Anzeige Anzeige
  www.kuestenflieger.de
Seite 6 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 207

Thema: Amokka Wood mit Spreizklappen: Ein Baubericht

  1. #76
    User
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Calw
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, hier ist es jetzt endlich auch ein wenig weitergegangen.
    Hatte wenig Zeit wegen beruflichen Reisen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190127_143519-small.jpg 
Hits:	105 
Größe:	170,2 KB 
ID:	2081348

    Es gibt allerdings noch zwei Themen, die mich noch nicht ganz glücklich machen:
    1. Die Außenfläche biegt sich ganz leicht nach oben. Da die Scharnierlinie recht steif ist, bog sich zunächst mal nur der Holm, was aber zu einer positiven Verwindung führte. Sowas will man ja nun gar nicht haben. Ich habe es beim Bügeln jetzt zumindest mal soweit unter Kontrolle gebracht, dass die Verwindung weg ist.

    2. Das Ruder ist mir etwas zu weich. Ich denke, dass lasse ich mal so. Im Zweifelsfall muss ich es halt noch verstärken.
    Da ich aber nicht sehr extrem damit rumturnen werde, ist es vielleicht so auch ok.

    Gruß Ralf
    http://surasto.de/index.php?cat=Foil - Online Rippenflächendesign
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Frästeilesatz

    Hallo,
    Bei mir ist der bei BA Biene #60 bestellte Frästeilesatz eingetroffen.Ich bin mit der Qualität sehr zufrieden,sowohl mit dem Holz als auch mit der Güte der Fräsarbeit.Vielen Dank!
    heinrich
    HK
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    98
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Endspurt Version 2

    Hallo

    ... der (Neu)Aufbau meines Amokka Wood Version 2 geht nun langsam in den Endspurt.

    Wenn ich mir das dabei entstehende Klappen-Ballett ...

    Name:  Klappentest.gif
Hits: 2428
Größe:  1,65 MB

    ... so anschaue, habe ich doch gewisse Bedenken, was da der "Aerodynamik" so alles zugemutet wird

    (Der Rumpf in Version 2 ist nun auch so weit fertig. Die überarbeiteten kompletten Pläne werde ich in Kürze wieder hier einstellen)

    Viele Grüße

    Jochen
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.117
    Daumen erhalten
    180
    Daumen vergeben
    215
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Jochen,
    zum Einen Chapeau für deinen Elan und die Umsetzung und ganz besonders die Einstellung ins Netz von deiner wirklich gelungenen Konstruktion.
    Bei dem Klappenbalett nur so ein Blitzgedanke:
    Klappen aufgestellt = Wirksamkeit der Ruder dahinter - Auswirkungen auf Steuerbarkeit.
    Innere Klappen sind doch Ruder (Höhe?) und nicht feste Endleiste?
    Geschätzt hast du >80% der Ruderfläche auf der Oberseite abgeschattet und in einer Wirbelschleppe.
    Grüße, Normalbürger Uwe
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    98
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uwe,

    ... danke! Das Bild (Filmle) zeigt die Unterseite. Das Ziel (oder besser der Gedanke) ist, dass mit dieser vorgesetzten Spreizklappe, die Ruder nur noch wenig nach oben ausgeschlagen werden müssen, um die Momente im Gleichgewicht zu halten (siehe dazu die anderen Beiträge in diesem Thema).
    Ich bin auch gespannt, was dabei rauskommt... ;-)

    Jochen
    Like it!

  6. #81
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.117
    Daumen erhalten
    180
    Daumen vergeben
    215
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jojo26 Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe,

    ... danke! Das Bild (Filmle) zeigt die Unterseite. Das Ziel (oder besser der Gedanke) ist, dass mit dieser vorgesetzten Spreizklappe, die Ruder nur noch wenig nach oben ausgeschlagen werden müssen, um die Momente im Gleichgewicht zu halten (siehe dazu die anderen Beiträge in diesem Thema).
    Ich bin auch gespannt, was dabei rauskommt... ;-)

    Jochen
    Moin Jochen,

    Unterseite hätte ich auch sehen können, die Profilwölbung ist zu flach für die bisher gezeigte Oberseite.
    Jochen-Flap 2 hatte ich auch schon aus dem Gedächtnis verloren...

    Ich bin gespannt auf den Fortgang und die Auswirkungen auf die Steuerfolgsamkeit...
    Grüße, Normalbürger Uwe
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    98
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Amokka Wood Version 2 – finaler Plan

    … eigentlich sollte man ja nie „final“ sagen, aber ich möchte nun das Pläne Zeichnen ein wenig zur Seite legen und mich auf die Fertigstellung von Amokka Wood v2 konzentrieren. Der Frühling kommt!

    Rumpf und Seitenleitwerk gibt es nun auch in einer Version 2. Der Rumpf ist ein wenig kürzer und schmäler. Beim Ausbau mit E-Motor geht es allerdings nun langsam eng zu… Ich habe versucht, bei Rumpf und Sietenleitwerk die Anzahl verschiedener Materialien weiter einzuschränken um so den Nachbau zu vereinfachen. Sowohl Rumpf als auch Seitenleitwerk sind kompatibel zu Version 1.

    Bei der Tragfläche gab es nur kleinere Änderungen in den Ausschnitten der Flügelspitze (rev 2).


    Noch ein kleine Anmerkung zur Flächensteckung:

    Den 10mm CFK-Stab und das ungewöhnliche 11mm CFK-Rohr habe ich bei EMC-Vega besorgt. Das dünne CFK-Rohr habe ich verwendet, um bei der gegebenen Profilhöhe einen möglichst dicken Verbinderstab mit Standardmaß 10mm nehmen zu können. Einen solchen dicken „Prügel“ bräuchte es bei Amokka Wood eigentlich nicht, aber der Hintergedanke ist, den CFK-Stab bei guten Bedingungen mit einem Stahlstab als Ballast auszutauschen (ca. 150g Ballast).


    Pläne und Files

    Tragfläche: Amokka Wood Wing v2-2.zip

    Name:  Thumbnail Wing.png
Hits: 2417
Größe:  46,9 KB

    Darin enthalten sind die Pläne für Flügelgrundriss und Bauteile in den Formaten .dc1 (DevCad), .dxf (andere CAD-Programme) und .pdf (Anschauen und Ausdrucken). Daneben befindet sich in der Zip-Datei die Projektdatei von DevWing .dwp


    Rumpf und Seitenleitwerk: Amokka Wood Fus+Fin v2.zip

    Name:  Thumbnail Fus.png
Hits: 2386
Größe:  21,7 KB

    Darin enthalten sind die Pläne für Rumpf und Seitenleitwerk in den Formaten .dc1 (DevCad), .dxf (andere CAD-Programme) und .pdf (Anschauen und Ausdrucken). Daneben befinden sich in der Zip-Datei die Projektdateien von DevWing .dwp für das Seitenleitwerk und die Projektdatei von DevFus .dfp für den Rumpf.


    Und wie immer ...

    … bleibt mir noch viel Spaß und Freude den eventuellen Nach- und Mitbauern des Amooka Wood zu wünschen!

    Viele Grüße

    Jochen
    Angehängte Dateien
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    25.02.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    939
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Bitte an mich keine Anfragen mehr wegen Frästeilesatz

    mfg Rene
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gelieferter Bausatz

    Hallo
    Für welchen Zweck liegen vier keilförmige Sperrholzteile bei?
    Vielen Dank
    heinrich
    HK
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Bad Schallerbach
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Amokka-Wood V2

    Hallo,

    Nehme an, die gehören auf die Ober-und Unterseite des Steckungsrohres im Bereich der Rippen 1 bis 4

    Grüße, Michael
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank
    heinrich
    HK
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Frästeilesatz des Amokka Wood V2

    Hallo Gemeinde,

    ##################################

    Gruß und schönes WE Euch!

    Thomas



    Anmerkung der Moderation:
    Dafür gibt's bei uns die Börse: http://www.rc-network.de/forum/forum...y.php/73-Biete
    Bitte dort einstellen.

    Servus
    Hans
    Geändert von Hans Schelshorn (23.02.2019 um 19:43 Uhr)
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Calw
    Beiträge
    145
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard fliecht...

    So, nun bin ich endlich zum Erstflug gekommen.
    Kann nur ein Nachher-Foto präsentieren. Ihr müsst mir glauben, dass das Teil geflogen ist ;-)

    Name:  20190217_125934-small.jpg
Hits: 1422
Größe:  291,2 KB

    Der Schwerpunkt lag eindeutig zu weit vorne mit 50mm. Habe nur einen 3S1300mAh Akku da und selbst, wenn man den ganz weit nach hinten schiebt bis an den Spant, der auf Höhe der Nasenleiste liegt, ist mehr nicht drin. Eigentlich ist die Nase etwas zu lang für die Elektroversion.
    Bin also ziemlich mit Knüppel am Bauch geflogen.

    Nun habe ich etwas Blei am Rumpfende angebracht, dass mich auf 52mm bringt. Vielleicht sollte ich einen kleineren Akku nehmen. Macht aber wahrscheinlich nicht viel aus, da der ja gar nicht weit vor dem Schwerpunkt liegt.

    Name:  20190225_183533-small.jpg
Hits: 1511
Größe:  78,0 KB

    Hier sieht man auch das Gewicht, von knapp über 1000g.

    Name:  20190225_183539-small.jpg
Hits: 1511
Größe:  62,1 KB

    Aber schon diese kurzen Runden (bei Ostwind am Nordhang :-)) sahen sehr vielversprechend aus. Die (der?) Amokka-Wood gleitet sehr gut und ist auf jeden Fall wendig. Über die Klappen kann ich noch nichts sagen. War zu sehr mit Ziehen beschäftigt :-D

    Jochen - in jedem Fall nochmal ein Kompliment für diese Konstruktion und deine OpenSource Mentalität !!!

    Werde weiter berichten...
    http://surasto.de/index.php?cat=Foil - Online Rippenflächendesign
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    98
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ralf,

    ... super, Amokka Wood #2 ist in der Luft. Herzlich Glückwunsch!

    (ich musste grad Lächeln bei dem Bild, wie sich beim Erstflug der Rücken des Piloten und der Steuerknüppel vor lauter Ziehen nach hinten gebogen haben )

    Wie gesagt, bin ich mit einem Schwerpunkt zwischen 53 und 55mm geflogen. Ein guter Platz für Trimmgewichte ist übrigens das Holmrohr des Seitenleitwerks. Falls Du dann einmal ohne Luftschraube fliegen solltest (was noch einmal einen kleinen Extra-Kick gibt), kommt es dann mit dem Schwerpunkt genau hin.

    Holm und Rippenbruch und viel Freude noch!

    Jochen
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Freilegung des Scharniers vom Querruder

    Hallo
    Bitte etwas genauer: Wie wird,mit einem Sägeblatt(was für ein Sägeblatt?),das Scharnier aus Abreißgewebe freigelegt? Dremel mit Schleifscheibe nicht benutzen? schleift
    das Band weg?/oder kaputt?
    Wie breit ist der Spalt? Das Scharnier wird dann gebrochen?
    Gruß unds Dank
    heinrich
    HK
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 27.04.2019, 23:39
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.10.2018, 14:46
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.04.2018, 18:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 22:11
  5. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 09:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •