Anzeige 
cnc-modellbau.net
Seite 76 von 76 ErsteErste ... 266667686970717273747576
Ergebnis 1.126 bis 1.139 von 1139

Thema: Estlcam Version 11

  1. #1126
    User
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Arnegg
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nur mal so

    Zitat Zitat von Korbinian H. Beitrag anzeigen
    Hier noch ein paar Verbesserungsvorschläge.

    1. Während dem Programmablauf wen Werkzeuglängensensor abschalten. Mir ist es doch glatt passiert, dass das Programm stehen geblieben ist, weil der Sensor durch die Vibrationen ausgelöst hat

    2. Nullpunkt setzen im CAM: Hier wäre es schön wenn man noch eine Funktionen hätte "Schnittpunkt zweier Mittellinien" und "Schnittpunkt Mittellinie und Linie"

    3. Unbedingt eine 4. Achse zumindest für einfache Arbeiten. Es wäre so schön eine 4. Achse mit der einfachen Programmierung von EstlCam zu steuern. Vielleicht wäre es ja schon ein Anfang, wenn man sie zumindest wie die anderen Achsen auch manuell ansteuern könnte?

    ... wenn die Umsetzung doch nur so einfach wäre wie die Vorstellung davon


    @Christian: Du meintest mal, dass es ein Handbuch zu EstlCam geben soll. Die Funktionen sind zwar alle ganz gut beschrieben wenn man mit dem Mauszeiger drauf geht, aber ab und zu wäre so ein Handbuch mit Stichwortverzeichnis nicht schlecht. Hat sich da in der Hinsicht schon was getan? Ich schreibe beruflich Bedienungsanleitungen. Vielleicht kann man dich da ja etwas unterstützen. Falls Interesse beseht schreib mich einfach mal an

    gruß
    Korbi

    Hallo zusammen

    Zu Punkt 1: Grundsätzlich für einen sicheren ablauf des PR sorgen. Eigentlich war es bei dir besser so als 2 sec. später der Fräser wegen überbelastung zu bruch geht

    Zu Punkt 2:Gibt es schon. Einfach den Raster einsetzen

    Zu Punkt 3: Eine 4.achse für einfach gibt es leider mal KAR NICHT (bin auf antwort gespannt)


    Handbuch ist eher nicht nötig.Wer mit der Hilfe aus Estlcam nicht aus kommt wird mit einem Buch nur noch mehr im Wald Stehen


    Korbi geht nicht gegen dich war nur eine SUPER vorlage

    Uwe
    Es gibt Menschen, die rauben einem die Zeit, andere zum Glück bloß den Verstand.
    Like it!

  2. #1127
    User
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Arnegg
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sorry

    Zitat Zitat von Hardy-Parts Beitrag anzeigen
    Hinzufügen = Werkstück wird ins Nirvana geschoben
    Verschieben des Hinzugefügten Teil2 = Nach dem Markieren und Verschieben vom hinzugefügten Teil2 wird auch Teil1 AUTOMATISCH Markiert und beim Verschieben mit verschoben.

    In V11.118 geht das verschieben!

    "Ich denk anders, daher werde ich nicht von jedem verstanden!"
    Bin dann mal wieder weg, muss noch weitere Zeichnungen anfertigen!

    Hallo Hardy

    Estlcam runter vom rechner und neu installieren und es geht wieder


    Uwe
    Es gibt Menschen, die rauben einem die Zeit, andere zum Glück bloß den Verstand.
    Like it!

  3. #1128
    User
    Registriert seit
    10.10.2019
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ufo 2009 Beitrag anzeigen
    Hallo Hardy

    Estlcam runter vom rechner und neu installieren und es geht wieder
    Uwe
    Nein, die 11.118 geht ja, hat nichts mit der Installation zu tun, sind zwei paar Schuhe die Versionen auch was die Ordner betrifft, sind sie komplett getrennt!
    Die Experimental Version hat den Fehler, also wird die Konstruktion der X-Achse mit der 11.118 gemacht und gut ist.
    Habe einige Bohrungen noch nicht Zeichnen können, da mir noch die Abmessungen fehlen, aber ich muss jetzt eh Feierabend machen.
    Like it!

  4. #1129
    User
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ufo 2009 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Zu Punkt 1: Grundsätzlich für einen sicheren ablauf des PR sorgen. Eigentlich war es bei dir besser so als 2 sec. später der Fräser wegen überbelastung zu bruch geht

    Zu Punkt 2:Gibt es schon. Einfach den Raster einsetzen

    Zu Punkt 3: Eine 4.achse für einfach gibt es leider mal KAR NICHT (bin auf antwort gespannt)


    Handbuch ist eher nicht nötig.Wer mit der Hilfe aus Estlcam nicht aus kommt wird mit einem Buch nur noch mehr im Wald Stehen


    Korbi geht nicht gegen dich war nur eine SUPER vorlage

    Uwe

    Zu Punkt 1: Der Programmablauf war ok. Aber mein Werkzeuglängensenor ist sehr sensibel.

    Zu Punkt 2: Das ist nicht das was ich meinte. Klar kann ich beim Raster meinen Nullpunkt auf das Raster setzen. Aber damit kann ich keine Mittellinie auswählen.

    Zu Punkt 3: Ja da schaut es leider schlecht aus. Aber vielleicht eben nur zum manuellen Ansteuern. Also 2/3-D Fräsen. Angetriebene Achse mit EstlCam verfahren und auf die neue Fläche wieder ein 2/3-D Programm drauflegen. Klar kann man auch eine 4te Achse auch von Hand drehen. Aber wenn man eine mit Antrieb hat, wäre das komfortabler




    Gruß
    Korbi
    Like it!

  5. #1130
    User
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Haselünne
    Beiträge
    346
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ufo 2009 Beitrag anzeigen

    Zu Punkt 3: Eine 4.achse für einfach gibt es leider mal KAR NICHT (bin auf antwort gespannt)

    Uwe
    Warum den nicht ?

    Und genau für einfach , ich kann z.Bsp. Sechskant (Dreikant usw., fräsen) und vielleicht paar Sachen mehr, dafür wird klein wenig teschnische Verstand benötigt

    Gruß
    Waldemar
    Like it!

  6. #1131
    User
    Registriert seit
    10.10.2019
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Korbinian H. Beitrag anzeigen
    Zu Punkt 2: Das ist nicht das was ich meinte. Klar kann ich beim Raster meinen Nullpunkt auf das Raster setzen. Aber damit kann ich keine Mittellinie auswählen.

    Zu Punkt 3: Ja da schaut es leider schlecht aus. Aber vielleicht eben nur zum manuellen Ansteuern. Also 2/3-D Fräsen. Angetriebene Achse mit EstlCam verfahren und auf die neue Fläche wieder ein 2/3-D Programm drauflegen. Klar kann man auch eine 4te Achse auch von Hand drehen. Aber wenn man eine mit Antrieb hat, wäre das komfortabler
    Gruß
    Korbi
    Erst mal zu Punkt 3: 4 oder 6 Dimensionen ist die Zukunft
    Ich verstehe was Du möchtest, ich hätte auch gerne eine 4. Achse für einen Drehkörper um Rund teile Fräsen zu können, hier braucht man aber doch eigentlich Absolute Maschinen Koordinaten oder ein 3D Taster?
    Das Manuelle einstellen und mittels Teil Apparat das ganze von Hand Umsetzten geht aber eigentlich immer, das geht ja sogar mit einer Ständerbohrmaschine

    Zu Punkt 2: Bei dem Button Nullpunkt "Zeichnung muss geöffnet sein" erscheinen drei Puttons: 1. ein Punkt / 2. ein Kreuz / 3. ein Kreis mit Punkten
    1) mit dem Punkt lassen sich Ecken oder auch die Kreismitte einer Bohrung finden und als Nullpunkt setzten "letzteres ist etwas umständlich"
    2) mit dem Kreuz lassen sich 2 Kannten auswählen der Schnittpunkt beider Linien wird anschließend zum Nullpunkt "Kreise sind hier eher nicht zu gebrauchen"
    3) mit dem Kreis und den 3+1 Punkten, lässt sich wunderbar die Kreismitte als Nullpunkt setzten, aber auch andere unförmige Teile um z.B. die Werkstück Mitte als Nullpunkt zu setzten, sind möglich!

    Solltest Du das Werkstück einfach nur auf eine Bestimmte Position setzten wollen, gibt es
    A) die Variante von Uwe
    und
    B) die Variante Verschieben "mit dem gleichnamigen Button", hier muss das Werkstück Markiert "entweder das Ursprungs teil oder später nur die Fräsbahnen" und leicht verschoben werden.
    Anschließend erscheint ein kleines Fenster, in dem man die XY Achse so wie für das drehen die Grad eintragen kann.

    Ich finde die ganzen Nullpunkt Optionen recht umfangreich!
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  7. #1132
    User
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Arnegg
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Moderatoren Albert Christian und einige andere .....

    .... entschuldigt bitte!!!

    Mal so am rande.Eine 4-5-6te und und Dimensionen wird es nie geben(ist nur ein pseudonym FÜR 5 NACH 12).Der Mensch hat mal festgestellt das die Erde KEINE Scheibe ist.

    Vielleicht mal drüber nachdenken!!!


    Ihr beide als Quereinsteiger in die CNC Fräs Technik gibt dem Begriff Fachkräftemangel eine Daseinsberechtigung.

    Ohne LIEBE zum DETAIL und zurück zum Thema

    UWE

    PS:KINDEREIEN bitte dann über PN (Private Nachricht)
    Es gibt Menschen, die rauben einem die Zeit, andere zum Glück bloß den Verstand.
    Like it!

  8. #1133
    User
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ufo 2009 Beitrag anzeigen
    .... entschuldigt bitte!!!

    Mal so am rande.Eine 4-5-6te und und Dimensionen wird es nie geben(ist nur ein pseudonym FÜR 5 NACH 12).Der Mensch hat mal festgestellt das die Erde KEINE Scheibe ist.

    Vielleicht mal drüber nachdenken!!!


    Ihr beide als Quereinsteiger in die CNC Fräs Technik gibt dem Begriff Fachkräftemangel eine Daseinsberechtigung.

    Ohne LIEBE zum DETAIL und zurück zum Thema

    UWE

    PS:KINDEREIEN bitte dann über PN (Private Nachricht)

    Ich weiß nicht wen du damit meinst, aber den Ton den du anschlägst und die Arroganz die du rüber bringst kannst du bitte stecken lassen.
    Ich rede hier nicht von Dimensionen, sondern davon, dass es super wäre, eine 4. Achse ansteuern zu können. Auch wenn Christian da schon mal meinte, dass es das wohl nicht geben würde


    Wenn du hier schon Leute angreifen musst, dann schreib ihnen doch gleich eine PN...

    Gruß
    Korbi
    Like it!

  9. #1134
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.116
    Daumen erhalten
    179
    Daumen vergeben
    215
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ufo 2009 Beitrag anzeigen
    Moderatoren Albert Christian und einige andere .....
    .... entschuldigt bitte!!!
    Was?
    Warum?

    Mal so am rande.Eine 4-5-6te und und Dimensionen wird es nie geben(ist nur ein pseudonym FÜR 5 NACH 12).Der Mensch hat mal festgestellt das die Erde KEINE Scheibe ist.

    Vielleicht mal drüber nachdenken!!!
    Hmmmmmmmm….. Dann sind wir bei unserem Maschinenpark in der Firma wohl reingefallen. Gut sind nur 4-5-6te Achse, aber immerhin.
    Da die Dinger nicht ma Räder haben..... Wofür waren noch mal die vielen Achsen
    Und wieder so viel Ausrufezeichen....
    Was will man da eigentlich rüberbringen....
    Und welcher Moderator veralbert Christian.....
    Ach ja: is rhetorisch….
    Grüße, Normalbürger Uwe
    Like it!

  10. #1135
    User
    Registriert seit
    10.10.2019
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Uwe, ich verstehe jetzt auch nicht wer mit "Ihr beide als Quereinsteiger in die CNC Fräs Technik gibt dem Begriff Fachkräftemangel eine Daseinsberechtigung" gemeint ist
    Bei mir ist die Ausbildung schon eine weile her "86 - 89" und die ersten CNC Erfahrungen waren an einer CNC Promecam Abkantpresse die hat nur 2D, da nun mal nur 2 Achsen "Geißfuß und Anschläge".
    Anders war es später bei dem Schweiß Roboter, der hatte ein paar Achsen mehr "ich glaube es waren 5" und hätte auch 3D Fräsen können, hätte er statt des Schweißbrenners einen Motor

    Was die 4, 5 oder 6 Dimension angeht, da habe ich geschrieben "das ist die Zukunft", weil wir halt nun mal nur 3 Dimensionen sehen, darin Arbeiten und uns auf diese Beschränken und bewegen.
    Es gibt aber mehr als 3 Dimensionen, es ist nur schwierig diese wahrzunehmen oder zu Zeichnen "Google mal nach 4. Dimension und schau Dir die Videos an".
    Einige sagen zu einer Achse nun mal Dimension!

    Ja, so mancher schreibt auch 2,5D was es nicht gibt, da wir ja meist trotzdem die 3. Achse nutzen, weil ja rauf und runter gefahren wird, aber wir wissen doch alle was gemeint ist und
    daher sollte man sich die 1/2 oder 4,5,6 Achsen einfach selber dazu denken oder halt abziehen, es ist nicht einfach so einfach umzudenken
    Like it!

  11. #1136
    Moderator etc.
    Avatar von Volker Cseke
    Registriert seit
    29.07.2002
    Ort
    RC-Network
    Beiträge
    5.358
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Leute

    nun kriegt euch wieder ein.

    Bitte vor dem Posten auf das Thema schauen, sonst landet dieser Teil im Café.


    Volker
    Like it!

  12. #1137
    User
    Registriert seit
    10.10.2019
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Korbinian H. Beitrag anzeigen
    Zu Punkt 2: Das ist nicht das was ich meinte. Klar kann ich beim Raster meinen Nullpunkt auf das Raster setzen. Aber damit kann ich keine Mittellinie auswählen.
    Gruß
    Korbi
    Ich hoffe die Erklärung für die Nullpunkt Optionen haben geholfen?
    Falls nein, Zeichne die Mittellinie vorher in das Teil und verwende diese später als Reference für den Nullpunkt, es muss ja nicht zum Fräsen ausgewählt werden.
    Like it!

  13. #1138
    User
    Registriert seit
    10.10.2019
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Experimental 11.207

    Hallo Christian,

    Leider ist der Beitrag von dem gefundenen Fehler etwas untergegangen.
    Hier noch mal zu dem Fehler welchen ich noch gefunden habe:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4914136

    Und jetzt halte ich mich zurück, möchte die Mod's hier nicht verärgern
    Like it!

  14. #1139
    User
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hardy-Parts Beitrag anzeigen
    Ich hoffe die Erklärung für die Nullpunkt Optionen haben geholfen?
    Falls nein, Zeichne die Mittellinie vorher in das Teil und verwende diese später als Reference für den Nullpunkt, es muss ja nicht zum Fräsen ausgewählt werden.
    Danke dir, bin leider noch nicht dazu gekommen es richtig zu testen.
    Irgendwie kommt man ja immer zum gewünschten Nullpunkt. Nur letztens hatte ich die Funktion einfach vermisst um einfacher dazu zu kommen

    Gruß
    Korbi
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Estlcam
    Von Gast_53593 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 1132
    Letzter Beitrag: 16.07.2019, 14:33
  2. Estlcam "GRBL 0.9 - 1.1 mit PWM oder Estlcam"
    Von echo57 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.2017, 18:05
  3. Estlcam 8
    Von viper330 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 439
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 16:30
  4. Estlcam 9
    Von viper330 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.12.2016, 23:08
  5. Estlcam einfahren
    Von tobymoyby3 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 07:13

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •