Anzeige Anzeige
www.kuestenflieger.de  
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 1112131415161718192021
Ergebnis 301 bis 308 von 308

Thema: Hai 4

  1. #301
    User
    Registriert seit
    07.10.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    175
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo Carsten,
    die Idee mit den Slots ist gut, das erspart dann wohl weiteren Schaden an der Stelle! Nutzt du dazu weiter Kunststoffschrauben?

    Viele Grüße
    Sebastian
    Im Hangar: Sig Wonder, Sig Citabria, SE Youngster, Climaxx E, Hype Cessna 182, Jetbrett EDF, Hai 4
    Zum Bau: Stepcraft 2/840, Kress 800, ViaCad pro, Estlcam
    Like it!

  2. #302
    User Avatar von cmr
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Nähe Erding
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kunststoffschrauben?

    Ja
    Like it!

  3. #303
    User
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Fürstenzell
    Beiträge
    220
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von bellafan Beitrag anzeigen
    Hallo Hai-Gemeinschaft,
    mir ist nun bereits bei 3 Flügen 2x an der Flächenarretierung etwas kaputt gegangen...einmal das Führungsloch der Kunststoffschraube des Mittelstücks, einmal ein Stück der äußeren Wurzelruppe samt Gewinde ausgerissen...habe ich hier unwissentlich beim Bauen Schmarrn gemacht, oder ist das sonst noch wem passiert? Einmal wars ein kleiner (!) Ringelpiez bei der Landung, das zweite Mal aus Unachtsamkeit und zu großen HR-Ausschlägen ein abrupter Lastwechsel in der Luft. Werde wohl mit etwas Glasfaserschnipseln nachbessern.

    Was ist das Eigensinken bei euren Hais? Bin derzeit mit dem GPS-Logger bei 1+ m/s und vermute der Schwerpunkt kann von 91 mm doch noch etwas zurück?!

    Viele Grüße
    Sebastian
    Hallo Sebastian,
    mein Hai ist wahrscheinlich einer der ältesten Haie hier im Forum und hat mittlerweile sehr viele Flüge hinter sich. Das Thema mit den ausgerissenen Gewinde oder Befestigungslaschen kenne ich nicht! Liegt vielleicht an der Festigkeit des Sperrholzes!Ich habe dazu Buchensperrholz mit M4 Kunststoffschrauben verwendet!
    Dem Ausreißen der Beplankung vom Mittelstück wirke ich von unten mit 1,5mm Sperrholzringe um die Bohrungen und von oben mit zwei Stück Plexiglas als Auflage entgegen! Außerdem wird das Mittelstück bei meinem Hai mit vier Schrauben befestigt!

    Ich hoffe das sind für euch interessante Anregungen!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Josef
    Like it!

  4. #304
    User Avatar von cmr
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Nähe Erding
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard So schaugt's aus

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191023_214835.jpg 
Hits:	6 
Größe:	299,2 KB 
ID:	2202999

    Detailansicht meiner Flächensicherung:
    Man sieht ganz gut, dass Josef recht hat mit der Einschätzung der Materialqualität.
    Man sieht auch gut, dass der Schraubenkopf deutlich Klemmkraft aufbringt.
    Und man sieht, dass bisher aufgrund der Bewegungsmöglichkeit unter Krafteinwirkung nichts weiter kaputt gegangen ist.
    Ein Versuch, das Abrutschen mit etwas Schleifpapier unter der Lasche zu verhindern, ist an der knappen Passung gescheitert. Und ist mir inzwischen auch nicht mehr wichtig, so ist's viel besser :-)
    Gruß carsten
    Like it!

  5. #305
    User Avatar von HDN
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    226
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard R.I.P Hai 4

    Nach langer Überlegung, ob ich den Hai doch nochmal reparieren sollte, ist er heute früh in die Tonne "geflogen". Antriebssatz, Prop, Spinner, LiPo, 6 Servos sind noch vorhanden. Wenn jemand diese Teile gebrauchen könnte: Bitte eine PN an mich.
    mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

    Hans-Dieter
    Like it!

  6. #306
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hai 4

    Hallo Hans-Dieter.

    Gute Entscheidung!

    Soweit ich das sehe, gibt es beim Hai 4 nur 2 Zustände: er fliegt sehr gut oder er fliegt überhaupt nicht. Warum sich W. W. dazu nie geäußert hat, ist sehr schwach. Zumal sein Pfeil auf Anhieb sehr gut geflogen ist und nie Schwierigkeiten gemacht hat.
    Ich dachte zuerst, daß ich beim Hai Baufehler gemacht hätte, weil ich die Teile nicht fertig gekauft habe sondern auf klassische Art nach Plan hergestellt hatte. Aber auch Leute, die den Frästeilesatz (ziemlich teuer) gekauft haben, hatten Probleme.

    Es gibt halt solche Modelle, da kann man nichts machen. Ich habe meinen Schrott damals verschenkt an jemanden, der ihn sich wieder reparieren will. Ich habe ihm Glück gewünscht.
    Wenn deiner noch nicht in der Tonne ist, kannst du ihn ja auch in der Börse verschenken. Da freut sich sicher jemand drüber.

    Bis dahin.
    Knut
    Like it!

  7. #307
    User Avatar von HDN
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    226
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Knut,
    ans verschenken hatte ich auch gedacht. Aber so eine Gurke vielleicht noch einem Anfänger oder Unwissendem in die Hände zu geben, der dann noch meint ein Schnäppchen gemacht zu haben, das wäre auch nicht gut. Ab nächster Woche können die Verbrennungsrückstände des Hai 4 mal den lockeren, längeren Formationsflug in der Athmosphäre antreten. Ich schau mal, ob Robert endlich was 4-metriges auflegt.
    mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

    Hans-Dieter
    Like it!

  8. #308
    User
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    1.103
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hai

    Hallo Hans-Dieter.

    Den Robert habe ich schon vor einem Jahr gelöchert, ob denn endlich mal ein 4m-Teil von ihm kommt. Er hatte ja mal den PELIKAN mit 3,5m und er wollte dann einen ähnlichen, aber mit Knickflügel, auflegen. Aber irgendwie kam ihm immer wieder was dazwischen. (Video vom PELIKAN auf YT.)

    Das mit dem "nicht verschenken" ehrt dich. Meinen hat aber jemand genommen, der sehr gut bauen kann. Ob er ihn inzwischen rep. hat, weiß ich nicht. Ich denke nicht, daß ein Anfänger sich an sowas traut. Aber ein Tüftler würde sich sicher freuen. Wenn er hier mitliest, weiß er ja, was ihn erwartet. Mein letztes und auch erstes Modell, das ich dem Feuertod übergeben habe, war mein TAXI. Und kaum brannte der auf dem Acker, war auch schon eine Polizeistreife da. Die sind immer dort, wo man sie gerad nicht brauchen kann. Das war allerdings schon vor über 45 Jahren.

    Bis dahin.
    K.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Hai / Hai XXL von epp-fly /// Erfahrungen?
    Von Gast_10123 im Forum Nurflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 14:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •