Anzeige Anzeige
jautsch.de   www.paf-flugmodelle.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Turboprop für Turbo Raven von Mibo

  1. #1
    User
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    137
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Turboprop für Turbo Raven von Mibo

    Hallo

    Habe auf der Jet Power 18 die neue Turbo Raven (Voll-GFK) von Mibo gesehen.
    Mibo gibt ein Trockengewwicht von 9kg an. Also rund 11-12kg Abfluggewicht.
    Reicht da die Kingtech 45 oder braucht es schon die Kingtech 60.
    Danke für allfällige Tipps aus der Praxis.

    Gruss Werner
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Detlef Ketter
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    337
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Werner,
    die Raven wurde dort mit der 5er JetCat geflogen. Das kann der Flieger gut brauchen. Ich würde die K60TP nehmen, da hast Du später auch eine gute Auswahl für weitere Modelle. Ich betreibe damit z.B. meine Skymaster PC-21.
    Das Triebwerk ist super, läuft genial und das Drumherum macht Spaß. Da machst Du sicher keinen Fehler ..... und dann den Fiala Prop von Jean-Marc drauf schrauben. 5-Blat. Der zieht gut, läuft sauber und hört sich toll an. Der Preis lässt sich ebenfalls sehen

    Gruß

    Detlef
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    137
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Salü Detlef

    Danke für Deinen Tipp.
    Ich habe in Deinem erstellten Thema "KingTech Turboprop K45TP und K60TP" gelesen, dass Deine PC-21 rund 20 kg wiegt.
    Die Turbo Raven von Mibo wird trocken rund 9-10kg wiegen.
    Da ich aus meiner Einschränkung als Rollstuhlfahrer keine grössere und schwerere Modelle als die Turbo Raven betreiben werde, fällt das Argument
    der Weiterverwendung für die K60TP für mich persönlich weg.
    Wenn ich nun den Gewichtsunterschied Deiner PC-21 zur Turbo Raven von fast 10kg rein theoretisch betrachte, müsste die K45TP
    doch für die TR auch reichen. Oder übersehe ich da etwas?

    Gruss Werner
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Detlef Ketter
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    337
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Werner,

    da sprechen die Fakten eindeutig für sich. Die K45TP wird für diese Raven mit diesem Gewicht vollkommen ausreichen. Da würde ich mir keine Sorgen machen. Und die Qualität ist ja dieselbe. Du wirst Spaß damit haben

    Gruß

    Detlef
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    784
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine Sebart PC21 xL mit der TP45 wog 10kg und ging senkrecht ...sollte reichen für das angepeilte Fluggewicht
    Name:  2C1CFFFF-C86E-492E-918C-93B70FAC8308.jpeg
Hits: 464
Größe:  157,9 KB

    Gruß
    Matze
    Like it!

  6. #6
    Moderator
    Börse
    Avatar von Marcus Meißner
    Registriert seit
    28.08.2003
    Ort
    Ebhausen
    Beiträge
    969
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich fliege die TP45 in einer Dreamflight PC-21. Sollte auch bei der Mibo Raven gut funktionieren - reicht locker, wie Detlef sagt.

    Viele Grüße
    Marcus
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    137
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Das sind doch super Facts aus der Praxis.
    Habe mich auch noch bei Kingtech in LUX telefonisch erkundigt. Ihre grosse PC-21 mit 13.5kg
    war/ist auch mit einer 45er angetrieben.
    Laut Euren Angaben sollte bei einem Abfluggewicht zwischen 10 und 13 kg mit der K45TP ein
    dynamischer Kunstflug mit noch etwas Leistungsreserve möglich sein.
    Ich bedanke mich für die technische und "mentale" Unterstützung.

    Gruss Werner
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von ejectionseat
    Registriert seit
    03.11.2002
    Ort
    Kirchzarten
    Beiträge
    2.393
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    vielleicht erhellt der Vergleich mit meiner PC-9 (Fiberclassics, Spw. 2,70) das Ganze zusätzlich noch etwas.
    In der PC-9 ist eine Wren 44 verbaut, leistungsmäßig also direkt vergleichbar mit der TP 45.
    Die Maschine wiegt abflugbereit (mit 1,5 Ltr. Kero) 18,5 kg...und das geht hervorragend selbst auf Gras.
    LG Otto
    Es war noch nie so einfach Fragen zu stellen !
    Homebase: www.mfgbremgarten.de
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Raum Freiburg
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SPT-10 geht auch

    Hallo zusammen,
    ich habe eine 10er drin, da ich dieses Triebwerk auch in meiner Laubscher (heute Airworld) PC-21 nutzen kann.
    Der Ramoser war ein Versuch, ist aber bisschen gross. Dafür ist das Modell extrem leise, beschleunigt immer noch senkrecht und landet sich ganz einfach.
    Beste Grüsse
    ClausKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	878C54A3-AF3A-4FBE-8099-B8738C3ACEC2.jpg 
Hits:	1 
Größe:	355,6 KB 
ID:	2016401
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Ich habe fertig.... Turbo Raven von Mibo
    Von cat-killer im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.09.2018, 18:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •