesem Fall würde ich auch zu Scharnierband raten da für Scharniere wenig "Futter" vorhanden ist.

    Gruss

    Bernd Zahn
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    28.12.2014
    Ort
    Raum Hamburg
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LS8-18 Beitrag anzeigen
    Elastosil E41
    Elastosil kenne ich noch nicht, also keine Erfahrung. Die kann man aber sammeln. Dafür müsste ich aber praktisch wissen, wie das gemacht wird. Ich hätte da eine Idee, aber wenn es mir fachmännisch erklärt würde wäre es einfacher. Ein paar Stichworte würden mir reichen, bin nicht ganz unbedarft, nur damit habe ich noch nicht gearbeitet.
    Gruß Gerhard
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    St.Wendel
    Beiträge
    348
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    8
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Ruder mit Tesa anscharnieren, Spalt analog Elasticflap einstelle (1-1,5mm).
    Fläche umdrehen, Ruder ca.60Grad Richtung Tesa abklappen.
    Kleks Silikon auf Arbeitsfläche, Ruderspalt mit Silikon füllen.
    Fläche umdrehen, Ruder in Neutralstellung fixieren.
    Alle 10min. am Silikonkleks testen, ob sich schon eine Haut gebildet hat.
    Sobald dies der Fall ist, Tesa VORSICHTIG in spitzem Winkel abziehen.
    Dadurch bildet sich eine Art Hohkehle , die den Ruderausschlag nach oben
    leichtgängiger macht ohne das Scharnier zu schwächen.
    24h Pause.
    Fertig.
    Bei Unzufriedenheit Silikonraupe mit Skalpell durchschneiden, Silikon abrubbeln
    und alles von vorn...

    Gruß Martin
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von ejectionseat
    Registriert seit
    03.11.2002
    Ort
    Kirchzarten
    Beiträge
    2.400
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super Erklärung Martin !
    Es war noch nie so einfach Fragen zu stellen !
    Homebase: www.mfgbremgarten.de
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    St.Wendel
    Beiträge
    348
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist nicht auf meinem Mist gewachsen.
    Als die Videos noch in PAL-Auflösung u.YT noch jung war, hatte ich
    mal ein Video gefunden in dem es so erklärt war.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    144
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe mal ne Reparatur mit Abreissgewebe gemacht, dabei Stützstoff von Ruder und Flügel 1cm breit bis auf Gfk abgeschliffen, Abreissgewebe als Scharnier einlaminiert und fehlenden Stützstoff mit Balsa aufgefüllt. Waren die Bremsklappen von einem Rebel Pro und funktionnieren wieder einwandfrei.
    Gruß René
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.656
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis So habe ich es auch gemacht

    Hallo,

    habe es auch wie Ixfly gemacht und in dem anderen Thread zum gleichen Thema von Gerhard beschrieben.

    Gruß
    Heiko
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    28.12.2014
    Ort
    Raum Hamburg
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Für mich erst mal beendet, Danke.

    Zitat Zitat von ejectionseat Beitrag anzeigen
    Super Erklärung Martin !
    Kann mich dem nur anschließen !

    Werde das jetzt mit Elastosil probieren. Danke für die Tips und Erklärungen.
    @ Detlef: Danke für den Hinweis mit den Scharnieren. Die werde ich sicher woanders mal brauchen.

    Gruß Gerhard

    PS: Auf Silikon wäre ich im Leben nicht gekommen. Auch für so einen Austausch ist das Forum einfach Klasse.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Elasto-Flaps ersetzen wie oder mit welchem Scharnier?
    Von ggrambow im Forum GFK, CFK, AFK & sonstige Kunststoffe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 19:20
  2. Elasto-Flaps bei 3m Voll-GFK Modell reparieren
    Von DirkA im Forum Kunstflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 05:45
  3. 10ccm Verbrenner ersetzen - mit welchem Antrieb ?
    Von Dirk2496 im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 01:27
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.02.2004, 09:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •