Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.ejets.at
Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 148

Thema: BAE Hawk von Freewing oder FMS

  1. #61
    User
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    2.048
    Daumen erhalten
    317
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mühlix Beitrag anzeigen
    Das Problem hatte ich auch. Ich habe dann einen größeren Empfänger eingebaut und die Klappen einzeln angesteckt. Seitdem gibt es keine Probleme mehr...
    Von daher geben ich eindeutig dem Board Schuld an dem Fehler.
    Ok überredet...
    Hatte eh einen 8 Kanal Empfänger drin. Da waren die Klappenservos schnell umgesteckt.
    Gruß
    Hans Willi


    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    Gutach
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FW Hawk

    Zitat Zitat von Allgaeuluft Beitrag anzeigen
    "
    die Chinesen liefern da für einen gewissen Preis halt ein gutaussehendes und gut fliegendes Modell mit gewissen Schwächen.... Antriebsstrang, Servos...Ich möchte mal behaupten dass die 10,- Servos vom Hobbykönig besser sind. Aber ein komplettes Flugzeug mit diesen Eigenschaften (Look, Handling) zu dem Preis wirst Du sonst eher schwer finden. GFK-oder Holz-Jets in der Größe kosten ein Mehrfaches.
    Hi Knuti,
    ich gebe dir absolut Recht dass der Preis für das Modell absolut spitze ist. Deshalb hatte ich es mir ja auch gekauft. Bringt mir leider nichts wenn die Kiste beim 2. Flug Totalschaden ist. Ich würde auch 50€ mehr bezahlen wenn die gescheitere Servos verbauen würde. Wäre dann immer noch super.

    Zitat Zitat von Allgaeuluft Beitrag anzeigen
    "
    Aber auch bei Markenservos hatte ich schon Ausfälle. Das sind halt Verschleissteile, und die Lebensdauer ist bei den Spar-Chinesen eher übersichtlich, wahrscheinlich angepasst an die Flugzeug-Lebensdauer. Da gibt es Ausreisser nach oben und unten.
    klar auch das hatte ich schon...aber nicht nach ca. 30 Minuten (inklusive Programmierzeit in der Werkstatt) Gesamtlaufzeit...

    ich hatte Freewing direkt auch ne eMail geschrieben. Hier die komplette Antwort dazu:
    "ok.thanks. for your suggestion.
    thanks"

    Dem deutschen Händler wo ich gekauft hatte habe ich schon 2 ellenlange eMails mit Links zu diversen Foren wo das Problem beschrieben ist, geschickt ...Kam bis jetzt noch nicht einmal eine Reaktion :-(
    --------------------
    Grüße,
    Michael
    Like it!

  3. #63
    User Avatar von Allgaeuluft
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kosten/Nutzen

    Servus,

    klar ist der Absturz nach dem 2. Flug wegen Materialfehler Mist, und das Verhalten von Freewing vorsichtig formuliert "nicht kundenorientiert". Motion-RC würde wenigstens das Servo erstatten - siehe L39 Thread (haha).

    Du hast schon recht, formaljuristisch müßtest Du einen neuen Flieger bekommen, wenn Du beweisen kannst (Zeugen, Video) dass es der Materialfehler war - also vergiß es. Es gibt selten mal Lichtblicke an Kulanz, das ist aber nicht die Regel.

    Man kann die Flieger aber auch (z.B. beim Natterer, turbines-RC oder eben Motion-RC) leer oder nur ohne Antrieb bekommen und dann selber nach Herzenslust einbauen. Das mache ich gerade mit der MiG 21 - wobei der Aufwand da dermassen steigt, dass sich schon mal die Frage der Sinnhaftigkeit

    stellt.

    Deswegen liebäugele ich mit der Hawk von Sebart, wobei das preislich natürlich eine andere Nummer ist.

    Grüße

    Knuti
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.542
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gibt auch genug Leute, die einen Crash bauen und es dann auf Fehler des Modells schieben. Ich kenne keinen Händler oder Hersteller, der darauf positiv (neues Modell) reagiert hat. Dein Recht ist dabei nichts wert, weil du deinen Anspruch (sprich den Fehler des Modells) niemals beweisen können wirst. Alle für den Crash ursächlichen Schäden könnten auch durch den Crash selbst herbeigeführt worden sein.
    ________________________________________________
    Viele Grüße, Rigobert
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    Gutach
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,
    ja ich weiß, ist eigentlich ne aussichtslose Situation. Aber ich möchtes es weingstens probiert haben ein Ersatz zu bekommen. Zeugen hätte ich 3 Stück die auch sofort gesagt haben dass sie mich da unterstützen würden wenn es drauf ankommt.
    Ich finde es nur sehr schade dass von dem Shop auf 3 eMail-Anfragen und inzwischen 4 Tagen nicht einmal den Ansatz einer Reaktion gekommen ist.

    Hab mir auch schon überlegt die Hawk nochmal leer zu kaufen. Der Impeller wäre ja noch in Ordung. Leider ist sie nirgends zu bekommen.

    War ein sehr frustrierender Einstieg in die Impeller Fliegerei...
    --------------------
    Grüße,
    Michael
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    31.05.2002
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    111
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na ja, eigentlich ist es ja so, dass in den ersten 6 Monaten der Händler beweisen muss, dass das Modell bzw. die Servos OK waren. Erst nach 6 Monaten ist der Kunde in der Beweispflicht.

    Stichwort: Beweislastumkehr.
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    Schwabmünchen
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von fflyerm Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ja ich weiß, ist eigentlich ne aussichtslose Situation. Aber ich möchtes es weingstens probiert haben ein Ersatz zu bekommen. Zeugen hätte ich 3 Stück die auch sofort gesagt haben dass sie mich da unterstützen würden wenn es drauf ankommt.
    Ich finde es nur sehr schade dass von dem Shop auf 3 eMail-Anfragen und inzwischen 4 Tagen nicht einmal den Ansatz einer Reaktion gekommen ist.
    Bisher war ich der Meinung, im deutschen Shop hätte man deutsche Gewährleistung. Deshalb habe ich bisher meine Modelle dort gekauft. Wenn das nicht der Fall ist, kann ich auch bei MotionRC in Holland oder den USA kaufen.


    Zitat Zitat von fflyerm Beitrag anzeigen
    Hab mir auch schon überlegt die Hawk nochmal leer zu kaufen. Der Impeller wäre ja noch in Ordung. Leider ist sie nirgends zu bekommen.
    Was heißt "nirgends zu bekommen"? Hast du hier schon geschaut? https://www.motionrc.eu/products/fre...awk-t1-red-arp
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    Gutach
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Piano Beitrag anzeigen
    Ja. Die Einzelteile sind so gut wie alle ausverkauft...zudem...wenn ich alles einzeln kaufe kann ich mir gleich wieder ne komplette kaufen...bin ich vermutlich günstiger.
    --------------------
    Grüße,
    Michael
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    Schwabmünchen
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welche Teile brauchst du denn?
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    Gutach
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Piano Beitrag anzeigen
    Welche Teile brauchst du denn?
    :-) Alles ausser Seitenleitwerk und Fahrwerk


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BAeHawk.jpg 
Hits:	12 
Größe:	1,10 MB 
ID:	2113454
    --------------------
    Grüße,
    Michael
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    1.139
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    mal bei turbines RC, Natterer oder Motion RC nachsehen ob was im Angebot ist vielleicht überlegen auf die kleine Yak um zu steigen Antrieb kann man ja auch für die nehmen. Oder bei F-Hobby.com mal gucken da gibts die auch ohne alles für 106,-$, porto ist nur bei denen recht hoch.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    Schwabmünchen
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei RC-Castle gibt's die Hawk als ARF+ für 170 Dollar... allerdings kommen hier auch nochmal 70 Dollar Fracht drauf - zzgl. ggf. MWSt & Zoll.
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    05.04.2006
    Ort
    Gutach
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Piano Beitrag anzeigen
    Bei RC-Castle gibt's die Hawk als ARF+ für 170 Dollar... allerdings kommen hier auch nochmal 70 Dollar Fracht drauf - zzgl. ggf. MWSt & Zoll.
    hmmm.dann kann ich ja gleich wieder ne komplette Kiste kaufen :-(
    --------------------
    Grüße,
    Michael
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.542
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    112
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von fflyerm Beitrag anzeigen
    :-) Alles ausser Seitenleitwerk und Fahrwerk
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BAeHawk.jpg 
Hits:	12 
Größe:	1,10 MB 
ID:	2113454
    Ich will nicht klugscheißen, aber wenn alle Teile noch vorhanden sind, dann kriegst du das mit ...
    - heißem Wasser
    - Sekundenkleber
    - ein paar Vliesscharnieren
    - Leichtspachtel
    - etwas roter Farbe
    - ggf. ein paar Kohlestäbchen

    wieder repariert. ;-)
    ________________________________________________
    Viele Grüße, Rigobert
    Like it!

  15. #75
    User Avatar von Allgaeuluft
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    120
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Einzelteile

    Zitat Zitat von fflyerm Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ja ich weiß, ist eigentlich ne aussichtslose Situation. Aber ich möchtes es weingstens probiert haben ein Ersatz zu bekommen. Zeugen hätte ich 3 Stück die auch sofort gesagt haben dass sie mich da unterstützen würden wenn es drauf ankommt.
    Ich finde es nur sehr schade dass von dem Shop auf 3 eMail-Anfragen und inzwischen 4 Tagen nicht einmal den Ansatz einer Reaktion gekommen ist.

    Hab mir auch schon überlegt die Hawk nochmal leer zu kaufen. Der Impeller wäre ja noch in Ordung. Leider ist sie nirgends zu bekommen.

    War ein sehr frustrierender Einstieg in die Impeller Fliegerei...
    Servus,

    ruf doch mal in Mailand an....nicht Italien sondern im Allgäu beim Natterer, der besorgt alles - es dauert evtl etwas da es im Container kommt...

    Da hab ich meine leeren Flieger her.

    Grüße

    Knuti
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. BAe Hawk EP von Wild Technik oder HET F-20
    Von djmilan im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 21:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •