Anzeige Anzeige
www.d-power-modellbau.com   Air-Avionics
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: F3J/F3B mit MX20, MC20 oder größer: Suche Programmierung für Snapflap u Starstellung?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Frage F3J/F3B mit MX20, MC20 oder größer: Suche Programmierung für Snapflap u Starstellung?

    Servus

    Ich suche jemand ,der eine mx20 bzw MC20 oder grösser ,
    Im F3J oder F3B fliegt.

    Und mir seine Modellprogrammierung schicken könnte bzw mir Tips zu den Einzelnen Flufphasen , speziell snapflap und Startstellung .

    Danke schon mal im voraus
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kann keiner Helfen
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    199
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Programmierung f3b f3j

    Hallo,

    die Programmierung ist abhängig von Deinem Modell, und nicht von Deiner Anlage. Da gibt es wesentliche Unterschiede je nach Profil und Rudergrösse und wie Du Deine Anlenkungen eingebaut hast. Brauchbare Vorschläge findest Du vielfach bei den Herstellern und hier im Forum.

    Programmiervorschläge für Deine Fernsteuerung findest Du im Handbuch von Graupner. Da musst Du dann nur noch die Ausschlaggrösse anpassen.

    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wb53 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Programmierung ist abhängig von Deinem Modell, und nicht von Deiner Anlage. Da gibt es wesentliche Unterschiede je nach Profil und Rudergrösse und wie Du Deine Anlenkungen eingebaut hast. Brauchbare Vorschläge findest Du vielfach bei den Herstellern und hier im Forum.

    Programmiervorschläge für Deine Fernsteuerung findest Du im Handbuch von Graupner. Da musst Du dann nur noch die Ausschlaggrösse anpassen.

    Gruß
    Wolfgang
    die Ruderauschläge ist das kleine Problem .

    Und auch hat das mit dem Modell wenig zu tun .

    F3J Modell mit 4 Klappenflügel und Hochstart Haken .

    und dafür brauch ich eine Programmierung
    Like it!

  5. #5
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    03.04.2002
    Ort
    Lenningen
    Beiträge
    7.004
    Daumen erhalten
    106
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    zum Einstieg: http://arno-wetzel.de/MC-24_Programme_Segler.pdf

    Die genaue Programmierung ist dann doch individuell. Ich hatte an der MC24 die Flugphasen auf beiden Knüppel-Schaltern (links 2-stufig und rechts 3-stufig) und schaltete an der Winde von hinten nach vorne in der Reihenfolge Druckaufbau WK stark - Steigphase WK etwas weniger - Schuß durch. Ausgeklinkt schaltete ich links dann um und habe rechts hinten Thermik - Mitte neutral und vorne Strecke als Flugphase. Auf der MC32 jetzt ähnlich, nur halt auf beiden Knüppeln 3-Stufenschalter.

    Hans
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    06.05.2003
    Ort
    Kernen
    Beiträge
    1.226
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    11
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hans,

    hat das Graupner bei den neuen Anlagen echt immer noch so nervenzermürbend?
    Ich bin ein Jeti freu
    Gehört aber zum Forum Fernsteuerung...
    Grüße Peter
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Börny
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.427
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    44
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...an der Einstellung eines Vier- oder Mehrklappenflügels ist bei Graupner spätestens seit der MC22 nichts mehr nervenzermürbend . Man muss nur einfach die Bedienungsanleitung (liegt übrigens jedem Sender bei) lesen, sich daran halten und genau so machen. Gut, neben dem Lesen hilft auch Verstehen. Also wie die junge Generation sagt: RTFM!

    Kostenloser Tipp: Flugphasen siehe Seite 150 ff Bedienungsanleitung MC20 Hott. Wenn nicht in Papierform vorhanden, so hilft bekannter Weise Google beim Herunterladen...
    Holm & Rippenbruch
    Börny
    - modellflugonline.de - // - MFG Wächtersberg e.V. -
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    199
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Programmierung F3J

    Hallo Beastyboy,

    ich frage mich, ob wir Deine Fragestellung falsch verstehen?

    Die Programmierung eines 4-Klappenflügels findest Du detailliert beschrieben im Handbuch. Bei meiner mx 20 geht das los auf :

    - Seite 83 mit der Steuerkanalbelegung
    - Seite 155 mit der Programmierbeschreibung: Flächenmischer 2 QR 2 WK
    - Seite 256 Programmierbeispiele Flugphasen

    Da kannst Du alle Parameter einstellen.

    Die Schalterbelegung fliege ich genauso wie Hans mit 2 3-Stufenschaltern.

    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist alles der einfache Teil. Und jetzt bitte noch snapflap programmieren .

    Und das über den multiklappen Mischer. Und auch das WK und QK das machen. Und dann sind wir dann am Ende des Handbuchs
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    57
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Beastyboy80 Beitrag anzeigen
    Das ist alles der einfache Teil. Und jetzt bitte noch snapflap programmieren .

    Und das über den multiklappen Mischer. Und auch das WK und QK das machen. Und dann sind war dann am Ende des Handbuchs
    Hallo Beastyboy,

    es gibt für Graupner Fernsteuerungen auch folgende Unterstützung: http://www.gh-lounge.de
    Ich schau da immer mal wieder rein. Denke, die Jungs können Dir da weiter helfen.

    Gruß Wado
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Overath
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Beastboy,

    ich vermute, das du die Menüpunkte nicht weitgenug scrollst.
    Nach einem Wechsel von der 16er auf die 20er Reihe von Graupner bin ich damals fast verzweifelt.
    Die Menüpunkte haben sich erweitert und ich habe schlicht nicht weit genug bei den Multiklappenmischern nach unten und nach rechts gescrollt.

    Danach war alles einfach und logisch aufgebaut.
    Gruß Ralph
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    199
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Snapflap

    Flächenmischer Seite 162 im Handbuch MX 20
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wb53 Beitrag anzeigen
    Flächenmischer Seite 162 im Handbuch MX 20
    ist zwar nicht die Seite .bei mit ist es die 177 ,aber dort stehen nur die Wölbklappen zu Verfügung beim Snapflap .

    zumindest im Flächen Mischer . Ich hab keine Andere Option DORT gefunden .

    Über Freie Mischer geht das alles ,aber nicht über den Multiklappen Mischer (das Wölb und QR mit dem HR gemischt sind >SnapFlap<)
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Börny
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.427
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    44
    3 Nicht erlaubt!

    Standard Lesen und Verstehen

    Jetzt schaust Dir nochmal die Seite 178 der Betriebsanleitung und das Flächenmischer-Menü auf Deinem Sender ganz genau an. Dor gibt es die Mischer HR->WK sowie HR->QR...
    Wie wir sehen können, ist vier Tage im Forum verbingen um auf Antwort zu warten nicht so zielführend, wie einen gemütlichen Abend in der Bedienungsanleitung nachlesen und die Antwort dabei selbst erarbeiten... Aber tröste Dich, das gleiche Fehlverhalten gab es schon um die letzte Jahrtausendwende bei der Einführung der MC22. Täglich grüßt das Murmeltier...
    Holm & Rippenbruch
    Börny
    - modellflugonline.de - // - MFG Wächtersberg e.V. -
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    25.08.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Börny Beitrag anzeigen
    Jetzt schaust Dir nochmal die Seite 178 der Betriebsanleitung und das Flächenmischer-Menü auf Deinem Sender ganz genau an. Dor gibt es die Mischer HR->WK sowie HR->QR...
    Wie wir sehen können, ist vier Tage im Forum verbingen um auf Antwort zu warten nicht so zielführend, wie einen gemütlichen Abend in der Bedienungsanleitung nachlesen und die Antwort dabei selbst erarbeiten... Aber tröste Dich, das gleiche Fehlverhalten gab es schon um die letzte Jahrtausendwende bei der Einführung der MC22. Täglich grüßt das Murmeltier...
    Liegt wohl auch daran ,dass ich eine MC 26 hab und dort ist da nicht wirklich was drüber beschrieben.aber ich schau mal nach ;-)

    ähm da ist das SR mit QR und nicht mit HR . bitte genau lesen ;-)
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HILFE FC-16 Programmierung??? für F3b / F3j
    Von Gast_0063 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2002, 18:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •